Wir möchten, dass Sie eine gute Erfahrung mit der LG.com Website haben. Deshalb bitten wir Sie, einen alternativen Browser zu nutzen oder den Internet Explorer auf eine neue Version zu updaten (IE9 oder höher)

Die LG.com Website passt ihr Design an Ihre Bildschirmgröße an. Wenn Sie die Website wie vorgesehen erleben möchten, folge Sie bitte den folgenden Anweisungen.

Wenn Sie den Internet Explorer 8, oder eine ältere Version benutzen, nutzen Sie bitte einen alternativen Browser wie Firefox oder Google Chrome. Sie können auch auf eine neuere Version des Internet Explorer upgraden (Internet Explorer 9 oder neuer)..

Wenn Sie den Internet Explorer 9 oder eine aktuellere Version verwenden, schalten Sie die "Kompatibilitätsansicht" Ihres Browser aus. Sie können diese Anleitung verwenden:

  • Rechtsklicken Sie den oberen Bereich ihres Browsers und stellen Sie sicher dass die Menüleiste ausgewählt ist
  • Wählen Sie "Extras" in der Menüleiste und wählen Sie die "Einstellungen der Kompatibilitätsansicht"
  • In dem geöffneten Fenster stellen Sie sicher, dass alle drei Checkboxen kein Häkchen haben. Anschließend klicken Sie auch "Schließen".
  • Ihr Browser-Fenster wird sich automatisch aktualisieren und Sie können loslegen.
Zum Inhalt springen

Neuigkeiten

Zugriff auf kürzlich erschienene Presseveröffentlichungen, im Hinblick auf neue Produkte, Veranstaltungen und mehr.

LG Solar und Viessmann vereinbaren Vertriebspartnerschaft

13.04.2016

"

Die Geschäftseinheit Solar des Elektronikspezialisten LG Electronics erweitert sein Vertriebsnetzwerk: Mit der Viessmann Group gewinnt der Elektronikkonzern einen der weltweit führenden Hersteller von hocheffizienten Heiz-, Industrie- und Kühlsystemen als Kooperationspartner für seine Photovoltaik-Lösungen. Ab sofort sind die hochwertigen und mehrfach ausgezeichneten LG Solarmodule der NeON 2- und MonoX 2-Serie mit innovativer CELLO-Technologie über die Viessmann Photovoltaik GmbH erhältlich. Damit profitieren in Zukunft auch die zahlreichen Viessmann Fachpartner von den leistungs- und widerstandsfähigen Photovoltaik-Lösungen mit der prägnanten schwarzen Optik aus dem Hause LG Solar.



Tradition trifft Nachhaltigkeit

Die Viessmann Group mit Stammsitz im nordhessischen Allendorf (Eder) ist international tätig und verfügt über Vertriebsgesellschaften und Vertretungen in 74 Ländern sowie weltweit 120 Verkaufsniederlassungen. In den Grundsätzen des Familienunternehmens ist das Thema Nachhaltigkeit schon seit Jahrzehnten fest verankert. Bereits 1994 wurde Viessmann mit dem Europäischen Umweltpreis ausgezeichnet. Unter anderem gründete die Viessmann Group 2012 die Informationsplattform „Allianz pro Nachhaltigkeit“. Dort informiert das Unternehmen gemeinsam mit Partnern aus der Gebäudetechnik- und Baustoffbranche Anwender und Fachhändler zu Themen rund um nachhaltiges sowie ökologisches Bauen, Wohnen und Modernisieren.

„Im Bereich der umweltschonenden Heiz- und Energietechnik spielt die Photovoltaik eine zunehmend wichtige Rolle“, so Thomas Oppel, Leiter Presales / Produktmanagement Viessmann bei der Viessmann Photovoltaik GmbH. „Doch gerade bei der Wahl einer Solaranlage achten Systemintegratoren und Anwender dabei mittlerweile neben der reinen Leistungsfähigkeit auch auf Qualität und Zuverlässigkeit sowie verlässliche Garantien. Daher freuen wir uns, LG Solar als Technologiepartner gewonnen zu haben. Damit können wir unseren Fachhändlern künftig leistungsfähige und hochwertige Solar-Lösungen bereitstellen, die nicht zuletzt mit hoher Robustheit und verlässlichen Garantien punkten.“

Auch Michael Harre, Vice President der EU Solar Business Group bei LG Electronics, ist überzeugt: „Die Partnerschaft mit Viessmann, einem der bekanntesten Hersteller und Anbieter von Heiz- und Energiesystemen, unterstreicht den Stellenwert und die Wertschätzung, die unsere Hochleistungsmodule bereits am Solar-Markt genießen. Das starke, weltweite Netz an Viessmann Fachhändlern wird uns dabei unterstützen, die Marke LG Solar weiter zu etablieren, zusätzliche Umsatzpotenziale zu erschließen und weitere Marktanteile zu generieren.“"