LG ELECTRONICS GEHT IN DIE ERGONOMIE-OFFENSIVE

  • Updated
  • 09/04/2014


Wien, 9. April 2014
 – "Human First" – das ist der Zugang, auf den LG Electronics (LG) in puncto Produktdesign und Innovationen verstärkt setzt. Mit seinen neusten Produkten im Bereich Mobile Communication und Home Entertainment demonstriert LG dieses konsequente Bestreben. Ob mit dem ergonomisch geformten Smartphone-Flaggschiff G Flex, dem revolutionären Entsperr-Mechanismus Knock Code™ oder dem simplen TV-Betriebssystem webOS – Ergonomie und eine komfortable User Experience stehen im Vordergrund.

"Der Trend in der Branche geht ganz klar in Richtung 'Wie kann sich Technologie an den Menschen anpassen?' statt umgekehrt", erklärt Markus Werner, Marketingleiter von LG Electronics Austria. "Das sieht man in vielen Bereichen – sei es die Bauweise von Gebäuden und Autos oder eben bei Consumer Electronics. Dabei geht es nicht darum, wie bahnbrechend eine Technologie ist oder mit wie vielen Zusatzfunktionen ein Gerät aufwarten kann. Es geht vielmehr um Fragen wie: Befriedigt es ein bestimmtes menschliches Bedürfnis? Ist es eine nahtlose Erweiterung des menschlichen Tast-, Hör- und Sehsinns? Und am wichtigsten: Macht es uns das Leben leichter?"  LG hat deshalb einen Schwerpunkt auf die Disziplin "Human Factors and Ergonomics" gelegt – und bezieht verschiedenste Aspekte der Psychologie, Biomechanik, Industriedesign, Statistik, Anthropometrie und Unternehmensforschung in die Produktentwicklung mit ein.


Knock Code™: Smartphone-Komfort wird großgeschrieben

Verschiedene Branchenreports haben ergeben, dass durchschnittliche User ihr Smartphone bis zu 110 Mal pro Tag entsperren. Ein komfortables und sicheres Entsperren trägt deshalb wesentlich zur Benutzerfreundlichkeit des Smartphones bei. Knock Code™ ist das Resultat einer sechsjährigen Analysephase der Nutzergewohnheiten. Das UX Feature ist funktional und praktisch: Es kann flotter als Zahlencodes eingegeben werden und reagiert darüber hinaus schneller als biometrische Erkennungssysteme. Zudem funktioniert die Eingabe auch ohne Hinsehen mit nur einer Hand – an jeder beliebigen Stelle.


G Flex: Preisträchtige Ergonomie

Ergonomie kann gemeinhin auch als die "Wissenschaft des Komforts" bezeichnet werden. "Einen gänzlich neuen Weg hat LG mit dem G Flex eingeschlagen - zu einer Zeit als man dachte, die Hardware-Möglichkeiten bei Smartphones seien erschöpft", so Werner. Die vertikale Kurve sowie der Knopf auf der Rückseite passen sich ideal an die Formen des Körpers an. Die selbstheilende Rückseite bietet darüber hinaus auch dem vorsichtigsten Smartphone-User Schutz vor leichten Kratzern. Dieses Jahr hat LG den iF Design Gold Award für das G Flex erhalten. Scott Ahn, LG Chief Technology Officer, erklärt dazu: "LG hat sich in den letzten Jahren ganz klar darauf fokussiert, Branchenführer im Bereich Produktdesign zu werden. Design bedeutet bei uns nicht nur das Aussehen eines Produktes, vielmehr soll es Emotionen hervorrufen und die – mittlerweile doch sehr intime – Beziehung zwischen Produkt und Benutzer stärken."


WebOS: Smart TV wird endlich simpel

Intuition und Bequemlichkeit – diese beiden Faktoren spielen eine zentrale Rolle bei LGs neuer Smart TV-Plattform webOS. "Viele Jahre lang konnten Smart TV-Plattformen in puncto Benutzerfreundlichkeit nicht mit Mobiltelefonen mithalten", so Werner." Mit dem vormals für Smartphones entwickelten webOS haben wir deshalb ganz neue Wege eingeschlagen. Dank der intuitiven Oberfläche haben wir es geschafft, dass TV-Seher ebenso selbstverständlich mit ihrem TV agieren wie mit dem Smartphone." Beim ersten Einschalten eines Smart TV-Geräts von LG mit webOS erscheint auf dem Bildschirm eine animierte Figur namens BeanBird, um Hilfestellungen beim Anschließen und Einstellen zu geben. Mit dem sogenannten Launcher, eine im unteren Teil des Bildschirms von links nach rechts verlaufende Menüleiste,  kann man direkt zwischen Fernsehprogrammen, Smart TV-Content und auf externen Geräten gespeicherten Medien umschalten. Ein ständiges Zurückkehren zum Hauptmenü wird dadurch unnötig.

Nähere Informationen zu webOS gibt es im offiziellen Demo-Video unter: http://youtu.be/v6_SvQFQRHY

 


Über LG Electronics

LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 113 Niederlassungen auf der ganzen Welt und ca. 87.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2012 einen Konzernumsatz von rund 45 Milliarden US-Dollar. LG besteht aus vier Business Units – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances und Air Conditioning & Energy Solutions – und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG Electronics ist ein 2013 ENERGY STAR® Partner des Jahres. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com.


Über LG Electronics Austria GmbH

LG Electronics Austria GmbH ist als Niederlassung zuständig für die Länder Österreich, Schweiz und Slowenien. LG ist in diesen drei Ländern mit Produkten aus den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltselektronik vertreten. Die Niederlassung wurde 2006 gegründet und beschäftigt heute mehr als 70 Mitarbeiter. www.lg.com/at


Über LG Electronics Home Entertainment Company

LG Electronics Home Entertainment ist einer der führenden Hersteller von Flachbildschirmen und AV-Produkten für den  Endanwender- und Geschäftsbereich. Das Produktspektrum umfasst unter anderem 3D, LED/LCD- und Plasma-Fernseher, Heimkinosysteme, Blu-ray-Player sowie Audio- und Video-Player. Die Entwicklung von innovativen Geräten und Anwendungen in Verbindung mit stylishem Design steht bei LG an erster Stelle.


Über LG Electronics Mobile Communications Company

Die LG Electronics Mobile Communications Company ist ein international führender Anbieter und Impulsgeber im Bereich Mobilkommunikation. Mit modernsten Technologien und innovativen Designs gibt LG die Standards im Smartphone-Markt vor und trägt zur Verbesserung des Lifestyles der Konsumenten mit einem rundum verbesserten Smartphone-Erlebnis bei. Als führendes Unternehmen bei 4G LTE-Technologie (Long-Term Evolution) entwickelt LG zukunftsweisende Mobillösungen und erfüllt die Verbraucheranforderungen mit differenzierten LTE-Geräten von höchster Qualität, die alle auf den zahlreichen LTE-Patenten und dem technischen Know-how des Unternehmens basieren. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.lg.com.



Facebook Fanpage LG Electronics Austria: www.facebook.com/LGAustria


Twitter LG Electronics Austria: twitter.com/LG_Austria



Pressekontakt:

Kristina Schubert-Zsilavecz
ikp Wien
kristina.schubert-zsilavecz@ikp.at
01 524 77 90-32
0699 10 66 32 60

Julia Sommersacher
LG Electronics Austria
julia.sommersacher@lge.com

01 74015-5003
0660 554 06 21