Wir möchten, dass Sie eine gute Erfahrung mit der LG.com Website haben. Deshalb bitten wir Sie, einen alternativen Browser zu nutzen oder den Internet Explorer auf eine neue Version zu updaten (IE9 oder höher)

Die LG.com Website passt ihr Design an Ihre Bildschirmgröße an. Wenn Sie die Website wie vorgesehen erleben möchten, folge Sie bitte den folgenden Anweisungen.

Wenn Sie den Internet Explorer 8, oder eine ältere Version benutzen, nutzen Sie bitte einen alternativen Browser wie Firefox oder Google Chrome. Sie können auch auf eine neuere Version des Internet Explorer upgraden (Internet Explorer 9 oder neuer)..

Wenn Sie den Internet Explorer 9 oder eine aktuellere Version verwenden, schalten Sie die "Kompatibilitätsansicht" Ihres Browser aus. Sie können diese Anleitung verwenden:

  • Rechtsklicken Sie den oberen Bereich ihres Browsers und stellen Sie sicher dass die Menüleiste ausgewählt ist
  • Wählen Sie "Extras" in der Menüleiste und wählen Sie die "Einstellungen der Kompatibilitätsansicht"
  • In dem geöffneten Fenster stellen Sie sicher, dass alle drei Checkboxen kein Häkchen haben. Anschließend klicken Sie auch "Schließen".
  • Ihr Browser-Fenster wird sich automatisch aktualisieren und Sie können loslegen.
Zum Inhalt springen

High-End-Smartphone mit 2,3 GHz Quad-Core-Prozessor, gebogenem HD POLED-Display und innovativem Rear Key

