LG präsentiert Benutzeroberfläche mit stärkerem Anwender-Fokus: LG UX 4.0

  • Updated
  • 07/04/2015

Wien, 07. April 2015 – LG Electronics (LG) stellt sein neuestes mobiles Interface LG UX 4.0 vor, mit dem auch das neue LG G4, das Ende des Monats präsentiert wird, ausgestattet ist. Die verbesserte User Experience verspricht einfacher und intuitiver zu sein, versteht die Wünsche der User noch besser und geht optimal darauf ein.

Seit der Einführung von Quick Memo und QSlide beim Optimus G im Jahr 2012 präsentierte LG beim jeweiligen Flagship-Smartphone der G Serie jedes Jahr bedeutende UX Weiterentwicklungen:

 

Version Haupteigenschaften Anwendernutzen
UX 1.0 Quick Memo, QSlide Effiziente Handhabung
UX 2.0 KnockON, Knock Code™ Mehr Komfort
UX 3.0 Gesture Shot, Touch & Shoot Einfachere Anwendung
UX4.0 Camera Manual Mode, Smart Notice Personalisiertes Benutzerelerbnis

 

 

 

 

Bisher zielten alle UX Weiterentwicklungen allgemein darauf ab, den Usern einen größeren Komfort zu ermöglichen. Mit der neuen LG UX 4.0 verlagert sich der Fokus: Damit die User ihr LG-Gerät uneingeschränkt genießen können, sollen die optimierten, intuitiven Vorteile allen Personen – egal wie sie ihr Smartphone nutzen – zur Verfügung stehen.

Einfacher und intuitiver im Gebrauch

LG hat viele überflüssige Konfigurationsschritte entfernt, wodurch  eine angenehmere User Experience geschaffen wurde. Das Design der Benutzeroberfläche und einige Anwendungen  wurden zusätzlich vereinfacht. Beispielsweise wurde mit Quick Shot ein neues Feature geschaffen, das es dem User erlaubt, durch doppeltes Klicken des Rear Key Fotos bei ausgeschaltetem Display aufzunehmen. Das verbesserte Smart Bulletin bündelt automatisch wichtige Informationen verschiedener Apps und blendet diese gesammelt auf dem Bildschirm ein, was den Komfort zusätzlich erhöht.

Große Bandbreite an interessensbezogenen Auswahlmöglichkeiten

Die UX 4.0 gibt den Nutzern viele Auswahlmöglichkeiten, die sich an ihren Vorlieben und Interessen orientieren. Die neue Kamera kann in drei Funktionsarten verwendet werden – Simple, Basic und Manual. Damit wird sie den Vorlieben aller Fotografen gerecht, vom Amateur bis zum erfahrenen Hobby-Fotografen. Die Simple-Einstellung entspricht dem Automatik-Modus und liefert bereits großartige Bilder. Der Manual-Modus ermöglicht eine Reihe an Funktionen und Möglichkeiten, die dem User zahlreiche kreative Einstellungen überlassen. Selbst erfahrene Fotografen werden beeindruckt sein.

Der überarbeitete Kalender bietet ebenfalls mehrere Auswahlmöglichkeiten: Die User können individuelle Events und Termine aus ihren Social Media Accounts einfach via Drag and Drop auswählen und speichern. Der neue Kalender erlaubt es, mehrere Einträge durch berühren und bewegen des Displays schneller fertigzustellen und so weniger tippen zu müssen.

Smarte UX, die dich versteht
Das verbesserte Smart Notice bei der LG UX 4.0 liefert eine größere Anzahl personalisierter Meldungen zu Wetter, Reise und mehr, weil die tägliche Routine inklusive Reisedaten mit den Lebensgewohnheiten des Nutzers kombiniert und analysiert werden. Ein User, der sich ein Fußballspiel ansieht, könnte folgende Mitteilung erhalten: „Das Wetter wird heute überwiegend sonnig. Es ist das perfekte Wetter, um draußen Fußball zu spielen.“

Ein anderes Beispiel für die hohe Kundenanpassung bei der LG UX 4.0 ist etwa die Galerie, die event-spezifische Alben je nach Location und Aufnahmezeitpunkt erstellt. Diese intelligente Personalisierung geht mit der Ringtone ID sogar noch weiter: Diese Funktion komponiert automatisch einzigartige Klingeltöne für jeden Anrufer in der Favoriten-Kontaktliste des Anwenders.

„Die LG UX 4.0 bietet einfachere, schnellere und intuitivere Wege, das G4 mit den neuen und verbesserten Funktionen zu nutzen, die sich intelligent an den User anpassen“, erklärt Juno Cho, Präsident und CEO der LG Electronics Mobile Communications Company. „Unsere Kunden zu verstehen ist eine der wichtigsten Voraussetzung dafür, die Entwicklungen und Innovationen für ein besseres Leben durch unseren nutzerorientierten Anspruch voranzutreiben.“

Um die einfachere, intuitivere LG UX 4.0 zu erleben und das smarte, benutzerorientierte mobile Interface besser zu verstehen, steht hier ein Video bereit.



Über LG Electronics, Inc.

LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 119 Niederlassungen auf der ganzen Welt und ca. 82.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2014 einen Konzernumsatz von rund 56 Milliarden US-Dollar. LG besteht aus vier Business Units – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances & Air Solution sowie Vehicle Components – und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG Electronics ist ein 2014 ENERGY STAR® Partner des Jahres. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com.

Über LG Electronics Austria GmbH

LG Electronics Austria GmbH ist als Niederlassung zuständig für die Länder Österreich, Schweiz und Slowenien. LG ist in diesen drei Ländern mit Produkten aus den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation, Haushaltsgeräten und Klimageräten vertreten. Die Niederlassung wurde 2006 gegründet und beschäftigt heute mehr als 70 Mitarbeiter. Weitere Informationen zu LG Electronics Austria GmbH finden Sie unter www.lg.com/at

Über LG Electronics Mobile Communications Company

Die LG Electronics Mobile Communications Company ist ein international führender Anbieter und
Impulsgeber im Bereich Wearables und Mobilkommunikation mit bahnbrechenden Technologien und innovativen Designs. Durch die ständige Entwicklung neuer, wettbewerbsfähiger Technologien auf den Gebieten der Displays, Akkus, Kamera-Optik und LTE-Standards, bietet LG Smartphones und Wearables, die sich perfekt in den Lebensstil zahlreicher Menschen auf der ganzen Welt einfügen. Während LG dafür sorgt, die User Experience mit einzigartigen intuitiven UX weiter zu verbessern, ist das Unternehmen ebenso bestrebt User in die neue Ära des Internets der Dinge (IoT) und der Konvergenz zwischen zahlreicher Geräte wie Smartphones, Tablets, Wearables und Heim-Elektronik zu begleiten.
Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter  www.lg.com.

Facebook Fanpage LG Electronics Austria: www.facebook.com/LGAustria

Twitter LG Electronics Austria: twitter.com/LG_Austria

 

Pressekontakt:

Claudia Nebenführ
IKP Wien
lg@ikp.at
Tel.: +43 1 524 77 9-21

Julia Sommersacher
LG Electronics Austria
julia.sommersacher@lge.com
Tel.: +43 1 74015-5003