Wir möchten, dass Sie eine gute Erfahrung mit der LG.com Website haben. Deshalb bitten wir Sie, einen alternativen Browser zu nutzen oder den Internet Explorer auf eine neue Version zu updaten (IE9 oder höher)

Die LG.com Website passt ihr Design an Ihre Bildschirmgröße an. Wenn Sie die Website wie vorgesehen erleben möchten, folge Sie bitte den folgenden Anweisungen.

Wenn Sie den Internet Explorer 8, oder eine ältere Version benutzen, nutzen Sie bitte einen alternativen Browser wie Firefox oder Google Chrome. Sie können auch auf eine neuere Version des Internet Explorer upgraden (Internet Explorer 9 oder neuer)..

Wenn Sie den Internet Explorer 9 oder eine aktuellere Version verwenden, schalten Sie die "Kompatibilitätsansicht" Ihres Browser aus. Sie können diese Anleitung verwenden:

  • Rechtsklicken Sie den oberen Bereich ihres Browsers und stellen Sie sicher dass die Menüleiste ausgewählt ist
  • Wählen Sie "Extras" in der Menüleiste und wählen Sie die "Einstellungen der Kompatibilitätsansicht"
  • In dem geöffneten Fenster stellen Sie sicher, dass alle drei Checkboxen kein Häkchen haben. Anschließend klicken Sie auch "Schließen".
  • Ihr Browser-Fenster wird sich automatisch aktualisieren und Sie können loslegen.

DIE NEUE TV-GENERATION IST DA: LG ZEIGT AUF DER IFA 2013 ULTIMATIVE BILDQUALITÄT

  • Aktualisiert
  • 05/09/2013

Zürich, 5. September 2013 - Auf der IFA 2013 in Berlin präsentiert LG sein umfassendes Angebot an innovativen TV-Geräten. Das neue Sortiment beeindruckt durch eine außerordentliche Bildqualität, ein tolles Design und innovative Technologien. Das neue Lineup umfasst den geschwungenen OLED TV (Model 55EA9800), den künstlerisch inspirierten GALLERY OLED TV (Model 55EA8800), eine aktualisierte Version des 84 Zoll ULTRA HD TVs, sowie zwei ULTRA-HD-TV-Modelle in den Größen 55 bzw. 65 Zoll (LA9650 Series).

"Die IFA 2013 bietet uns eine perfekte Plattform, um Europa und der Welt zu zeigen, wie engagiert wir an der Marktführerschaft der nächsten TV-Generation arbeiten", sagte Havis Kwon, Präsident und CEO der LG Home Entertainment Company. "Wir sind stolz darauf, als erstes Unternehmen den geschwungenen OLED TV und die ULTRA HD TVs noch vor allen anderen Mitbewerbern auf den Markt gebracht zu haben. Wir werden unsere TV-Technologie weiterhin ausbauen und verbessern, um uns auch in Zukunft als Marktführer in diesem Segment zu etablieren."


IMAX-Erlebnis für zu Hause: Der geschwungene OLED-TV

LG markiert mit dem geschwungenen OLED TV, der bereits auf der CES 2013 vorgestellt wurde und in Südkorea, den USA und Deutschland erhältlich ist, den Beginn einer neuen Ära im Bereich Home Entertainment. Die IMAX-artige Krümmung garantiert ein ausgesprochen klares und komfortables Seherlebnis. Die WRGB OLED-Technologie von LG ermöglicht ein Kontrastverhältnis mit tieferen Schwarztönen und helleren Weißtönen als bei herkömmlichen RGB-Displays. Der Bildschirm liefert dadurch ein beeindruckendes Farberlebnis, unabhängig vom Umgebungslicht und dem Betrachtungswinkel.

Der geschwungene OLED TV ist nur 4,3 mm (0,17 Zoll) dünn und hat ein Gewicht von nur 17kg (37,48 Pfund). Darüber hinaus fallen das moderne Design und der fast durchsichtige Kristall-Standfuß auf. Die nach vorne gerichteten Lautsprecher sind unauffällig in das Kristall-Stativ eingebaut und sorgen sowohl bei mittleren als auch bei hohen Frequenzen für perfekten Sound.


Hochauflösende Kunst: GALLERY OLED TV

Das neueste Mitglied der OLED-TV-Serie - auf der diesjährigen IFA ausgestellt - ist der künstlerisch inspirierte 55-Zoll GALLERY OLED TV. Dieses Modell lässt sich erstmals an die Wand montieren und unterstreicht damit die Vielseitigkeit des neuen LG TV-Lineups.