  • G Flex

  • Nicht mehr verfügbares Produkt

Besondere Ausstattung

  • Geschwungenes Design mit innovativem Rear Key
  • 15,2 cm HD POLED-Display
  • 13-Megapixel-Kamera
  • Nahezu randloses Display
Allgemein
Produkttyp Phablet mit kapazitivem Touchscreen
Betriebssystem Android Jelly Bean 4.2.2
Display
Technologie Curved POLED
Diagonale in cm 15,24 cm
Diagonale in Zoll 6 Zoll
Farben 16,7 Mio.
Auflösung 1.280 x 720 (HD)
Kamera
Megapixel 13 MP
Zoom 8 x digital
Auflösung 4.160 x 3.120 Pixel
Blitzlicht LED
Video-Aufzeichnung (max.) UHD (3.840 x 2.160 Pixel)
Front-Kamera 2,1 MP
Features Panorama-Aufnahmen, Serienaufnahme, Beautyshot, Sport & Nacht Modus, Pause and Resume Recording, Sprachauslöser, Farbeffekt, Timer, Geotagging, Live-Effekt, Doppelte Aufnahme, Zoom verfolgen, Intelligente Automatikmodus
Prozessor
Modell Qualcomm Snapdragon™ 800 (MSM8974)
Taktrate 2,3 GHz
Anzahl Kerne 4
Netze & Verbindungen
Mobilfunk LTE (4G), UMTS (3G), EDGE, GSM (2G)
Netz/Mobilfunkfrequenzen LTE/4G (800/1.800/2.600 MHz), HSPA+ 42 Mbit/s, HSUPA 5,76 Mbit/s, UMTS (900/2.100 MHz), GSM (850/900/1.800/1.900MHz)
Wi-Fi Wi-Fi IEEE 802.11 a/b/g/n, WiFi Direct™
Bluetooth-Version 4.0 LE
Bluetooth Features Headset Profile (HSP), Handsfree Profile (HFP), Stereo Bluetooth Profile (A2DP, AVRCP), File Transfer Profile (FTP), Generic Access Profile (GAP), Human Interface Device Profile (HID), Object Push Profile (OPP), Personal Area Networking Profile (PAN), Phonebook Access Profile (PBAP, PBA)
GPS-Empfänger Integrierter A-GPS/GPS Empfänger
Anschlüsse MicroUSB- und 3.5 mm Klinkenanschluss, Micro SIM Karten Slot
NFC (Near Field Communication) Ja
Weitere Verbindungen DLNA, SmartShare, HDMI (über Slimport), Miracast
E-Mail ja (IMAP, POP3, SMTP und Exchange Anbindung)
SAR-Wert (Kopf) 0,481 W/Kg
Hotspot-Funktionalität Mobiler Wi-Fi Hotspot, USB-Tethering, Bluetooth-Tethering
Anwendungen
Software QSlide, QuickTranslator, Gästemodus, Safety Care, Polaris Viewer 5, LG Wörterbuch, LG Smartworld, QuickRemote, QuickMemo, Dual Window, QuickTheater, RemoteCall Service, Life Square, LG Swing Lockscreen, LG Contextual Unlock, Smart Video, Intelligenter Bildschirm, Sensor: Accelerometer, Proximity, Digital compass
Google Mobile Services Youtube, Drive, Play Store, Gmail, Google Einstellungen, Google Suche, Google+, Hangouts, Messenger, Play Books, Google Maps, Play Games, Play magazines, Play Movies, Play Music, Navigation und Google Now.
Messaging E-Mail, SMS, MMS, VPN
Synchronisation Google Dienste, Mit Outlook über LG PC Suite, PC Sync
Weitere Funktionen Uhr, Weltzeituhr, Stoppuhr, Wecker, Taschenrechner, Notizen, Aufgaben, Kalender, Wetter Widget, Videos, Software Update, LG Backup, Browser, Download Manager, Task Manager, Sprachmemo, Musik-Player
Weitere Funktionen
Schreibhilfe QWERTZ-Tastatur
Benachrichtigungen Notification LED (Vorderseite und Rear Key)
UKW-Radio Ja
Sonstige Funktionen Vibrationsalarm, KnockOn Funktion, Kurzwahl, SMS-Versand an Gruppen, Freisprecheinrichtung über Touchscreen ein- und ausschaltbar, Anrufergruppen mit eigenem Klingelton
Personalisierung Telefonschema, Menüstil, Schriftart, Schriftgröße, Widgets, Helligkeit, Kontrast, Iconbild-Adressbuch, Anrufergruppen, S-Class UI, Livesquare, Bis zu 5 Hintergrundseiten, animierte Hintergrundbilder
Sprachen Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Niederländisch, Schwedisch, Dänisch, Türkisch, Norwegisch, Finnisch, Indonesisch, Bosnisch, Katalanisch, Tschechisch, Estnisch, Baskisch, Galicisch, Kroatisch, Lettisch, Litauisch, Ungarisch, Polnisch, Rumänisch, Slowenisch, Slowakisch, Bulgarisch, Arabisch, Russisch, Kurdisch, Griechisch, Chinesisch, Koreanisch
Videoformate H.263, H.264, MPEG4, XVID, DIVX, WMV, VP8
Audioformate MP3, AAC, AAC+, e-AAC+, WMA, MIDI, WAV, OGG, AMR-NB, AMR-WB, flac
Akku
Art Li-Ion Akku
Kapazität 3.500 mAh
Speicher
Festplattenspeicher 32 GB (davon circa 24 GB frei nutzbar)
RAM 2 GB
Sonstiges
Maße (L x B x H) 160,5 x 81,6 x 8,7 mm
Gewicht 177 g
Lieferumfang Gerät, Ladeadapter, Datenkabel, Headset, Kurzanleitung, Öffner für Micro-SIM-Steckplatz

