ARP DATACON ist LG Business Partner Gold

  • Aktualisiert
  • 30.03.2009

Willich, 30. März 2009 — Im LG Partnerprogramm erhielt ARP Datacon als erster Händler den Status LG Business Partner Gold. Somit darf sich der IT-Dienstleister über viele Vorteile in den Geschäftsbeziehungen zu LG Electronics freuen.
Die ARP DATACON GmbH in Dietzenbach ist einer der führenden Anbieter von IT-Peripherie, Zubehör und Verbrauchsmaterial für Geschäftskunden und steht für höchste Servicequalität und Liefertreue.

Guido Wetzel, Geschäftsführer der ARP DATACON GmbH: „Wir freuen uns, unseren Kunden dank dieser Partnerschaft mit LG noch mehr Vorteile zu verschaffen.“

Das Partnerprogramm von LG wurde auf der CeBIT 2009 erstmals vorgestellt: Die ausgewiesenen Partner erhalten Sonderkonditionen und Projektsupport sowie Unterstützung bei der Business Planung. Auch im Marketing greift LG den Partnern tatkräftig unter die Arme: WKZ-Vereinbarungen, der Bezug von POS-Materialien, Demo-Ordner zur Einführung neuer Produkte, Schulungen, die Nutzung des Partner-Logos sowie Partner Events und Roadshows sind Bestandteil des Programms. Zusätzliche Unterstützung erhalten die Händler durch das Handelspartnerportal LG E-Connect, das ständig aktualisierte Produktinformationen, aktuelle Aktionsangebote, umfassende Technologie-informationen von LG und seinen Partnern und einen direkten Online-Kontakt zum Unternehmen bietet.

„Wir freuen uns sehr auf die enge Zusammenarbeit mit ARP DATACON. Als Gold Partner können wir das Unternehmen über das normale Geschäftsverhältnis hinaus fördern und unterstützen“, so Knuth Molzen, Vertriebsleitung ISP Business Sales Deutschland bei LG Electronics Deutschland.

Über LG Electronics, Inc.
LG Electronics, Inc., (Koreanische Börse: 06657.KS) gehört zu den weltweit führenden Unternehmen und technologischen Impulsgebern für Elektronik-, Informations- und Kommunikationsprodukte. Der Weltkonzern beschäftigt zurzeit mehr als 82.000 Mitarbeiter in 81 Niederlassungen rund um den Globus und ist weltweit der größte Hersteller von CDMA-Mobiltelefonen, Klimageräten, optischen Laufwerken und DVD-Playern. Der Gesamtumsatz des Unternehmens betrug im vergangenen Geschäftsjahr 38,5 Milliarden US-Dollar. Seit 2006 rangiert LG Electronics unter den von BusinessWeek und Interbrand ermittelten 100 wertvollsten Marken weltweit.

Weitere Informationen zu LG Electronics Inc. finden Sie unter www.lg.com.
Bereits seit 1976 engagiert sich LG auf dem deutschen Markt. Heute beschäftigt die LG Electronics Deutschland GmbH über 280 Mitarbeiter in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobiltelefone, Informations-technologie und Hausgeräte. Die deutsche Tochtergesellschaft des Global Players erzielte im Jahr 2008 einen Umsatz von 684,61 Millionen Euro. Im Jahr 2006 erhielt das LG Corporate Design Center die höchste Auszeichnung des red dot design awards: „Designteam des Jahres 2006“.

Über LG Electronics Deutschland GmbH

LG Information System Products
Der Geschäftsbereich Information System Products umfasst optische Laufwerke, Notebooks, Computermonitore und Monitor-TV-Kombinationen sowie USB-Sticks und Business-Projektoren.

Weitere Informationen finden Sie unter www.lge.de.

Fotos und weitere Infos können bei der Presseagentur angefordert werden.

Kontakt Presse:

LG Electronics
Deutschland GmbH
Nils Seib
Jakob-Kaiser-Str. 12
47877 Willich
Tel.: 0 21 54 / 492 – 269
Fax: 0 21 54 / 492 – 2305
E-Mail: nils.seib@lge.com

F&H Public Relations GmbH
Presseagentur
Julia Heymann
Nymphenburger Str. 136
80636 München
Tel.: 0 89 / 121 75 - 190
Fax: 0 89 / 121 75 - 197
eMail : lge@f-und-h.de