Wir möchten, dass Sie eine gute Erfahrung mit der LG.com Website haben. Deshalb bitten wir Sie, einen alternativen Browser zu nutzen oder den Internet Explorer auf eine neue Version zu updaten (IE9 oder höher)

Die LG.com Website passt ihr Design an Ihre Bildschirmgröße an. Wenn Sie die Website wie vorgesehen erleben möchten, folge Sie bitte den folgenden Anweisungen.

Wenn Sie den Internet Explorer 8, oder eine ältere Version benutzen, nutzen Sie bitte einen alternativen Browser wie Firefox oder Google Chrome. Sie können auch auf eine neuere Version des Internet Explorer upgraden (Internet Explorer 9 oder neuer)..

Wenn Sie den Internet Explorer 9 oder eine aktuellere Version verwenden, schalten Sie die "Kompatibilitätsansicht" Ihres Browser aus. Sie können diese Anleitung verwenden:

  • Rechtsklicken Sie den oberen Bereich ihres Browsers und stellen Sie sicher dass die Menüleiste ausgewählt ist
  • Wählen Sie "Extras" in der Menüleiste und wählen Sie die "Einstellungen der Kompatibilitätsansicht"
  • In dem geöffneten Fenster stellen Sie sicher, dass alle drei Checkboxen kein Häkchen haben. Anschließend klicken Sie auch "Schließen".
  • Ihr Browser-Fenster wird sich automatisch aktualisieren und Sie können loslegen.

NETFLIX BALD AUF LG FERNSEHERN IN ULTRA HD 4K QUALITÄT

  • Aktualisiert
  • 08/01/2014

 
Zürich, 8. Januar 2014 –
LG Electronics (LG) kündigte an, dass das breite Angebot an Ultra HD Fernsehern mit webOS Smart TV auch Streaming-Inhalte von Netflix, dem Weltmarktführer im Bereich Internet-TV, in Ultra HD 4K Qualität bieten wird. Insge-samt bieten 12 Modelle LGs Ultra HD Lineup an, das diese Woche auf der CES 2014 gezeigt wird.

"LG und Netflix haben bereits in der Vergangenheit zusammen Weltneuheiten, wie beispielsweise den ersten vernetzten Blu-ray Player mit Netflix Streaming im Jahr 2008, präsentiert. Damit wurde eine neue Kategorie der Online Elektronik gegründet", sagte Dr. Skott Ahn, Präsident und CTO von LG Electronics. "Netflix’s 4K Inhalte werden das Fernseherlebnis auf unseren großartigen Ultra HD Bildschirmen mit der neuen webOS Smart TV Plattform völlig verändern."

Reed Hastings, Präsident und CEO von Netflix, sagte auf LGs CES Pressekonferenz: "Als weltweit führender Internet-TV Anbieter wird Netflix unter den Ersten sein, die Ultra HD 4K Qualität anbieten. Der Großteil aller Ultra HD 4K Inhalte wird durch Streaming angeboten werden und wir freuen uns darauf, diesen Schritt noch dieses Jahr zusammen mit LG zu machen."


Fernsehen der Zukunft


LGs für 2014 entwickelte Ultra HD Fernseher sind speziell mit Blick auf Connectivity, Urheberschutz und Programmverschlüsselung entworfen. Sie sind also bestens für 4K Streaming* ausgerüstet. Der Schlüssel zu dieser Leistung ist der eingebaute 4K HEVC 60p Dekodierer. LG Fernseher können Signale sowohl in H.264 als auch HEVC H.265 Formaten in 30p und 60p dekodieren.

"Seitdem LG als weltweit erster Hersteller 2012 den 84-Zoll Ultra HD TV auf den Markt gebracht hat, waren 4k Inhalte die brennende Frage", sagte Sam Chang, LG Electronics US Senior Vize Präsident und Leiter des LG Silicon Valley Labors. "Neben unserer Tru-Ultra HD Engine, die tolle hochgerechnete Grafik bietet, war das große Ziel stets, originale 4K Inhalte zu bieten. Netflix ist dafür der perfekte Partner."

Jeder LG Fernseher bietet außerdem die neue webOS Smart TV Plattform**, die ein in-tuitives modernes Fernseherlebnis bietet und die Bedienung der Smart TVs vereinfacht. Nutzer können durch die elegante intelligente Navigation bequemer und schneller zwi-schen Inhalten wechseln. Zusätzlich beinhaltet das webOS Live Menü eine Auswahl an Informationen, Funktionen und Inhalten wie Empfehlungen, eine Suchfunktion und zu-letzt gesehene Programme.


* 4K/UHD Inhalts-Standards sind noch in Entwicklung.
** Internetverbindung und bestimmte Registrierungen sind notwendig und werden seperat angeboten. Inhalte und Services sind von Produkt zu Produkt verschieden und können sich ändern.

 

 

Über LG Electronics

LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 113 Niederlassungen auf der ganzen Welt und ca. 87.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2012 einen Konzernumsatz von rund 45 Milliarden US-Dollar. LG besteht aus vier Business Units – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances und Air Conditioning & Energy Solutions – und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG Electronics ist ein 2013 ENERGY STAR® Partner des Jahres. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com.

 
Über LG Electronics Home Entertainment Company

LG Electronics Home Entertainment ist einer der führenden Hersteller von Flachbildschirmen und AV-Produkten für den  Endanwender- und Geschäftsbereich. Das Produktspektrum umfasst unter anderem 3D, LED/LCD- und Plasma-Fernseher, Heimkinosysteme, Blu-ray-Player sowie Audio- und Video-Player. Die Entwicklung von innovativen Geräten und Anwendungen in Verbindung mit stylishem Design steht bei LG an erster Stelle.


Über LG Electronics Austria GmbH

LG Electronics Austria GmbH ist als Niederlassung zuständig für die Länder Österreich, Schweiz und Slowenien. LG ist in diesen drei Ländern mit Produkten aus den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation, Haushaltsgeräten und Klimageräten vertreten. Die Niederlassung wurde 2006 gegründet und beschäftigt heute mehr als 70 Mitarbeiter. Weitere Informationen zu LG Electronics Austria GmbH finden Sie unter www.lg.com/ch


Facebook Fanpage LG Electronics Switzerland: www.facebook.com/LGSwitzerland


Twitter LG Electronics Austria: twitter.com/LG_Austria



Pressekontakt:

Knobel Corporate Communications AG for LG One
Roman Laube
Tel.: +41 41 768 99 37
roman.laube@lg-one.com