Wir möchten, dass Sie eine gute Erfahrung mit der LG.com Website haben. Deshalb bitten wir Sie, einen alternativen Browser zu nutzen oder den Internet Explorer auf eine neue Version zu updaten (IE9 oder höher)

Die LG.com Website passt ihr Design an Ihre Bildschirmgröße an. Wenn Sie die Website wie vorgesehen erleben möchten, folge Sie bitte den folgenden Anweisungen.

Wenn Sie den Internet Explorer 8, oder eine ältere Version benutzen, nutzen Sie bitte einen alternativen Browser wie Firefox oder Google Chrome. Sie können auch auf eine neuere Version des Internet Explorer upgraden (Internet Explorer 9 oder neuer)..

Wenn Sie den Internet Explorer 9 oder eine aktuellere Version verwenden, schalten Sie die "Kompatibilitätsansicht" Ihres Browser aus. Sie können diese Anleitung verwenden:

  • Rechtsklicken Sie den oberen Bereich ihres Browsers und stellen Sie sicher dass die Menüleiste ausgewählt ist
  • Wählen Sie "Extras" in der Menüleiste und wählen Sie die "Einstellungen der Kompatibilitätsansicht"
  • In dem geöffneten Fenster stellen Sie sicher, dass alle drei Checkboxen kein Häkchen haben. Anschließend klicken Sie auch "Schließen".
  • Ihr Browser-Fenster wird sich automatisch aktualisieren und Sie können loslegen.
Zum Inhalt springen

Neuigkeiten

Zugriff auf kürzlich erschienene Presseveröffentlichungen, im Hinblick auf neue Produkte, Veranstaltungen und mehr.

Platz an der Sonne: LG Electronics zum dritten Mal in Folge als Top Brand PV Europe ausgez

16.03.2016

"

Die Solarsparte des Elektronikspezialisten LG Electronics wird von Photovoltaik-Installateuren europaweit besonders positiv beurteilt: Das ergab eine unabhängige Befragung des Bonner Marktforschungsunternehmens EuPD Research. Für die erzielten Spitzenwerte bei Markenwahrnehmung und –führung in Deutschland, Großbritannien, Italien und den Niederlanden wurde LG Solar jetzt in der Kategorie „Module“ die Auszeichnung „Top Brand PV Europe“ verliehen – und das bereits zum dritten Mal in Folge.

Im Vergleich mit den sehr guten Bewertungen des Vorjahres konnte LG Electronics in der Umfrage nochmals zulegen: Insbesondere die deutschen und italienischen Photovoltaik-Installateure geben besonders häufig an, ihren Kunden die Verwendung von LG-Modulen zu empfehlen. Von den Handwerksbetrieben in Großbritannien werden LG Solar darüber hinaus Spitzenpositionen in den Bereichen Markenbekanntheit und Distributionsweite bescheinigt.

Grundlage für die Vergabe des Gütesiegels „Top Brand PV Europe“ ist eine unabhängige Befragung unter Installationsbetrieben in Deutschland, Großbritannien, Italien und den Benelux-Staaten. Gezielt werden dabei Faktoren wie Markenwahrnehmung, Markenpositionierung und Marktdurchdringung abgefragt. EuPD Research vergibt die Auszeichnung ausschließlich an Hersteller, die im Vergleich zu ihren Wettbewerbern überdurchschnittlich positiv bewertet werden.

Innovative Photovoltaik-Module

Als führender Photovoltaik-Entwickler treibt LG Electronics die technologische Entwicklung im Bereich Photovoltaik aktiv voran – so wie mit dem Hochleistungsmodul NeONTM 2, das im August 2015 vorgestellt wurde: Hausbesitzer profitieren von erhöhter Lichtabsorption und geringeren Energieverlusten der neu entwickelten CELLO-Technologie, mit der sich auch kleine Dachflächen optimal für die Stromerzeugung nutzen lassen. Zusätzlich machen Vorzüge wie die gesteigerte mechanische Belastbarkeit der Module, die auch stärksten Stürmen widerstehen, und die um zwei auf zwölf Jahre verlängerte Garantiezeit die NeONTM 2-Module zur ersten Wahl für Installateure und ihre Kunden.

„Wir freuen uns außerordentlich, auch im Jahr 2016 zum wiederholten Male Top Brand Europe im Bereich Photovoltaik zu sein. Die Auszeichnung unterstreicht unsere unermüdlichen Anstrengungen, durchdachte und leistungsstarke PV-Technik sowie einen schnellen, zuverlässigen Service zu bieten“, erklärt Michael Harre, Vice President der EU Solar Business Group bei LG Electronics Deutschland. „Mit neuen innovativen Produkten, die wir im Laufe des Jahres einführen werden, wollen wir uns weitere Marktanteile sichern und uns langfristig an der Spitze der internationalen Photovoltaikanbieter festsetzen.“"