M2550D von LG − nur Monitor ist nicht genug

  • Aktualisiert
  • 28/02/2011

CeBIT, 28. Februar 2011 − Fernsehen, Blu-ray Filme, Spiele oder Office-Anwendungen − kein Problem für das neue und elegante Kombi-Gerät von LG. Der M2550D von LG bietet gleich drei Funktionen in einem: Full-HD-Monitor, TV und integrierter HDTV-Tuner. Dank seiner vielfältigen Einsatzmöglichkeiten ist dieses Multitalent der Star eines jeden noch so kleinen Wohnzimmers. «Unser neuer Super-LED Monitor-TV M2550D ist der ideale Partner für alle, die bestes Entertainment suchen und gleichzeitig Platz sparen möchten», so Michael Wilmes, Manager Public Relations bei der LG Electronics Deutschland GmbH. «Durch seine elegante  Linienführung und sein anspruchsvolles Design in hochglänzendem Klavierlack wird dieses Highlight-Produkt zudem zum Blickfänger in jedem Wohnzimmer.»

Grosses Kino zuhause
Bei einer Bildschirmdiagonale von 63,5 Zentimetern, seinem 16:9-Breitbild-Format und einem ultra-hohen Kontrast von 5.000.000:1 mit DFC (Digital Fine Contrast) ist der M2550D wie geschaffen für einen Film- oder Fernsehabend zuhause. Ein weiterer Vorteil: Durch den integrierten DivX Player können per USB-Stick Filme, MP3s und JPEGs ohne zwischengeschalteten PC oder Laptop wiedergegeben werden. Dank seines DVB-T/DVB-C HD Digital-Tuners können auch MPEG4-Inhalte in wesentlich höherer Qualität wiedergegeben werden, als dies bislang mit MPEG2-Decodern möglich war. Zahlreiche Anschlussmöglichkeiten wie HDMI und USB machen das Gerät zu einem echten Entertainment-Center: Ob Blu-ray-Filme, Konsolenspiele, JPEGs oder MP3-Dateien − alles ist möglich. Die FullHDAuflösung (1920x1080) und die Reaktionszeit von nur fünf Millisekunden (ISO) ermöglichen zudem die Wiedergabe feinster Details. Für höchsten Bedienungskomfort sorgt neben einer Fernbedienung und Videotext ein CISlot zur Aufnahme von CI-Modulen für SmartCards.


Innovativer Arbeitskollege…
Wird der LG M2550D an einen Rechner angeschlossen, so beweist er seine ausgezeichneten Qualitäten als Arbeitsgerät, das sowohl für Multimedia-Anwendungen als auch zum Arbeiten am PC optimiert ist. So ist beispielsweise die Wiedergabe von zwei DIN-A4 Seiten gleichzeitig möglich. Und dank des integrierten Lautsprechersystems mit SRS Dolby Surround Sound (2x5 Watt Leistung) und diversen Audioeingängen kann das Multitalent auch direkt als Hifi-Audioanlage genutzt werden. Das erspart Anwendern nicht nur aufwendig verkabelte externe Lautsprecher, sondern liefert auch ein starkes Sounderlebnis.


…schont auch Geldbeutel und Umwelt
Im Vergleich zu herkömmlichen LCD-Monitoren mit CCFLHintergrundbeleuchtung spart der M2550D mit Hilfe der LED-Technologie bis zu 40 Prozent beim Stromverbrauch. Zusätzlich wurde auf den Einsatz von gesundheitsgefährdenden Stoffen wie Halogen oder Quecksilber verzichtet, wodurch die verwendeten Materialien leicht zu recyceln sind.

Der LG Monitor-TV M2550D ist ab Mai 2011 für ca. CHF 499 (unverbindliche Preisempfehlung) auf dem Schweizer Markt erhältlich.

LG auf der CeBIT 2011: Halle 14, Stand H44 (Planet Reseller)

 

Über LG Electronics, Inc.
LG Electronics, Inc., (Koreanische Börse: 06657.KS) gehört zu den weltweit führenden Unternehmen und technologischen Impulsgebern für Elektronik-, Informations- und Kommunikationsprodukte. Der Weltkonzern beschäftigt zurzeit mehr als 80.000 Mitarbeiter in 115 Niederlassungen rund um den Globus. Der Gesamtumsatz des Unternehmens betrug im Geschäftsjahr 2009 43,4 Milliarden US-Dollar. LG ist weltweit der grösste Hersteller von Mobiltelefonen, Flachbildfernsehern, Klimageräten Waschmaschinen,
optischen Laufwerken, DVD-Playern sowie Heimkinoanlagen. LG Electronics hat eine langfristige Vereinbarung mit der Formel1™ unterzeichnet und ist dadurch «Globaler Partner der Formel1™» und «Technologie-Partner der Formel1™». Bestandteil dieser Verbindung sind die exklusiven Nennungen und Marketingrechte für LG als der offizielle Unterhaltungselektronik-, Mobiltelefon- und
Datenverarbeitungspartner des globalen Sportereignisses. Weitere Informationen zu LG Electronics Inc. finden Sie unter www.lg.com.


Über LG Electronics Austria GmbH
LG Electronics Austria GmbH ist als Niederlassung zuständig für die Länder Österreich, Schweiz und Slowenien. LG ist diesen drei Ländern mit Produkten aus den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltselektronik vertreten. Die Niederlassung wurde 2006 gegründet und beschäftigt heute mehr als 70 Mitarbeiter. www.lg.com/ch

Facebook Fanpage: www.facebook.com/LGSwitzerland


LG Information System Products
Im Geschäftsbereich Information System Products ist LG Electronics mit einem breiten Produktportfolio digitaler Geräte inklusive LED/LCD-Monitoren und Digital Signage-Produkten führender Anbieter im Business-to-Business (B2B) Geschäft. Im Jahr 2009 konnte dieser Geschäftsbereich global einen Umsatz von 3,6 Milliarden US Dollar verzeichnen und sein kontinuierliches Wachstum fortführen.

 

Rückfragen:

Stefan Rom
Assistant Manager Public Relations
Telefon: +43 1 74 015 - 5007
Mobil: +43 699 150 44 726
Fax: +43 1 74 015 - 1010
E-Mail: stefan.rom@lge.com

LG Electronics Austria GmbH
Office Campus Gasometer
Guglgasse 15/4A, 5.-6. OG
1110 Wien