Kundenmeinungen

Rated 5 von 5 von aus LG G Flex – der unterschätzte Primus So nun ein Detailreview aus Power-User-Sicht. Kurz zum fachlichen Hintergrund: BWLer im IT-Support eines großes Unternehmens mit vielen, vielen Handys in der Vergangenheit seit 1996…. 1) Form: warum nicht schon früher so? Es trägt in Hosen Fronttaschen nicht unangenehm auf. Es schaut auch nicht aus Gesäßtaschen weit raus zumindest bei normalen Jeans. In der Brusttasche von Jacken, Hemden etc. ist es deutlich angenehmer wie nahezu gleich große Standardform anderer Modelle. Wenn es auf einem Schreibtisch liegt und ich rüber schaue bspw. bei neuer SMS etc. ist ein deutlich angenehmerer Leseeffekt festzustellen. Bei flacher Form musste ich mich schon etwas weiter rüber beugen um klar zu sehen – hier ist die gebogene Form definitiv im Vorteil. Die Krümmung ist zwar nicht sehr stark aber spürbar/sichtbar…und es lässt sich irgendwie angenehmer einfacher greifen / heben. Der leichte Kinoeffekt stellt sich auch ein – natürlich nicht wie beim 50 Zoll LED… 2) Display: nur HD führt zur Abwertung? Das Display gehört definitiv zu den besten im Markt – egal was irgendwelche selbsternannten Fachleute schreiben. Weder das sogenannte Ghosting noch irgendwelche Unschärfen oder Treppeneffekte konnten bisher von mir reproduziert werden. Ich habe verschiedene Helligkeitswerte und Schriftgrößen ausprobiert, sowohl bei unseren beiden G Flex als auch bei Modellen in verschiedenen Märkten – es kam nirgends zu den manchmal beschriebenen Kritikpunkten. Mit Helligkeit auf 60% und dann automat. Helligkeit einschalten habe ich selbst in hellem Umgebungslicht perfekte Sicht. Noch ein Wort zum Full HD-Hype: auch wenn das menschliche Auge theoretisch um die 81 Megapixel hat – bei einem Smartphone-Display liegt tatsächlich wahrnehmbare Unterscheidungsfähigkeit bei etwa HD und nicht bei Full HD. Die subjektive Wahrnehmung wird neben Einbildungsfaktor (meins ist größer) auch von Dingen wie Kontrast, Displaytechnologie (LCD, OLED, Pentile usw.) bestimmt, daher bitte nicht steif und fest behaupten „ich sehe das“ – als ehemaliger-Sportschütze habe ich auch sehr gute Augen! …und ich glaube da mehr Büchern wie Physik für Mediziner, also nicht vom Pixelwahn verführen lassen. Wer vorurteilsfrei drauf schaut wird sich definitv in das Display verlieben und einen genialen Kontrast mit perfekten Farben erleben. 3) Empfangsqualität: gibt es plötzlich neue Power-Sendemasten? Ich bin von meinem bisherigen Smartphone verwöhnt – aber das ist unfassbar! Bei UMTS habe ich selbst in kritischen Lagen fast nur Vollausschlag. Bei LTE bekomme ich selbst an Stellen wo Bekannte mit Geräten anderer Hersteller meist von LTE träumen noch 2-3 Balken LTE. Mehr geht kaum – passt auch zum test in der aktuellen connect. Zum von manchen Nutzern anderer LTE-Modelle geschilderten Problem, dass die Zurückschaltung von LTE auf UMTS bei eingehenden Anrufen nicht funktioniert und deshalb keine Erreichbarkeit vorliegt: kommt bei unseren beiden G Flex nicht vor – funktioniert alles wie gewünscht-erhofft und im www auch bestätigt gefunden. 4) Der Akku: hurra ich habe ein Kraftwerk! Ausgepackt – 82% geladen – nachgeladen auf 100%. Dann die Einrichtungsorgie und wie bei neuen Spielzeugen üblich spielen, spielen und nochmal damit rum spielen – Laufzeit 2 volle Tage und noch 13 % Rest und das bei der 1. Ladung. Neu aufgeladen und nun nach 50 h und doch recht normaler aber guter Nutzung (u.a. Navitest auf Akku, mehrfach Bluetooth Autofreisprecheinrichtung…) immer noch 49 %. Kein Wunder das die connect von überragend sprach. Übrigens, dies hängt auch direkt mit nicht Full HD zusammen...weniger Pixel aber dafür länger sichtbar und das beste - es werden gar nicht weniger Pixel wahrgenommen. 5) Performance: kann ich das Ding als Desktop-PC nutzen? Es gibt definitiv nichts auszusetzen – das G Flex ist selbst mit 3 D Spielen, die ich nur testweise mal ausprobiert habe (bin kein Gamer, eher der Office in Pocket Nutzer) zumindest bei mir nicht an irgendwelche Grenzen gestoßen. Alleine der testweise probierte reboot geht um Klassen schneller wie bspw. vergleichbaren Phablets (habe in einem Markt Vergleichsmodelle ausgeschaltet und gleichzeitig den Power Button gedrückt gehalten>> das G Flex schon wieder im Einsatz – andere noch beim booten. 