EDWARD NORTON und DARIA WERBOWY – die neuen Gesichter des PRADA PHONE 3.0 BY LG

  • Updated
  • 13/02/2012

 

 

Wien, 13. Februar 2012 - LG und PRADA präsentieren Edward Norton und Model Daria Werbowy als die Gesichter der weltweiten Werbekampagne zur Markteinführung des PRADA phone by LG 3.0. Fotografiert wurde die Kampagne vom britischen Modefotograph David Sims. Das Smartphone ist bereits das dritte Mobiltelefon aus dieser Kooperation und steht für den hohen Designanspruch beider Unternehmen.

Die Stars der neuen Kampagne sind der bekannte amerikanische Schauspieler Edward Norton, der als Hauptdarsteller in Filmen wie Zwielicht, American History X, Königreich der Himmel und Fight Club gespielt hat. Neben zahllosen Rollen in anderen Filmen ist er außerdem als Drehbuchautor und Regisseur hinter den Kulissen von Filmen, wie zum Beispiel Der unglaubliche Hulk tätig. An seiner Seite in der neuen Kampagne steht das ukrainisch/kanadische Model Daria Werbowy, das als eines der berühmtesten Models der Welt häufig für PRADA und viele andere führende Modehäuser arbeitet.

Beide Persönlichkeiten stehen für die Werte hinter der Idee des PRADA phone by LG 3.0 – elegantes Design und smarte Technologien mit einfacher Anwendung. Beide sind auf ihrem Gebiet herausragend und stehen für Stil und Substanz, Norton als Oskar-nominierter Schauspieler und Werbowy als eines der bestbezahlten Models, das so viele Fashion Shows wie kein anderes Model als erstes Mädchen eröffnet hat.

"LG ist begeistert diese talentierten und erfolgreichen Persönlichkeiten an Board für die Einführung dieses Smartphones zu haben. Sie verkörpern vollkommen die Werte hinter der Idee des PRADA phone by LG 3.0, die Kombination von elegantem Design und smarten Technologien", so Dr. Jong seok Park, Präsident und CEO, LG Mobile Communications Company.

Edward Norton meint dazu:"Es hat großen Spaß gemacht, mit PRADA und LG zusammenzuarbeiten. PRADA und LG sind globale Marken, die für ihre Innovationskraft und Stärke in ihren Bereichen bekannt sind."

Das PRADA phone by LG 3.0 kombiniert den unverwechselbaren Stil von PRADA mit der innovativen Technologie von LG, inklusive einem der größten und hellsten Displays der Welt mit 4,3 Zoll und 800 cd/m². Das ganz in elegantem Schwarz gehaltene Smartphone entspricht der klaren und geradlinigen Designphilosophie von PRADA. Es ist mit einem großen und strahlenden Touchscreen auf der Vorderseite sowie dem PRADA-typischen Saffiano-Dekor auf der Rückseite ausgestattet. Jedes Detail strahlt schlichte Eleganz aus. Die Floating Mass Technology von LG betont die flache Form des 8,5 mm schlanken Smartphones.

Die Leistung des PRADA phone by LG 3.0 steht seiner hochwertigen Optik um nichts nach: Die Gigahertz Dual-Core/Dual-Channel-Architektur sorgt für High-Speed-Performance und Dual-Band-WLAN ermöglicht schnelles Surfen unterwegs.

PRADA bietet den Nutzern außerdem ein komplettes Angebot von PRADA Telefon-Accessoires wie eine Dockingstation und Bluetooth-Kopfhörer mit PRADA Schriftzug. LG Kunden können ihr PRADA phone by LG 3.0 auch in einer modischen PRADA Tasche mitnehmen.

 

Die Zusammenarbeit von PRADA und LG im Rückblick

Bei der Kooperation von PRADA und LG, die 2006 begann und zur Markteinführung von zwei Premium-Telefonen in den Jahren 2007 und 2008 führte, stehen die Schlüsselelemente eines Smartphones im Mittelpunkt – angefangen mit Software und Benutzerführung bis hin zu Design und Verpackung.

