REVOLUTION AM SMARTPHONE-MARKT: LG BRINGT G FLEX NACH ÖSTERREICH

  • Updated
  • 21/01/2014

 
Wien, 21. Jänner 2014 –
LGs gebogenes Smartphone G Flex startet am 1. Februar in Österreich und ist bereits im Vorverkauf erhältlich. Das LG G Flex ist das neueste Gerät aus der Premium G-Serie und läutet aufgrund seines Schwungs eine neue Ära am Smartphone-Markt ein. Neben dem charakteristischen Design punktet das Modell auch mit innovativer Hardware und benutzerfreundlicher UX. Drei ist als exklusiver Partner mit an Bord und bietet das LG G Flex um 99 EUR mit dem Tarif Hallo XXL an.

"Wir sind ganz besonders stolz, das LG G Flex gemeinsam mit Drei nach Österreich bringen zu können. Das legendäre Hahnenkammrennen in Kitzbühel bietet einen idealen Rahmen, um diese revolutionäre Innovation den Österreicherinnen und Österreichern zu präsentieren", freut sich Markus Werner, Senior Marketing Manager bei LG Electronics Austria. "Bei gebogenen Displays nimmt LG Electronics ganz klar eine Vorreiterrolle ein. Das noch nie dagewesene Design ermöglicht durch die Anpassung an das menschliche Gesicht eine verbesserte Sprach- und Klangqualität. Außerdem liegt es besonders bequem in der Hand."

"Wir freuen uns, das richtungsweisende LG G Flex als erster Betreiber in Österreich auf den Markt zu bringen", so 3-CCO Rudolf Schrefl. "Nach dem weißen G2 und Nexus 5 ist das G Flex bereits das dritte 3Superphone® von LG, das wir unseren Kunden innerhalb weniger Monate exklusiv anbieten."


Selbstheilungseffekt und Hardware-Innovationen

Beim vertikal gebogenen Display gehen wir ganz neue Wege: Erstmals setzen wir auf Polymer-Technologie, statt auf Glas. Dies bringt zwei einzigartige Vorteile mit sich: Zum einen ist es – als erstes seiner Art – flexibel und so den Strapazen des Alltages perfekt gewachsen. Zum anderen lässt die bahnbrechende elastische Beschichtung auf der Rückseite übliche Gebrauchsspuren, zum Beispiel leichte Kratzer oder Schrammen, wie von Zauberhand verschwinden. Durch diesen Selbstheilungseffekt sieht das neue LG-Flaggschiff länger wie neu aus.

Wie auch schon beim LG G2 setzen wir auch beim neuen G Flex auf den Rear Key. Ein versehentliches Ausschalten des Smartphones gehört so der Vergangenheit an – für das Navigieren kann ausschließlich der Zeigefinger benutzt werden. Auch das Innenleben des LG G Flex ist state-of-the-art: Der Snapdragon 800 Quad-Core Prozessor sowie 2GB RAM und eine 13 Megapixel Kamera sorgen für eine enorme Leistungsfähigkeit. Komplettiert wird das Kraftpaket mit einem extrem dünnen 3500 mAh-Akku.


Exklusiv bei Drei erhältlich

Drei bringt das neue LG G Flex als erster österreichischer Betreiber auf den Markt. Der reguläre Verkauf des LG G Flex startet voraussichtlich am 14. Februar 2014. Kunden können das neue Flaggschiff von LG im Vorverkauf seit 17. Jänner in allen 3-Shops und Verkaufsstellen sowie auf www.drei.at bestellen. Erhältlich ist das neue 3Superphone® um 99 EUR im Tarif Hallo XXL inkl. 3.000 Minuten in alle Netze, 1.000 SMS und unbegrenztem Internet (6 GB Fullspeed) für 40 EUR monatlich. Mehr auf www.drei.at/lg-g-flex.


Weitere technische Spezifikationen des LG G Flex

Neben den revolutionären Technologien bei der Hardware kommen noch zahlreiche Funktionen hinzu, die das LG G Flex zu einem zeitgemäßen, unverzichtbaren Begleiter im Alltag machen:

· QTheater ermöglicht dem Anwender einen schnellen Zugriff auf Fotos, Videos und YouTube direkt vom Sperrbildschirm. Durch das Berühren des Bildschirms und eine "Wischbewegung" mit zwei Fingern erscheinen die Apps hinter einem "Theatervorhang".

· Dual Window teilt den breiten 6 Zoll-Bildschirm in zwei getrennte Fenster und ermöglich dadurch effektiveres Multitasking.

· Swing Lockscreen verändert das Bild auf dem Sperrbildschirm abhängig davon, wie das G Flex gehalten wird.

· Face Detection Indicator lässt bei erfolgreicher Gesichtserkennung die LED des Rear Keys grün leuchten.

· Camera Timer lässt die hintere LED des Rear Keys leuchten, sobald der Countdown des Timers beginnt.

· Urgent Call Alert lässt die LED des Rear Keys auf der Rückseite rot leuchten, wenn mehrere aufeinanderfolgende Anrufe von derselben Person unbeantwortet bleiben.



Über LG Electronics

LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 113 Niederlassungen auf der ganzen Welt und ca. 87.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2012 einen Konzernumsatz von rund 45 Milliarden US-Dollar. LG besteht aus vier Business Units – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances und Air Conditioning & Energy Solutions – und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG Electronics ist ein 2013 ENERGY STAR® Partner des Jahres. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com.

 
Über LG Electronics Mobile Communications Company

Die LG Electronics Mobile Communications Company ist ein international führender Anbieter und Impulsgeber im Bereich Mobilkommunikation. Mit modernsten Technologien und innovativen Designs gibt LG die Standards im Smartphone-Markt vor und trägt zur Verbesserung des Lifestyles der Konsumenten mit einem rundum verbesserten Smartphone-Erlebnis bei. Als führendes Unternehmen bei 4G LTE-Technologie (Long-Term Evolution) entwickelt LG zukunftsweisende Mobillösungen und erfüllt die Verbraucheranforderungen mit differenzierten LTE-Geräten von höchster Qualität, die alle auf den zahlreichen LTE-Patenten und dem technischen Know-how des Unternehmens basieren. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.lg.com.


Über LG Electronics Austria GmbH

LG Electronics Austria GmbH ist als Niederlassung zuständig für die Länder Österreich, Schweiz und Slowenien. LG ist in diesen drei Ländern mit Produkten aus den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltselektronik vertreten. Die Niederlassung wurde 2006 gegründet und beschäftigt heute mehr als 70 Mitarbeiter. www.lg.com/at



Facebook Fanpage LG Electronics Austria: www.facebook.com/LGAustria


Twitter LG Electronics Austria: twitter.com/LG_Austria



Pressekontakt:

Kristina Schubert-Zsilavecz
ikp Wien
kristina.schubert-zsilavecz@ikp.at
01 524 77 90-32
0699 10 66 32 60

Julia Sommersacher
LG Electronics Austria
julia.sommersacher@lge.com

01 74015-5003
0660 554 06 21