6) Usability: warum kompliziert wenn es auch einfach geht? Einfach ist das G Flex: irgendwie wirklich selbsterklärend wenn jemand schon mal mit Android egal welcher Version gearbeitet hat wird das Einrichten in kurzer Zeit durchführen. Der LG UI ist auf jeden Fall nicht so überfrachtet wie bspw. bei Konkurrenten – weniger ist hier tatsächlich mehr. Trotzdem ist alles so anpassbar, dass es für wohl für fast jeden Nutzertyp passt – von den Menüs bis zu tiefergehenden Einstellungen. Einhandbedienung ist zwar nicht so mein Ding aber definitiv möglich: bspw. kann die Telefontastatur verkleinert werden und nach links zum Daumen ausgerichtet werden. Multi-Window geht auch einfach mit gedrückt halten der zurück Taste und dann auswählen der Fenstertaste schnell gestartet werden. Notebook: eine geniale Funktion für Notizen ohne Tippen (auch wenn das natürlich auch geht…): starten und mit der Fingerkuppe schreiben – malen - was auch immer. Sorry, für die Entwickler der "Stiftlösung" eines Konkurrenten - funktioniert bei LG deutlich besser: einfach intuitiver, schneller und sehr sehr genau! Als Quick-memo Funktion sind sogar Screenshot-bearbeitungen auch für ungeübte Anwender möglich… z. B. markieren und beschriften des Problems! Laut/leise + an/aus unter der Kamera auf der Rückseite? Warum nicht auch bei anderen Herstellern? Der Zeigefinger liegt da eh fast immer..absolut intuitiv – nach 3 Tagen in Fleisch und Blut! genauso kurzes Doppeltippen auf den Bildschirm wen die Front un Back-LED zeigen Nachricht oder Anruf? So toll warum nicht schon früher? Ach ja telefonieren wie früher: klingelt –in die Hand nehmen und ans Ohr halten und los reden! Klasse Funktion und absolut zuverlässig! 7) Heißer Tipp: GPS Die obere Menüleiste runter gewischt, die Schnellzugriffssymbole für meinen Bedarf angepasst, herrlich wie einfach das geht..dann GPS angeschaltet und es sucht und sucht und sucht….mmh? na ja viel rum gespielt – vielleicht Prozess aufgehangen? reboot tut immer gut: gemacht kein GPS-Symbol ? Doch! Mal Navigation gestartet (von mir installierte Lösung und google Maps Navi) - Symbol da und rasend schnell Stellit gefunden (inhouse – wow – bei Stahlbeton). Navi geschlossen – Symbol wieder weg. Muss man halt wissen. Dafür sehr genaue Position – zwischen 5 und 10 Meter, kenne ich von anderen deutlich schlechter. 8) Kamera: im Dunkeln? Nein, die vielen Aussagen zu schlechten Dunkeleigenschaften stimmen nicht! Geile Bilder, scharf und wenig rauschen. Verwacklungsproblem? Na ja, also wer nicht gerade zittert, wird auch kein Problem haben. Ach ja im Standby leiser Taste gedrückt halten, Kamera kommt sofort ohne Sperrbildschirm! - im Standby die Lauter-Taste gedrückt halten - Notizfunktion geht auf - Prima! Auslösegeschwindigkeit bei Fotografieren unglaublich schnell – hatte schon langsamere Digicams! 9) Fazit: ein Spielzeug für Kenner! Klar kann man als negativ den fehlenden Speicherkartenslot aufzählen, aber ich hatte in meinem bisherigen Smartphone inkl. Europakarte von 3, 7 GB, knapp 1.000 Bilder, etwas 1.600 MP3’s mit 192 kbit erst von rund 18 GB belegt (von 32 GB). Beim G Flex stehen ca. 23,5 von 32 zur freien Verfügung also da wäre dann immer noch 5 GB frei…muss halt jeder für sich beurteilen wie viel er wirklich braucht – nicht vermutet. Festgestellte Problem: Akkustik ist in manchen Empfangslagen schwach (aber nicht störend) verrauscht, doch das ist jammern auf höchstem Niveau und fällt nur bei Konzentration darauf wirklich auf. Dafür ein Lautsprecher der sich fast mit Frontlautsprechern messen kann – das Ding hat Dampf! Alles in allem eine runde Sache mit so weit gesagt werden kann perfekter Funktionalität, die mich sogar die Notwendigkeit von Android 4.4.2 in Frage stellen lässt .. never change a running system…? Die nicht so brachialen Unterschiede zu 4.2.2 (hier vorhanden) sind nicht so der Hammer. Mal sehen.. Wer ein Smartphone will das nicht dem Mainstream entspricht, diesen aber mehr als einmal alt aussehen lässt (…kannst Du mir mal Deine Banane leihen…mein Handy hat keinen Empfang?) und nicht jeden Abend an die Steckdose will – wird seh sehr glücklich mit dem G Flex – der Beginn einer wunderbaren Freundschaft! Allzeit vollen Empfang von Peter
Veröffentlichungsdatum: 2014-03-20
  • y_2017, m_8, d_14, h_1
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_1.0.0-hotfix-1
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_1
  • loc_de_DE, sid_MD05087440, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_lgelectronics-de
  • bvseo_sdk, java_sdk, bvseo-2.3.0.0
  • CLOUD, getReviews, 6ms
  • REVIEWS, PRODUCT

Fragen? Wir helfen Ihnen gern.

Wählen Sie einfach eine Support-Option aus den untenstehenden Symbolen: