LG stellt erneut einen Weltrekord auf – diesmal mit Glühbirnen

Wien, 03. August 2016 – Für LG Electronics ist dies das Jahr der Weltrekorde. LG konnte erneut einen offiziellen Guinness Worldrecord brechen, diesmal mit dem Titel „largest image created using only lightbulbs“. Hierfür wurde das bisher größte Bild nur durch Verwendung von Glühbirnen kreiert. Durch die Aktion sollte die außergewöhnliche Energieeffizienz von LGs Centum System™ demonstriert werden. Neben dem größten Kartenhaus, dem leichtesten 15 Zoll Laptop mit unter 980 Gramm und natürlich dem LG OLED TV Weltrekord in Wien, wo 5 Teilnehmer 92 Stunden TV geschaut haben, ist das der vierte Weltrekord für LG binnen einem Jahr.

Um ein Bild mit den Maßen 12x9,6 Meter zu schaffen, wurden insgesamt 18.072 individuelle fluoreszierende Glühbirnen verwendet. Das Bild eines LG Centum System Kühlschranks löste den 2014 mit 11.022 Glühbirnen aufgestellten Rekord ab. Um das Bild für eine Stunde zu beleuchten, waren 198,8 kWh Strom nötig. Diese Strommenge entspricht dem Einsparungspotenzial eines A+++ Centum System Kühlschranks innerhalb eines Jahres im Vergleich zu einem A+ Modell. Umgerechnet ist das circa dieselbe Menge an Strom, die benötigt wird, um einen Staubsauger für fünfeinhalb Stunden jeden Tag für ein Jahr zu betreiben oder einen Haartrockner für 30 Minuten täglich über fast 18 Jahre. *

Durch die Zusammenarbeit mit Mosaikkünstler Serge Belo und der Medienkünstlergruppe Everyware, konnte LG in einem 48-stündigen Prozess das Bild designen und nachbauen. Um Farbunterschiede zu schaffen wurden an jeder Glühbirne Farbfilter angebracht.

Vierter Weltrekord binnen einem Jahr
Das Glühbirnenbild stellt den zweiten Guinness World Records Titel dieses Jahr in Bezug auf Centum System-Technologie dar. Im April demonstrierte LG die Stabilität einer Waschmaschine. Während diese mit 1.000 Umdrehungen pro Minute schleuderte, wurde auf ihr das bisher größte Kartenhaus gebaut. Neben dem größten Kartenhaus, wurden ebenfalls mit dem leichtesten 15 Zoll Laptop mit unter 980 Gramm und natürlich dem LG OLED TV Weltrekord in Wien, wo 5 Teilnehmer 92 Stunden fernschauten, Weltrekorde erzielt. Somit ist das der vierte Weltrekord für LG binnen einem Jahr.

* Diese Zahlen basieren auf dem minimal benötigten Strom für die LG GBB60 Serie um A+ und A+++ Ratings zu erzielen (basierend auf der EU Regulierung Nr. 1060/2010).