Umweltsicherheit

Neben der Umwelterklärung von LG Electronics hat das Unternehmen mittel- und langfristige Strategien entwickelt und ist aktuell dabei, diese in der Praxis umzusetzen.

 

Richtlinien zur Stabilisierung der Umwelt

LG Electronics fördert kontinuierliche technologische Innovationen und betreibt entsprechende Forschung und Entwicklung, um nachhaltige Entwicklung zu unterstützen und die Lebensqualität zu steigern. Wir möchten unseren Kunden einen bestmöglichen Service bieten und eine sichere und gesunde Umwelt für zukünftige Generationen bewahren.

Strategie für das Umweltmanagement

Ergebnis der im Rahmen des Umweltmanagements und der Entwicklung umweltfreundlicher Produkte aufgestellten Strategien sind Richtlinien für ein nachhaltiges Management. Diese Strategien wurden weiter ausgebaut, und so entstand die umfassende Strategie für Energie, Umwelt, Sicherheit und Gesundheit EESH (Energy, Environment, Safety, Health), die zum einen Umweltthemen und zum anderen industrielle Sicherheit und Gesundheit beinhaltet.

Bewertung der Errungenschaften im Bereich Umwelt

Im Jahr 2005 führte LG Electronics ein System zur Bewertung der Errungenschaften im Bereich Umwelt (Environmental Achievement Evaluation System) ein, um eine systematische Verwaltung seiner Umweltaktivitäten zu ermöglichen und die Standards dieser Aktivitäten zu erhöhen. Dieses Bewertungssystem für gesundheits- und sicherheitsbezogene Themen und Umweltaktivitäten wurde durch zahlreiche und laufende Initiativen etabliert.

System zur Umweltsicherheit und zum Krisenmanagement

LG Electronics hat für Krisenfälle eine Reihe von Prioritäten aufgestellt, wozu auch Unterweisungen für Notfallsituationen auf Basis bestimmter Szenarien gehören. Ziel dieser Schulungsmaßnahmen ist, die Unsicherheiten zu beseitigen, die die Bemühungen des Krisenmanagements behindern, und den Schaden zu minimieren, da nun schnell und wirksam auf Notfallsituationen reagiert werden kann.

schließen