Das PRADA phone by LG 1.0, ein Pionier der Fashion-House-Telefone auf dem Markt, war mit mehr als einer Million verkaufter Geräte ein beispielloser Erfolg. Das Premium-Handy kombinierte modernste Technologie mit edelstem Design. Damit hat sich das PRADA phone by LG 1.0 einen Platz in der Geschichte des Produktdesigns erobert und ist Teil der Dauerausstellung des Museum of Modern Art (MoMA) in New York City und des Museum of Contemporary Art (MOCA) in Shanghai.

Die PRADA Telefone von LG ermöglichten den Nutzern außerdem Zugang zu revolutionären Technologien. So war das PRADA phone by LG 1.0 das weltweit erste Mobiltelefon mit Touchscreen, und sein Nachfolger, das 2.0, sorgte für ein vollkommen neues Mobilerlebnis dank einer zusätzlichen Armbanduhr mit Link-Technologie zur Anzeige von Anruferinformationen, SMS-Nachrichten, Anruferlisten, blockierten Rufnummern und Alarmsignalen.


Über Prada

PRADA S.p.A. – HKSE 1913, ist eines der führenden Unternehmen im weltweiten Luxusgüter-Markt. Mit ihren Marken Prada, Miu Miu, Churchs und Car Shoes fertigt und vertreibt die Gruppe hochwertige Handtaschen, Lederwaren, Schuhe, Kleidung und Accesoires. Außerdem ist das Unternehmen im Bereich Brillen und Düfte tätig. Die Produkte von PRADA werden in über 70 Ländern auf der ganzen Welt in 345 eigenen Filialen (Stand 31. Juli 2011) und einem Netzwerk ausgewählter Luxus-Kaufhäuser und Franchise-Partnern verkauft.


Über LG Electronics

LG Electronics ist ein international führendes Unternehmen und Technologieinnovator in den Bereichen Home Entertainment, Mobile Communication und Home Appliance. Das Unternehmen beschäftigt weltweit über 93.000 Mitarbeiter in über 120 Ländern. LG konnte 2010 einen weltweiten Umsatz von 55,8 Billionen Koreanische Won (48,2 Milliarden USD) erwirtschaften und besteht aus vier Geschäftseinheiten – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliance und Airconditioning & Energy Solution. LG gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Flachbildfernsehern, Mobiltelefonen, Klimaanlagen, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG hat einen langfristigen Vertrag unterzeichnet, der das Unternehmen zum offiziellen «Global Partner» und «Technology Partner» der Formel 1™ macht. Als Teil dieser Zusammenarbeit auf höchstem Niveau, hat LG die exklusiven Bezeichnungs- und Vermarktungsrechte als offizieller Kooperationspartner in der Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Datenverarbeitung dieses globalen Events. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Homepage www.lg.com.


Über LG Electronics Mobile Communications Company

Die LG Electronics Mobile Communications Company ist führend in den Bereichen Mobilkommunikation und Informationstechnologie. Mit neuesten Technologien und innovativem Design verbessern LG Handys das Bedienerlebnis der Benutzer weltweit. LG baut die führende Rolle bei stilvollem Design und intelligenter Technologie in der Mobilkommunikation weiter aus und treibt die Entwicklung von Konvergenztechnologien und mobilen Computer Produkten weiter voran.


Über LG Electronics Austria GmbH

LG Electronics Austria GmbH ist als Niederlassung zuständig für die Länder Österreich, Schweiz und Slowenien. LG ist diesen drei Ländern mit Produkten aus den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltselektronik vertreten. Die Niederlassung wurde 2006 gegründet und beschäftigt heute mehr als 70 Mitarbeiter. www.lg.com/at 


Facebook Fanpage LG Electronics Austria: www.facebook.com/LGAustria


Rückfragen:

Stefan Rom
Assistant Manager Public Relations
Telefon: +43 1 74 015 - 5007
Mobil: +43 699 150 44 726
Fax: +43 1 74 015 - 1010
E-Mail: stefan.rom@lge.com

LG Electronics Austria GmbH
Office Campus Gasometer
Guglgasse 15/4A, 5.-6. OG
1110 Wien