Wir möchten, dass Sie eine gute Erfahrung mit der LG.com Website haben. Deshalb bitten wir Sie, einen alternativen Browser zu nutzen oder den Internet Explorer auf eine neue Version zu updaten (IE9 oder höher)

Die LG.com Website passt ihr Design an Ihre Bildschirmgröße an. Wenn Sie die Website wie vorgesehen erleben möchten, folge Sie bitte den folgenden Anweisungen.

Wenn Sie den Internet Explorer 8, oder eine ältere Version benutzen, nutzen Sie bitte einen alternativen Browser wie Firefox oder Google Chrome. Sie können auch auf eine neuere Version des Internet Explorer upgraden (Internet Explorer 9 oder neuer)..

Wenn Sie den Internet Explorer 9 oder eine aktuellere Version verwenden, schalten Sie die "Kompatibilitätsansicht" Ihres Browser aus. Sie können diese Anleitung verwenden:

  • Rechtsklicken Sie den oberen Bereich ihres Browsers und stellen Sie sicher dass die Menüleiste ausgewählt ist
  • Wählen Sie "Extras" in der Menüleiste und wählen Sie die "Einstellungen der Kompatibilitätsansicht"
  • In dem geöffneten Fenster stellen Sie sicher, dass alle drei Checkboxen kein Häkchen haben. Anschließend klicken Sie auch "Schließen".
  • Ihr Browser-Fenster wird sich automatisch aktualisieren und Sie können loslegen.

Schweizstart für das erste Quad-Core Smartphone von LG

  • Aktualisiert
  • 31/05/2012

 

 

Zürich, 31. Mai 2012 – LGs erstes Quad-Core Smartphone, das LG Optimus 4X HD, kommt auf die europäischen Märkte und damit auch nach Österreich. Das neue Smartphone beeindruckte bereits auf dem Mobile World Congress (MWC) 2012 in Barcelona mit schneller Performance, spektakulären Bildern am neuen IPS Display und einer Akkulaufzeit, wie kein anderes Smartphone dieser Klasse.

Im Inneren des neuen Premium Modells von LG sorgt NVIDIA Tegra 3 Prozessortechnik für beeindruckende Geschwindigkeit. Das LG Optimus 4X HD wird mit dem Betriebssystem Ice Cream Sandwich (Android 4.0) geliefert. Der 2,150mAh Akku des Optimus 4X HD ist der leistungsstärkste unter allen Quad-Core Smartphones. Das 4,7 Zoll große True HD IPS Display ermöglicht ein einzigartiges Seherlebnis. Seit dem MWC 2012 in Barcelona wurde das Optimus 4X HD noch zusätzlich mit einem neuen SiO+ Akku, Quick Memo TM und mit Media Plex TM für ein verbessertes Multi-Media Erlebnis ausgestattet.

Die Technologie in die der Tegra® 3 von NVIDIA eingebettet ist heißt NVIDIA 4-PLUS-1TM. Vier Kerne des Quad-Core Prozessors sind für das Bereitstellen maximaler Rechenleistung zuständig. Ein fünfter Kern sorgt für beste Energieeffizienz und den optimierten Einsatz der vier Kerne des Quad Core Prozessors. Um die maximale Leistung zu erreichen, läuft der Tegra® 3 auf allen vier Kernen. Im Standby-Modus wird jedoch auf den fünften Kern umgeschaltet, um Energie zu sparen. Das nächste Software-Upgrade bringt zusätzlich einen speziellen Eco-Mode für das Optimus 4X HD. Damit kann jeder der vier Tegra 3 Kerne einzeln deaktiviert werden. So haben die Kunden von LG eine noch bessere Kontrolle über den Energieverbrauch und die Leistung des Smartphones.

Der austauschbare 2,150mAh Akku basiert auf der SiO+ Technologie für eine höhere Energiedichte. Das bringt mehr Leistung und längere Laufzeiten ohne das schlanken Design durch sperrigen Aufsatz zu stören.

"Mit dem Optimus 4X HD bietet LG seinen Kunden neben einem extrem leistungsstarken Prozessor,  einem großartigen Display und dem leistungsfähigsten Akku seiner Klasse zum ersten Mal auch eine neue Welt im  Benutzererlebnis", so Stefan Rom, Pressesprecher von LG Electronics Austria. "Im immer stärker werdenden Smartphone Segment zeigt sich, dass höchste Qualität sowohl bei Software als auch bei Hardware am Markt entscheidend ist. LG hat sich in beiden Bereichen als starker Wettbewerber positioniert. Das Optimus 4X HD ist der Beweis dafür."

