Wir möchten, dass Sie eine gute Erfahrung mit der LG.com Website haben. Deshalb bitten wir Sie, einen alternativen Browser zu nutzen oder den Internet Explorer auf eine neue Version zu updaten (IE9 oder höher)

Die LG.com Website passt ihr Design an Ihre Bildschirmgröße an. Wenn Sie die Website wie vorgesehen erleben möchten, folge Sie bitte den folgenden Anweisungen.

Wenn Sie den Internet Explorer 8, oder eine ältere Version benutzen, nutzen Sie bitte einen alternativen Browser wie Firefox oder Google Chrome. Sie können auch auf eine neuere Version des Internet Explorer upgraden (Internet Explorer 9 oder neuer)..

Wenn Sie den Internet Explorer 9 oder eine aktuellere Version verwenden, schalten Sie die "Kompatibilitätsansicht" Ihres Browser aus. Sie können diese Anleitung verwenden:

  • Rechtsklicken Sie den oberen Bereich ihres Browsers und stellen Sie sicher dass die Menüleiste ausgewählt ist
  • Wählen Sie "Extras" in der Menüleiste und wählen Sie die "Einstellungen der Kompatibilitätsansicht"
  • In dem geöffneten Fenster stellen Sie sicher, dass alle drei Checkboxen kein Häkchen haben. Anschließend klicken Sie auch "Schließen".
  • Ihr Browser-Fenster wird sich automatisch aktualisieren und Sie können loslegen.
Zum Inhalt springen

Neuigkeiten

Zugriff auf kürzlich erschienene Presseveröffentlichungen, im Hinblick auf neue Produkte, Veranstaltungen und mehr.

Solar-Agenda 2016: LG Electronics setzt auf Hightech-Module und starke Partnerschaften

26.02.2016

"Der Elektronik- und Solarspezialist LG Electronics hat die Weichen für ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2016 gestellt. Am 24. und 25. Februar lud der Hersteller der bekannten NeON 2 und MonoX 2-Modulserie seine Händler zum alljährlichen Dealer Event ins französische Lyon ein. Neben einem strategischen Ausblick wurden dort die wichtigsten Produktinnovationen des laufenden Jahres vorgestellt und vielversprechende Vertriebsstrategien für Solarmodule diskutiert. Als Höhepunkt des zweitätigen Treffens verlieh der Hersteller die LG Solar Awards 2016 an Händler, die mit herausragenden Leistungen zum Geschäftserfolg im vergangenen Jahr beigetragen haben.



Gemeinsame Erfolgsstrategien im Fokus

Zum Auftakt der Veranstaltung hieß Michael Harre, Vice President der EU Solar Business Group bei LG Electronics Deutschland, die versammelten Branchenexperten in seiner Eröffnungsrede willkommen. Anschließend präsentierte Jeanette Kim, Senior Business Development Manager bei LG Electronics, dem interessierten Publikum einen Ausblick auf die globale Marktentwicklung für Photovoltaik-Systeme. Die erste Session des Tages wurde abgeschlossen mit der EU Sales Strategie für das kommende Jahr, die Michael Harre und Sven Armbrecht, Sales Manager bei der EU Solar Business Group, gemeinsam vorstellten.

Die zweite Session stand ganz im Zeichen wegweisender Produktlösungen von LG. Vor der Mittagspause gewährte der Hersteller seinen Partnern Einblicke in geplante Innovationen des Jahres 2016. Als Gastredner hielt Volker Quaschning, Professor für Regenerative Energiesysteme an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin einen Vortrag über die Energiewende in Europa.

Zu Beginn der zweiten Tageshälfte standen Best-Practice-Lösungen von LG PRO Solar Partnern auf dem Programm. Installationsexperte Chris Cash, Managing Director bei Class Energy Ltd, und Bob Mills, Sales Manager bei LG Solar UK, gaben einen umfassenden Überblick. Bei der anschließenden Panel-Diskussion nutzten die Teilnehmer der Veranstaltung die Gelegenheit, sich intensiv über aktuelle Marktthemen und Zukunftsszenarien auszutauschen.



Beifall für herausragendes PV-Engagement

Zum Abschluss der Veranstaltung verliehen Executive Vice President C.S. Chung und Vice President Michael Harre die begehrten LG Solar Awards an besonders verdienstvolle Partnerunternehmen. BayWa r.e. erhielt die Auszeichnung für überragende Verkäufe. Krannich nahm den Award für das schnellste Umsatzwachstum entgegen. Mit dem Newcomer-Award wurde in diesem Jahr die Leistung des Unternehmens Segen Ltd. gewürdigt. In der Kategorie „Beste Projekte“ gab es gleich 2 Gewinner mit Rexel und Edmundson. Der Award für beste Kommunikation ging an GPC Europe. Und schließlich wurde Class Energy mit dem Best LG PRO Installer Award versehen.

„Lebendiger Austausch mit unseren Partnern ist ein Grundpfeiler in der Vertriebsstrategie von LG Solar. Zum einen informieren wir die Händler über aktuelle Entwicklungen in unserem Hause. Umgekehrt erhalten wir auf dem Dealer Event auch immer wieder unmittelbaren Einblick in die Bedürfnisse der Kunden am Markt“, erklärt Michael Harre. „Nicht nur in dieser Hinsicht war das diesjährige Treffen in Lyon erneut ein voller Erfolg. Einmal mehr ist es gelungen, bestehende Geschäftspartnerschaften zu intensivieren und Expertengespräche über die enormen technischen Möglichkeiten unserer LG-Premiummodule anzustoßen. Das bereitet schon jetzt Vorfreude auf die nächste Veranstaltung im kommenden Jahr.“"