LG stellt auf dem MWC 2011 die neue Premium-Produktpalette vor

  • Aktualisiert
  • 14/02/2011

 
 

 
Zürich, 14. Feb. 2011 –
LG Electronics (LG) kehrt dieses Jahr nach Barcelona zurück, um zwei neue Vorzeigeprodukte auf dem Mobile World Congress vorzustellen: das LG Optimus 3D, ein phä-nomenales Super-Smartphone mit beispielloser 3D-Leistung, und das LG Optimus Pad, ein echtes Android-Tablet, optimiert mit dem neu entwickelten Honeycomb OS, das das komplette Seherlebnis eines Tablets bietet und dabei weiterhin einhändig gehalten werden kann.

«Ich bin zuversichtlich, dass LG in diesem Jahr als Marktführer der nächsten Generation des Smartphone und der Tablet-Geräte hervorgehen wird», gab Dr. Jong-seok Park, Vorsitzender und CEO der LG Electronics Mobile Communications Company an. «Was Sie hier heute sehen können ist nur der Anfang – wir werden weiterhin innovative Produkte entwickeln, die die Bedürfnisse der Kunden ansprechen und Vorzüge bieten, die unserer Verpflichtung zu «Life’s Good» gerecht werden.»

Mit dem Ziel, eine Führungsposition auf dem Smartphone-Markt von 2011 auf eine dynamische Weise einzunehmen, hat LG seine erstklassige Smartphone-Reihe ernsthaft gestärkt, was bei seiner starken Vorführung auf der CES im letzten Monat zu sehen war. Dort stellte das Unternehmen das weltweit erste Dual-Core Smartphone (LG Optimus 2X) sowie eines der schlanksten und leichtesten Smartphones (LG Optimus Black) vor. Weiters wurde auch das erste Telefon des Unternehmens, das mit dem 4G LTE Network (LG Revolution™) kompatibel ist, präsentiert. LG setzte auch mit jenen Produkten die auf dem MWC 2011 zum ersten Mal vorgestellt werden voll auf Innovation.


Die Kerngeräte sind Folgende:


LG Optimus 3D

Das LG Optimus 3D verbindet aussergewöhnliche Funktionen mit überragender Leistung. Basis ist eine moderne Dual-Core-, Dual-Channel- und Dual-Memory-Architektur. Ausgerüstet mit einem 1GHz OMAP4 Dual-Core-Prozessor und vier Mal so vielen Video-Dekodierern als konkurrierende Designs, verdoppelt das LG Optimus 3D die Graphik-Leistung seines nächsten Konkurrenten und ermöglicht es den Benutzern, beim Surfen im Internet, beim Betrieb von Anwendungen und der Verwendung von Multimedia-Inhalte eine überragende Leistung nutzen zu können. Darüber hinaus bietet das LG Optimus 3D die weltweit erste 3D-Erfahrung, die das volle Spektrum abdeckt, von der Aufzeichnung bis zum Ansehen und Teilen von 3D-Inhalten. Es bietet eine Dual-Lens-Kamera, mit der die Benutzer jeden Augenblick in echtem 3D festhalten können, der dann anschliessend sofort auf dem hochauflösenden 4,3" Display ohne Brille in 3D angesehen werden kann. Mehrere Verbindungsmöglichkeiten, darunter HDMI (High Definition Multimedia Interface) und DLNA (Digital Living Network Alliance), machen es für die Benutzer einfacher, ihren aufgezeichneten Inhalt auf andere Geräte zu übertragen. Das Optimus 3D wird in der Schweiz im 2. Quartal erhältlich sein.


LG Optimus Pad

Das LG Optimus Pad setzt durch die Verwendung eines 8,9 Zoll grossen Displays in einem einhän-dig komfortabel zu verwendenden Formfaktor einen neuen Standard für Tablets. Mit einem Seiten-verhältnis von 15:9 und voller HD-1080p-Dekodierung bietet das LG Optimus Pad den Benutzern ein unglaubliches Multimedia Erlebnis auf einem WXGA-Widescreen-Display mit einer Auflösung von 1280 x 768. Das neue Gerät arbeitet mit Honeycomb, der jüngsten Plattform von Google, die für Tablet-Geräte optimiert wurde, mit einem optimierten und intuitiven PC-ähnlichen Interface. Das Tablet von LG arbeitet mit einem 1GHz NVIDIA Tegra 2 Dual-Core-Prozessor für unvergleichliche Leistung und Energieverwaltung. Ausserdem ist das LG Optimus Pad das weltweit erste Pad mit einer eingebauten 3D-Kamera, die es den Benutzern ermöglicht, Bild- und Video-Inhalte in 3D festzuhalten, die auf einem hochauflösenden 3D-Fernseher angesehen oder im Web über YouTube 3D geteilt werden können. Das Optimus Pad wird in der Schweiz im 2. Quartal erhältlich sein.