Eines der neuen Features von UX am Optimus 4X HD ist Quick Memo™, das erstmals am Optimus Vu präsentiert wurde. Quick Memo™ ist keine klassische App sondern ist im Betriebssystem des Optimus 4X HD integriert und kann so innerhalb jeder einzelnen Anwendung, wie bei Spielen oder im Video Player, aktiviert werden. Mit Quick Memo™ können jederzeit Notizen auf den Bildschirm geschrieben werden, um sie zu speichern oder mit Freunden zu teilen. Die Version von Quick Memo™ am Optimus 4X HD ist eine neue Version, durch die es ermöglicht wird, direkt auf URLs, die in den Notizen enthalten sind, im Browser zuzugreifen.

Media Plex™ ist die neueste Erweiterung des Otpimus 4X HD. Es handelt sich dabei um eine Sammlung von Software Features, mit denen man Fotos und Videos in einer Qualität bearbeiten kann, wie es bisher nur auf einem PC oder Laptop möglich war. Die wichtigsten Features von Media Plex™:

  • Fingertip Seek zeigt ein Vorschaubild von jedem Ausschnitt eines Videos durch das einfache antippen am Ablaufbalken
  • Live Zooming ermöglicht das ein und auszuzoomen während der Wiedergabe von Videos
  • Video Speed Control für die präzise Kontrolle der Abspielgeschwindigkeit von Videos.
  • Thumbnail List Play bietet Bild im Bild mit der Wiedergabe in Miniaturansicht während ein weiteres Video im Vollbildmodus abgespielt wird

 

Die verbesserte 8.0 MP BSI (backside illumination) Sensor-Kamera des Optimus 4X HD ist mit einem weiteren neuen Feature ausgestattet. Nutzer können damit ganz einfach die besten Bilder auswählen und speichern, noch bevor der Auslöserknopf ganz durchgedrückt wird.

Mit MHL (Mobile High Definition Link) und DLNA (Digital Living Network Alliance) gibt es vielfältige Wege, das Smartphone mit TV oder anderen Geräten im IT Umfeld zu Hause anzuschließen.

Das Optimus 4X HD kommt im Sommer in die Schweiz. Es wird zu einem Preis von CHF 799.- (UVP) erhältlich sein.

 


Über LG Electronics

LG Electronics ist ein international führendes Unternehmen und Technologieinnovator in den Bereichen Home Entertainment, Mobile Communication und Home Appliance. Das Unternehmen beschäftigt weltweit über 93.000 Mitarbeiter in über 120 Ländern. LG konnte 2010 einen weltweiten Umsatz von 55,8 Billionen Koreanische Won (48,2 Milliarden USD) erwirtschaften und besteht aus vier Geschäftseinheiten – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliance und Airconditioning & Energy Solution. LG gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Flachbildfernsehern, Mobiltelefonen, Klimaanlagen, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG hat einen langfristigen Vertrag unterzeichnet, der das Unternehmen zum offiziellen «Global Partner» und «Technology Partner» der Formel 1™ macht. Als Teil dieser Zusammenarbeit auf höchstem Niveau, hat LG die exklusiven Bezeichnungs- und Vermarktungsrechte als offizieller Kooperationspartner in der Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Datenverarbeitung dieses globalen Events. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Homepage www.lg.com.


Über LG Electronics Mobile Communications Company

Die LG Electronics Mobile Communications Company ist führend in den Bereichen Mobilkommunikation und Informationstechnologie. Mit neuesten Technologien und innovativem Design verbessern LG Handys das Bedienerlebnis der Benutzer weltweit. LG baut die führende Rolle bei stilvollem Design und intelligenter Technologie in der Mobilkommunikation weiter aus und treibt die Entwicklung von Konvergenztechnologien und mobilen Computer Produkten weiter voran.


Über LG Electronics Austria GmbH

LG Electronics Austria GmbH ist als Niederlassung zuständig für die Länder Österreich, Schweiz und Slowenien. LG ist diesen drei Ländern mit Produkten aus den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltselektronik vertreten. Die Niederlassung wurde 2006 gegründet und beschäftigt heute mehr als 70 Mitarbeiter. www.lg.com/ch_de 


Facebook Fanpage LG Electronics Austria: http://www.facebook.com/LGSwitzerland

Twitter LG Electronics Austria: twitter.com/LG_Austria


Rückfragen:

Stefan Rom
Assistant Manager Public Relations
Telefon: +43 1 74 015 - 5007
Mobil: +43 699 150 44 726
Fax: +43 1 74 015 - 1010
E-Mail: stefan.rom@lge.com

LG Electronics Austria GmbH
Office Campus Gasometer
Guglgasse 15/4A, 5.-6. OG
1110 Wien