IPS bereit für Massenmarkt

  • Aktualisiert
  • 02/08/2012

Zürich, 02. August 2012 – LG Electronics (LG) bietet eine neue Serie von Monitoren, die
IPS4 Serie, an. Anstatt der herkömmlichen Twisted Nematic (TN) Panele werden die In-
Plane Switching (IPS) Panele verwendet, die eine ausgezeichnete Farbwiedergabe, außergewöhnliche
Bildqualität und einen unvergleichbar breiten Betrachtungswinkel bieten –
ohne Verlust oder Verfälschung von Kontrast und Farbe.

Dank des enormen Betrachtungswinkels von 178 Grad kann der Betrachter die einzigartige
Bildqualität in jeder Lage ohne Qualitätsverlust genießen. Dank eines weicheren Farbwechsels
bleibt das Bild selbst bei schnellen Action-Szenen sowie Sport oder Videospielen gestochen
scharf. Das verringert die Ermüdung der Augen bei längerem Gebrauch.

Durch die höhere Durchgängigkeit und Homogenität der Farbdarstellung liefert die IPS4
Serie natürliche Farben und schließt damit fast die Lücke zwischen der Aufnahme und der
Darstellung eines Fotos. Damit eignen sich IPS Monitore optimal für alle, die Fotos und
Videos bearbeiten.

„IPS Monitore dominieren den Markt für professionelle Anwender. Aufgrund der bislang
vergleichsweise hohen Kosten konnten sie sich im Massenmarkt noch nicht durchsetzen“,
sagte Stefan Rom, Pressespreche LG Electronics Austria. „Mit der Einführung der
leistbaren IPS4 Serie macht LG einen großen Schritt hin zur Etablierung von IPS Monitoren
im Massenmarkt.“

IPS4 bringt eine Vielzahl an benutzerfreundlichen Funktionen und Features. Eines davon
ist Dual Smart Solution. Sie ermöglicht das Einrichten der gemeinsamen Nutzung von zwei
Monitoren mit einem einfachen Click, erstellt eine Dual-Taskleiste und ermöglicht einen
autooptimierte Dual Web Splitscreen. Das Dual Screen Feature optimiert automatisch die
Größe des Browserfensters für die gleichzeitige Betrachtung mehrerer Webseiten. Online-
Multitasking war nie leichter!

Mit dem IPS4 Design ist der Kabelsalat Geschichte. Die Monitore sind mit einem Kabelkanal
ausgestattet. Nicht nur beim Platz sondern auch bei der Energie steht Effizienz an erster
Stelle. Diese ist wesentlich höher als bei herkömmlichen LED Monitoren, ohne dabei Bildqualität
einzubüßen.

LG´s IPS4 Serie kommt mit dem 23 Zoll IPS234V demnächst in die Schweiz und wird zum
Preis von 219 CHF (UVP) erhältlich sein.

# # #

Über LG Electronics
LG Electronics ist ein international führendes Unternehmen und Technologieinnovator in den Bereichen Home Entertainment,
Mobile Communication und Home Appliance. Das Unternehmen beschäftigt weltweit über 93.000 Mitarbeiter
in über 120 Ländern. LG konnte 2010 einen weltweiten Umsatz von 55,8 Billionen Koreanische Won (48,2 Milliarden
USD) erwirtschaften und besteht aus vier Geschäftseinheiten – Home Entertainment, Mobile Communication, Home
Appliance und Airconditioning & Energy Solution. LG gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Flachbildfernsehern,
Mobiltelefonen, Klimaanlagen, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG hat einen langfristigen Vertrag unterzeichnet,
der das Unternehmen zum offiziellen «Global Partner» und «Technology Partner» der Formel 1™ macht. Als
Teil dieser Zusammenarbeit auf höchstem Niveau, hat LG die exklusiven Bezeichnungs- und Vermarktungsrechte als
offizieller Kooperationspartner in der Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Datenverarbeitung dieses globalen
Events. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Homepage www.lg.com.


Über LG Electronics Home Entertainment Company

LG Electronics Home Entertainment ist einer der führenden Hersteller von Flachbildschirmen und AV-Produkten für den
Endanwender- und Geschäftsbereich. Das Produktspektrum umfasst unter anderem 3D, LED/LCD- und Plasma-
Fernseher, Heimkinosysteme, Blu-ray-Player sowie Audio- und Video-Player. Die Entwicklung von innovativen Geräten
und Anwendungen in Verbindung mit stylishem Design steht bei LG an erster Stelle.


Über LG Electronics Austria GmbH

LG Electronics Austria GmbH ist als Niederlassung zuständig für die Länder Österreich, Schweiz und Slowenien. LG ist
in diesen drei Ländern mit Produkten aus den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltselektronik
vertreten. Die Niederlassung wurde 2006 gegründet und beschäftigt heute mehr als 70 Mitarbeiter.
www.lg.com/at

Pressekontakt:

Stefan Rom
Assistant Manager Public Relations
Telefon: +43 1 74 015 - 5007
Mobil: +43 699 150 44 726
Fax: +43 1 74 015 - 1010
Web: www.lg.com/ch

https://www.facebook.com/LGSwitzerland

Phil Linder
Knobel Corporate Communications for LG One
Telefon: +41 41 768 99 38
Fax: +41 41 768 99 30
Mail: phil.linder@lg-one.com