LG Optimus 2X

Das LG Optimums 2X, das weltweit erste Smartphone mit einem Dual-Core-Prozessor, wurde in Zusammenarbeit mit NVIDIA, dem Graphikprozessor-Hersteller, entwickelt. Das Dual-Core-Tegra-2-Ein-Chip-System, das im LG Optimus 2X vorzufinden ist, läuft mit einer Taktrate von 1Ghz und glänzt mit einem niedrigen Energieverbrauch und einer hohen Leistung für das Abspielen von Video- und Audio Dateien. Das LG Optimus 2X bietet nicht nur leistungsstarke Multimedia-Funktionen, sondern der Tegra 2 Prozessor sorgt darüber hinaus für ein schnelleres, leichteres Durchsuchen des Webs und erfüllt mit einer kaum vorhandenen Bildschirmverzögerung mehrere Aufgaben gleichzeitig. Das LG Optimus 2X bietet 1080p HD Video-Playback und Aufzeichnung sowie die Funktion des HDMI-Mirroring, die es erlaubt den Inhalt auf einen externen Display in voller HD-Qualität zu übertragen. Das LG Optimus 2X lässt sich auch kabellos an jedes DLNA-kompatible Gerät, wie z. B. einen HD-Fernseher, für ein konsolenähnliches Spielerlebnis anschliessen und nutzt dabei das HDMI-Mirroring, den Beschleunigungsmesser und Gyrosensor voll aus. Das Optimus 2X wird in der Schweiz im März zum Verkaufspreis CHF 724.— erhältlich sein.


LG Optimus Black

LG Optimus Black, ist eines der schlankesten und leichtesten Android-Smartphones und ist jetzt schon ein Hit, nachdem bereits mehr als zwei Millionen Vorbestellungen in 20 Ländern nach seiner Vorstellung auf der CES verzeichnet worden sind. Auf dem MWC wird eine Sonderreihe von LG-Optimus-Black-Handsets mit Designs der Keith Haring Foundation vorgestellt werden. Neben seinem unglaublich dünnen Gehäuse bietet das LG Optimus Black ein 4-Zoll-NOVA-Display für eine optimale Helligkeit und Lesbarkeit unter allen Lichtbedingungen. Das kristallklare Display bietet ein natürlicheres Weberlebnis durch die Anzeige echter Weisstöne und die gleichzeitige Reduktion des Energieverbrauchs um 50 Prozent im Vergleich zu gewöhnlichen LCDs. Darüber hinaus enthält das LG Optimus Black eine Sammlung von intelligenten Funktionen, die entwickelt wurden, um das Bedienerlebnis zu verbessern, wie z. B. Gesture UI, Wi-Fi Direct und eine nach vorne gerichtete 2MP-Kamera. Das Optimus Black wird in der Schweiz ab April zum Verkaufspreis CHF 631.— erhältlich sein.


Für weitere Informationen besuchen Sie den LG-Stand 8B178 in Halle 8, Fira de Barcelona oder den Online-Newsroom unter www.lgnewsroom.com/MWC2011.

 

Über LG Electronics

LG Electronics ist ein international führendes Unternehmen und Technologieinnovator in den Berei-chen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte, mit mehr als 84.000 Mitarbeitern in 115 Niederlassungen, darunter 84 Tochtergesellschaften weltweit. 2009 erreichte das Unternehmen einen Umsatz in Höhe von 43,4 Mrd. USD. LG ist in fünf Geschäftsbereiche unterteilt – Home Entertainment, Mobile Communications, Home Appliance, Air Conditioning und Business Solutions. LG ist einer der weltweit führenden Hersteller von Flachbild TV Geräten, Audio- und Videoprodukten, Handys, Klimaanlagen und Waschmaschinen. LG hat einen langfristigen Vertrag unterzeichnet, der das Unternehmen zum offiziellen «Global Partner» und «Technology Partner» der Formel 1™ macht. Als Teil dieser Zusammenarbeit auf höchstem Niveau, hat LG die exklusiven Bezeichnungs- und Vermarktungsrechte als offizieller Kooperationspartner in der Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Datenverarbeitung dieses globalen Events. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Homepage www.lg.com


Über LG Electronics Mobile Communications Company

Die LG Electronics Mobile Communications Company ist führend in den Bereichen Mobilkommunikation und Informationstechnologie. Mit neuesten Technologien und innovativem Design verbessern LG Handys das Bedienerlebnis der Benutzer weltweit. LG baut die führende Rolle bei stilvollem De-sign und intelligenter Technologie in der Mobilkommunikation weiter aus und treibt die Entwicklung von Konvergenztechnologien und mobilen Computer Produkten weiter voran.


Über LG Electronics Austria GmbH

LG Electronics Austria GmbH ist als Niederlassung zuständig für die Länder Österreich, Schweiz und Slowenien. LG ist diesen drei Ländern mit Produkten aus den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltselektronik vertreten. Die Niederlassung wurde 2006 gegründet und beschäftigt heute mehr als 70 Mitarbeiter. www.lg.com/ch

Facebook Fanpage LG Electronics Austria: www.facebook.com/LGAustria

 

Pressekontakt

LG-One
Silvia Finke, Consultant
Tel.: 0041 41 768 99 43
Fax: 0041 41 768 99 30
E-Mail: silvia.finke@lg-one.com