Noch mehr Kekse: LG setzt Erfolgsserie „Cookie“ fort

  • Updated
  • 28/04/2010

Wien, 29. März 2010 – LG Electronics, internationaler Anbieter und Technologieführer im Bereich Mobilkommunikation, setzt die Erfolgsgeschichte des LG Cookie KP500 fort. Mit weltweit über 13 Millionen verkaufen Geräten, gehört das „Keks“ zu LG´s erfolgreichsten Mobiltelefonen. Nun bringt LG das Cookie Plus GS500 und das Cookie Fresh GS290 auf dem Markt. Beide überzeugen mit benutzerfreundlicher Bedienung und jeder Menge kreativer Features. Mit lustigem Cartoon-User Interface, Applikationen für Social-Network-Aktivitäten und Entertainment setzen die neuen Geräte auf Design und Unterhaltung. Das 3G-Gerät LG Cookie Plus ist in schwarz, das Einsteigergerät LG Cookie Fresh in silber, schwarz, grün, blau und orange erhältlich.

Das LG Cookie Fresh bietet, ebenso wie sein großer Bruder LG Cookie Plus, einen 3 Zoll Touchscreen mit einer Auflösung von 240:300. „Der Erfolg des Cookies hat gezeigt, dass die Kunden mit dem Mix aus moderner Touchscreen-Funktionalität und innovativer Technologie zu einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis absolut zufrieden waren. Nun gibt es die Fortsetzung mit zwei Geräten, die noch mehr Kreativität und Fun auf die Touch-Displays zaubern“, so Gunther Hartl, Director Mobile Communication, LG Electronics Austria.


LiveSquare und Social Networking

Die beiden Touchscreen-Phones bieten all das, was interaktive User brauchen – Die LiveSquare-Anwendung ermöglicht zum Beispiel einen dynamischen und interaktiven Zugang zu den am häufigsten genutzten Kontakten. Mit der Drag & Drop Funktion kann ein Kontakt oder eine Gruppe im LiveSquare einfach zur Anruf- oder SMS-Taste gezogen werden. Digitale Unterhaltungen werden so noch visueller und optisch kreativ und individuell. Den direkten Zugang zu Facebook und Twitter gibt es ganz schnell mit dem SNS-Connector. SNS steht für Social Networking Service. Wer mit dem Cookie Plus ein Profil eines Freundes im Facebook besucht, kann diesen direkt anrufen oder eine SMS senden. Das LG Cookie Plus ist 3G-Netz geeignet und überzeugt mit einer superschnellen HSDPA-Internetverbindung und einem E-Mail-Dienst mit Push Funktion über Microsoft Exchange, Google Mail und Yahoo Mail – damit funktioniert das Kommunizieren noch schneller.


Cookies bieten kreative Unterhaltung

Mit dem LG Cookie Plus lassen sich Web-Screenshots und Fotos direkt bearbeiten und verschicken. Außerdem ist es mit einer 3MP-Kamera ausgestattet. Das LG Cookie Fresh liefert aber auch mit der 2MP-Kamera und dem Entertainment-Programm, das natürlich auch das LG Cookie Plus beinhaltet, – von MP3-Player, bis zur Digitalkamera und integriertem Radio – alles was ein solides Einsteigerhandy braucht. Das Radio des Cookie Fresh funktioniert kabellos über die integrierten Lautsprecher, das heißt man muss nicht das Headset als Antennenkabel anstecken. Mit der Muvee-Studio-Funktion und dem Video Editor des Cookie Fresh können Videos und Fotos mit Musikdaten und verschiedenen Effekten erstellt werden.

Das LG Cookie Plus GS500 ist ab April um UVP 179 Euro und das LG Cookie Fresh GS290 um UVP 119 Euro ebenfalls ab April im österreichischen Handel erhältlich.

 

Über LG Electronics:

LG Electronics ist ein international führendes Unternehmen und Technologieinnovator in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte, mit mehr als 84.000 Mitarbeitern in 115 Niederlassungen, darunter 84 Tochtergesellschaften weltweit. 2008 erreichte das Unternehmen einen Umsatz in Höhe von 44,7 Mrd. USD. LG ist in fünf Geschäftsbereiche unterteilt – Home Entertainment, Mobile Communications, Home Appliance, Air Conditioning und Business Solutions. LG ist einer der weltweit führenden Hersteller von Flachbild TV Geräten, Audio- und Videoprodukten, Handys, Klimaanlagen und Waschmaschinen. LG hat einen langfristigen Vertrag unterzeichnet, der das Unternehmen zum offiziellen ‚Global Partner’ und ‚Technology Partner’ der Formel 1™ macht. Als Teil dieser Zusammenarbeit auf höchstem Niveau, hat LG die exklusiven Bezeichnungs- und Vermarktungsrechte als offizieller Kooperationspartner in der Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Datenverarbeitung dieses globalen Events. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Homepage www.lge.com.



Über LG Electronics Mobile Communications Company

Die LG Electronics Mobile Communications Company ist führend in den Bereichen Mobilkommunikation und Informationstechnologie. Mit neuesten Technologien und innovativem Design verbessern LG Handys das Bedienerlebnis der Benutzer weltweit. LG baut die führende Rolle bei stilvollem Design und intelligenter Technologie in der Mobilkommunikation weiter aus und treibt die Entwicklung von Konvergenztechnologien und mobilen Computer Produkten weiter voran.


Über LG Electronics Austria GmbH:

LG Electronics Austria GmbH ist als Niederlassung zuständig für die Länder Österreich, Schweiz und Slowenien. LG ist in diesen drei Ländern mit Produkten aus den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltselektronik vertreten. Die Niederlassung wurde 2006 gegründet und beschäftigt heute mehr als 70 Mitarbeiter. at.lge.com.



Pressekontakt:
LG Electronics Austria GmbH
c/o KRAFTKINZ©
mag sarah nettel
+43 1/ 803 30 84 24 (fon)
+43 676/ 846903 20 (mobil)
+43 1/ 803 30 84 44 (fax)
sarah.nettel@kraftkinz.com
http://at.lge.com