Im eleganten, kunstvollen Rahmen des TVs verbergen sich leistungsstarke 2.2 Kanal Lautsprecher. Die Gallery Mode ermöglicht den Konsumenten, hochauflösende Digitalfotos auf dem Bildschirm zu genießen, auch wenn dieser gerade nicht in Verwendung ist. Wie jedes Modell der LG OLED TVs verfügt auch der 55EA8800 über LGs WRGB OLED-Technologie; diese sorgt auch bei einem weiter entfernten Betrachtungswinkel für eine unübertreffliche Bildqualität.


Scharf, schärfer - ULTRA HD

LGs Ultra HD TVs bieten eine Kombination aus außergewöhnlicher Bildqualität - die Auflösung ist viermal so hoch wie bei Full-HD-Geräten - und perfektem Sound. Nach Einführung des 84-Zoll Premium-TVs präsentiert LG nun die 55- und 65-Zoll-Modelle (LA9659 bzw. LA9709) sowie eine aktualisierte Version des 84-Zoll-Modells (in Österreich und der Schweiz wir der Modellname 84LM960V beibehalten).

Sowohl die LA9650- als auch die LA9700-Serie verfügen erstmalig über einen eingebauten HEVC (High Efficiency Video Coding)-Decoder, der Ultra-HD-Inhalte direkt von einem USB-Flashlaufwerk abspielen kann. Die LG Tru-ULTRA HD Engine kann Content jeder Art in UHD-Qualität mit 178 Grad Betrachtungswinkel und hoher Bildqualität hochskalieren. Die LA9700-Serie geht einen Schritt weiter und sorgt mit der NANO FULL LED Hintergrundbeleuchtung für einen verbesserten Kontrast, größere Helligkeit, sowie Farbkonstanz.

Weiters sind die LA9700-Geräte mit nach vorne gerichteten Sliding Lautsprechern und einem 4.1-Kanal sowie einem 50W Audio-System ausgestattet; die LA9650-Modelle trumpfen mit Lautsprechern auf beiden Seiten des Bildschirms auf. Der neue 84LM960V bietet ein 2.2-Kanal und ein 310W Audiosystem mit Lautsprechern auf beiden Seiten des riesigen Bildschirms – das sorgt für ein echtes Kinoerlebnis!

Die Besucher der IFA 2013 werden eine Kombination aus Kunst und Technik erleben. Am LG Stand werden Kunstwerke von Künstlern wie Romero Britto und Yang-min Ha auf LGs ULTRA HD TV zu sehen sein.


Auszeichnungen und Preise


Im letzten Jahr gewann LGs neueste OLED-TV-Generation bereits eine Reihe von Auszeichnungen und Zertifizierungen renommierter Organisationen. LGs geschwungener OLED TV erhielt den EISA „European Design TV 2013– 2014“-Award und den Red Dot „Best of the Best“-Award. Außerdem wurde der TV mit mehreren Qualitätszertifikaten wie dem TÜV Rheinland , Intertek, VDE und Underwrites Laboratories (UL) prämiert und erhielt als erster OLED TV eine THX-Zertifizierung.

Alle neuen TV-Modelle von LG werden auf der IFA 2013 in Halle 11.2 zu sehen sein.

 

Über LG Electronics

LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 113 Niederlassungen auf der ganzen Welt und ca. 87.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2012 einen Konzernumsatz von rund 45 Milliarden US-Dollar. LG besteht aus vier Business Units – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances und Air Conditioning & Energy Solutions – und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG Electronics ist ein 2013 ENERGY STAR® Partner des Jahres. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com.

 
Über LG Electronics Home Entertainment Company

LG Electronics Home Entertainment ist einer der führenden Hersteller von Flachbildschirmen und AV-Produkten für den  Endanwender- und Geschäftsbereich. Das Produktspektrum umfasst unter anderem 3D, LED/LCD- und Plasma-Fernseher, Heimkinosysteme, Blu-ray-Player sowie Audio- und Video-Player. Die Entwicklung von innovativen Geräten und Anwendungen in Verbindung mit stylishem Design steht bei LG an erster Stelle.


Über LG Electronics Austria GmbH

LG Electronics Austria GmbH ist als Niederlassung zuständig für die Länder Österreich, Schweiz und Slowenien. LG ist in diesen drei Ländern mit Produkten aus den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation, Haushaltsgeräten und Klimageräten vertreten. Die Niederlassung wurde 2006 gegründet und beschäftigt heute mehr als 70 Mitarbeiter. Weitere Informationen zu LG Electronics Austria GmbH finden Sie unter www.lg.com/ch


Facebook Fanpage LG Electronics Switzerland: www.facebook.com/LGSwitzerland


Twitter LG Electronics Austria: twitter.com/LG_Austria



Pressekontakt:

Knobel Corporate Communications AG for LG One
Phil Linder
Tel.: +41 41 768 99 38
phil.linder@lg-one.com