Oliver Kuhlen neuer Sales Director ISP bei LG

  • Aktualisiert
  • 28/02/2011

CeBIT, 28. Februar 2011 – Im Rahmen der CeBIT präsentiert LG nicht nur innovative Produkte, sondern kündigt auch personelle Verstärkung an: Ab dem 01. April 2011 ist Oliver Kuhlen (42) neuer Sales Director für die Business Unit ISP und zeichnet damit für sämtliche Vertriebsmassnahmen in diesem Bereich verantwortlich. Kuhlen übernimmt die Position von Stefan Tiefenthal, der das Unternehmen Ende des Jahres 2010 verlassen hat.

Oliver Kuhlen war zuvor 10 Jahre beim Drucker- und MPS-Spezialisten OKI Systems Deutschland in verschiedenen leitenden Management Positionen tätig. Zuletzt zeichnete er dort als Vertriebsleiter für das deutschlandweite Channel- und Key Account-Business verantwortlich. Davor hatte Kuhlen unter anderem bei der Lexmark GmbH und der Xerox GmbH strategische Vertriebspositionen inne. Mit seiner umfangreichen B2B-Expertise wird Kuhlen das Geschäftskunden-Business im Bereich ISP weiter vorantreiben.

«LG verfügt über ein spannendes Produktportfolio und ist in technologischer Hinsicht in vielen Bereichen einer der Treiber unseres Marktes. Ich freue mich daher besonders darauf, meine Erfahrungen in das Unternehmen einzubringen und das Geschäft gemeinsam mit dem starken ISP-Sales-Team weiter auszubauen», erklärt Kuhlen. «Die CeBIT bietet zur Vorstellung des aktuellen ISP Line-ups einen idealen Rahmen. Meiner neuen Aufgabe sehe ich mit grosser Zuversicht entgegen.»

LG auf der CeBIT 2011: Halle 14, Stand H44 (Planet Reseller)


Über LG Electronics, Inc.
LG Electronics, Inc., (Koreanische Börse: 06657.KS) gehört zu den weltweit führenden Unternehmen und technologischen Impulsgebern für Elektronik-, Informations- und Kommunikationsprodukte. Der Weltkonzern beschäftigt zurzeit mehr als 80.000 Mitarbeiter in 115 Niederlassungen rund um den Globus. Der Gesamtumsatz des Unternehmens betrug im Geschäftsjahr 2009 43,4 Milliarden US-Dollar. LG ist weltweit der grösste Hersteller von Mobiltelefonen, Flachbildfernsehern, Klimageräten Waschmaschinen,
optischen Laufwerken, DVD-Playern sowie Heimkinoanlagen. LG Electronics hat eine langfristige Vereinbarung mit der Formel1™ unterzeichnet und ist dadurch «Globaler Partner der Formel1™» und «Technologie-Partner der Formel1™». Bestandteil dieser Verbindung sind die exklusiven Nennungen und Marketingrechte für LG als der offizielle Unterhaltungselektronik-, Mobiltelefon- und
Datenverarbeitungspartner des globalen Sporterignisses. Weitere Informationen zu LG Electronics Inc. finden Sie unter www.lg.com.


Über LG Electronics Austria GmbH
LG Electronics Austria GmbH ist als Niederlassung zuständig für die Länder Österreich, Schweiz und Slowenien. LG ist diesen drei Ländern mit Produkten aus den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltselektronik vertreten. Die Niederlassung wurde 2006 gegründet und beschäftigt heute mehr als 70 Mitarbeiter. www.lg.com/ch

Facebook Fanpage: www.facebook.com/LGSwitzerland

 

Rückfragen:

Stefan Rom
Assistant Manager Public Relations
Telefon: +43 1 74 015 - 5007
Mobil: +43 699 150 44 726
Fax: +43 1 74 015 - 1010
E-Mail: stefan.rom@lge.com

LG Electronics Austria GmbH
Office Campus Gasometer
Guglgasse 15/4A, 5.-6. OG
1110 Wien