LG präsentiert die Home Entertainment Strategie auf der IFA 2015

  • Aktualisiert
  • 07/09/2015

Zürich, 7. September 2015 – Auf der IFA 2015 verkündete LG Electronics (LG) die offizielle Strategie des Unternehmens für die nächsten Monate: LG beabsichtigt, fünf Mal so viele OLED TVs wie in der ersten Jahreshälfte zu verkaufen. Damit möchte LG OLED bis Ende des Jahres zum neuen Standard im TV Bereich machen.

Mit dem Ziel vor Augen, mehr als einen LG OLED TV pro Minute zu verkaufen, nannte Brian Kwon, Executive Vice President und CEO von LGs Home Entertainment Company vier allumfassende Marketingziele, die der Festigung von LGs Marktführung im Home Entertainment Bereich dienen: (1) Den globalen OLED TV Markt mit einem erweiterten OLED TV Line-Up anführen, (2) gesteigerte Marketing-Aktivitäten sollen die Durchdringung des OLED TV Markts unterstützen, (3) Stärkung der Dominanz im Bereich Smart TV und (4) Steigerung der Profitabilität im Audio und Video-Produkt-Segment.

Erweitertes OLED TV Line-Up

Mit dem weltweit ersten high Dynamic Range (HDR) fähigen 4K OLED TV, möchte LG die HDR Technologie in das OLED TV Line-up noch besser eingliedern. Der 4K OLED TV soll neue Kunden durch sein eindrucksvolles Design und eine Stärke von nur 4,8mm an der dünnsten Stelle anlocken. Durch neue Funktionen, Design Features und Display Formate wird LG eine größere Palette verschiedenster OLED TVs anbieten, um den Kundenansprüchen gerecht zu werden. LG ist davon überzeugt, dass durch den Launch von OLED Produkten anderer Hersteller die Nachfrage nach OLED TVs steigen wird und somit der OLED-Anteil am TV Markt wächst.

Neue Marketing-Maßnahmen

Das Unternehmen wird in verschiedenste Marketing-Maßnahmen investieren, um die internationalen Verkaufszahlen der OLED TV-Produkte anzukurbeln, darunter Reisen zu Produktlaunches oder Installationen von OLED Displays in großen Flughäfen. LG ist davon überzeugt, dass aussagekräftige LG OLED TV-Testberichte von Produkttestern und Medien das Interesse von Kunden anregen. Kürzlich bezeichnete eine US-Publikation den LG OLED TV als bestes Fernsehgerät des Jahres und LGs Modell 65EG9600 wurde vom Elektrofachhändler Value Electronics als „König der TVs“ gekürt.

Smart TV weiter ausbauen
LG wird seine Smart TV Plattform webOS über die Intensivierung der Partnerschaften mit beispielsweise Netflix oder YouTube und lokalen Anbieten vorantreiben. Dazu zählt auch der Kick-Off des ersten HDR-Streaming Services für webOS 2.0 in Partnerschaft mit Amazon und das Value Pack Upgrade für alle webOS 1.0 Plattformen, wodurch auch die erweiterten Funktionen genutzt werden können.

Steigerung der Rentabilität in Audio und Video
LG plant im Bereich der Monitore, im Audio-Video Geschäft und bei digitalen Beschilderungen profitabler zu werden. Mit beispiellosen Beschilderungsprodukten und ultra-dünnen Displays, die weniger als 2mm Rahmung benötigen, strebt LG den Ausbau seines guten Rufs als Premium-Display-Anbieter an. Außerdem will das Unternehmen seine High End Monitore im 21:9 Format und die Curved 4K-Reihe stark forcieren. LG verkündet zudem, das auf der IFA präsentierte Bluetooth Audio Line-Up mit der Curved SoundBar und tragbaren Boxen weiter auszubauen.

 

Über LG Electronics, Inc.
LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 119 Niederlassungen auf der ganzen Welt und ca. 83.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2014 einen Konzernumsatz von rund 56 Milliarden US-Dollar. LG besteht aus vier Business Units – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances & Air Solution sowie Vehicle Components – und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG Electronics ist ein 2015 ENERGY STAR® Partner des Jahres. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com.

Über LG Electronics Austria GmbH

LG Electronics Austria GmbH ist als Niederlassung zuständig für die Länder Österreich, Schweiz und Slowenien. LG ist in diesen drei Ländern mit Produkten aus den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation, Haushaltsgeräten und Klimageräten vertreten. Die Niederlassung wurde 2006 gegründet und beschäftigt heute mehr als 70 Mitarbeiter. Weitere Informationen zu LG Electronics Austria GmbH finden Sie unter www.lg.com/ch_de.

Über LG Electronics Home Entertainment Company
LG Electronics Home Entertainment ist einer der führenden Hersteller von TV-Geräten, AV-Produkten, Monitoren, PCs und digitaler Beschilderungen sowie Werbedisplays. Das Unternehmen eröffnete mit zukunftsweisenden Technologien eine neue Ära von Innovation am TV-Markt. Dazu zählen OLED TV und die intuitiven Betriebssysteme, die jedem User alle Vorteile von Smart TV nach Hause liefern. LG bekennt sich dazu, das Leben der Kunden auch in Zukunft mit innovativen Home Entertainment Produkten wie den preisgekrönten 4K OLED TVs, ULTRA HD TVs und webOS TVs weiter zu verbessern. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter lg.com.

 

Facebook Fanpage LG Electronics Austria
www.facebook.com/LGAustria

Twitter LG Electronics Austria
www.twitter.com/LG_Austria

Instagram LG Electronics Austria
http://www.instagram.com/lg_austria/

 

Pressekontakt:

Andreas Weidmann
luna international services
a.weidmann@lis.consulting
Tel.: +41 44 360 17 00

Julia Sommersacher
LG Electronics Austria
julia.sommersacher@lge.com
Tel.: +43 1 74015-5003