LG bringt 3D auf den Monitor

  • Updated
  • 06/06/2011

 
Wien, 06. Juni 2011 − LG Electronics (LG) bringt echtes 3D-Erlebnis auf den Monitor. Die Super LED 3D Technologie bringt 3D-Genuss, wie man ihn bisher nur aus dem Kino oder von den Cinema 3D TV Geräten von LG kennt auf den Computermonitor. Der LG CINEMA 3D Monitor LG D2342P ist der erste 3D Monitor mit Polarisationstechnologie am österreichischen Markt. Die User können Bilder, Filme, Videos oder Spiele in Cinema 3D-Qualität erleben. Technologieführer ist LG auch im 2D Bereich: Der LG IPS231 überzeugte mit extremer Farbtreue bei maximalem Blickwinkel beim TIPA Award in der Kategorie „Best Entry Level Photo Monitor“.


3D-Erlebnis ohne Kompromisse

Auf dem neuen CINEMA 3D Monitor werden dreidimensionale Bilder absolut flimmerfrei, mit scharfen Kontrasten und hoher Detailschärfe ohne Übersprecheffekte (Ghosting) wiedergegeben. Die FPR (Film-type Patterned Retarder)-Technologie von LG nutzt das Prinzip der Polarisationstechnologie. Es ist die neueste Entwicklungsstufe im 3D Bereich und hat die davor gebräuchliche Shutter Technologie abgelöst. Die Vorteile: Kein Flimmern, kein Nachziehen und hohe Benutzerfreundlichkeit. 2D-Inhalte können ohne Zeitverzögerung auf 3D konvertiert werden. Anschlüsse für HDMI-, DVI-D-, DVI-D-Dual- und D-Sub-Anschluss ermöglichen eine direkte Verbindung mit Blu-ray-Player oder Spielekonsolen.


Polarisationstechnologie für zu Hause

Die FPR-Technologie von LG verwendet  eine spezielle Folie auf dem Monitor. Die einzelnen Zeilen des Panels sind speziell bearbeitet und werden abwechselnd für das rechte und das linke Auge polarisiert. Wie im Kino wird das 3D Bild mit einer Polfilterbrille erlebbar. Das bringt einen großen Vorteil: Mit dem CINEMA 3D Monitor können Anwender 3D Inhalte wie Filme oder Spiele genießen, ohne sich um das lästige Aufladen der Brille zu sorgen. Im Gegensatz zu Monitoren mit Shutter-Technologie ist keine spezielle Grafikkarte erforderlich. Die Light Boost-Technologie des 3D Monitors macht ihn dreimal heller als Vergleichsmodelle mit Shutter-Technologie.

Der LG D2342P ist in Österreich ab Juni für 299 Euro (UVP) erhältlich. Zwei Polarisationsbrillen sind im Lieferumfang enthalten.


LG Monitor mit TIPA Award ausgezeichnet

Der fotorealistische Monitor LG IPS231 von LG wurde bei den TIPA (Technical Image Press Association) Awards in Istanbul 2011 in der Kategorie „Best Entry Level Photo Monitor“ ausgezeichnet. Der neue LG Monitor kombiniert IPS-Technologie mit LED Backlights. Das Ergebnis: hohe Homogenität, einzigartige Farbtreue bei maximalem Blickwinkel und ein starkes Kontrastverhältnis von 5.000.000:1 zu einem guten Preis. Dank des extrem weiten Blickwinkels ist der Monitor ideal für Multidisplay Anwender und Foto Anwendungen. „Die Kombination von IPS-Technologie und LED Backlights ermöicht eine noch bessere Bildqualität, als bei allen anderen bisherigen Panel-Technologien. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Sie zeigt uns, dass wir als Innovator in der IPS Technologie auf dem richtigen Weg sind“, so Si-hwan Park, Vice President Monitor Division, LG Home Entertainment Company.

Der LG IPS231 ist in Österreich ab sofort für 199 Euro (UVP) erhältlich.

 

Über LG Electronics

LG Electronics ist ein international führendes Unternehmen und Technologieinnovator in den Bereichen Home Entertainment, Mobile Communication und Home Appliance. Das Unternehmen beschäftigt weltweit über 93.000 Mitarbeiter in über 120 Ländern. LG konnte 2010 einen weltweiten Umsatz von 55,8 Billionen Koreanische Won (48,2 Milliarden USD) erwirtschaften und besteht aus vier Geschäftseinheiten – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliance und Airconditioning & Energy Solution. LG gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Flachbildfernsehern, Mobiltelefonen, Klimaanlagen, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG hat einen langfristigen Vertrag unterzeichnet, der das Unternehmen zum offiziellen «Global Partner» und «Technology Partner» der Formel 1™ macht. Als Teil dieser Zusammenarbeit auf höchstem Niveau, hat LG die exklusiven Bezeichnungs- und Vermarktungsrechte als offizieller Kooperationspartner in der Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Datenverarbeitung dieses globalen Events. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Homepage www.lg.com.


Über LG Electronics Austria GmbH

LG Electronics Austria GmbH ist als Niederlassung zuständig für die Länder Österreich, Schweiz und Slowenien. LG ist diesen drei Ländern mit Produkten aus den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltselektronik vertreten. Die Niederlassung wurde 2006 gegründet und beschäftigt heute mehr als 70 Mitarbeiter. www.lg.com/at


Facebook Fanpage LG Electronics Austria: www.facebook.com/LGAustria

 

Rückfragen:

Stefan Rom
Assistant Manager Public Relations
Telefon: +43 1 74 015 - 5007
Mobil: +43 699 150 44 726
Fax: +43 1 74 015 - 1010
E-Mail: stefan.rom@lge.com

LG Electronics Austria GmbH
Office Campus Gasometer
Guglgasse 15/4A, 5.-6. OG
1110 Wien