Wir möchten, dass Sie eine gute Erfahrung mit der LG.com Website haben. Deshalb bitten wir Sie, einen alternativen Browser zu nutzen oder den Internet Explorer auf eine neue Version zu updaten (IE9 oder höher)

Die LG.com Website passt ihr Design an Ihre Bildschirmgröße an. Wenn Sie die Website wie vorgesehen erleben möchten, folge Sie bitte den folgenden Anweisungen.

Wenn Sie den Internet Explorer 8, oder eine ältere Version benutzen, nutzen Sie bitte einen alternativen Browser wie Firefox oder Google Chrome. Sie können auch auf eine neuere Version des Internet Explorer upgraden (Internet Explorer 9 oder neuer)..

Wenn Sie den Internet Explorer 9 oder eine aktuellere Version verwenden, schalten Sie die "Kompatibilitätsansicht" Ihres Browser aus. Sie können diese Anleitung verwenden:

  • Rechtsklicken Sie den oberen Bereich ihres Browsers und stellen Sie sicher dass die Menüleiste ausgewählt ist
  • Wählen Sie "Extras" in der Menüleiste und wählen Sie die "Einstellungen der Kompatibilitätsansicht"
  • In dem geöffneten Fenster stellen Sie sicher, dass alle drei Checkboxen kein Häkchen haben. Anschließend klicken Sie auch "Schließen".
  • Ihr Browser-Fenster wird sich automatisch aktualisieren und Sie können loslegen.
Zum Inhalt wechseln

LG CES 2018: Die Zukunft ist jetzt – seien Sie dabei!

Von T. RO 15.01.2018

LG is presenting its innovative new technology at CES 2018

Von nun an bietet Ihr Zuhause noch mehr smarten Komfort. Mit der Präsentation seiner visionären ThinQ-Produkte auf der CES 2018 eröffnet LG faszinierende neue Möglichkeiten für das Zuhause von morgen.

Stellen Sie sich vor, Sie wachen in der Früh auf und können sofort Ihren Assistenten nach Ihrem Tagesplan fragen. Ihr Fernseher schaltet auf Befehl Ihren Lieblingskanal ein, und während Sie sich gemütlich ins Wohnzimmer begeben, stellt sich auch schon die Zimmertemperatur auf Ihr Wohlfühlklima ein. Hungrig steuern Sie auf Ihren Kühlschrank zu, der auch schon mit einem Vorschlag samt Rezept für Ihr Frühstück aufwartet.

Draußen ist es noch dämmrig, also befehlen Sie ihrem Fernsehgerät  „Licht an“. Da es ein bisschen stickig im Raum ist, werfen Sie sogleich auch mithilfe Ihres Fernsehers den Luftreiniger an. Aber da war doch noch was... Ah ja, Sie haben letzte Nacht die Schmutzwäsche in die Waschmaschine gesteckt, aber dann darauf vergessen, weil es schon spät war. Geben Sie doch Ihrem Fernseher Bescheid und Ihre Kleidung wird schon bald wieder sauber sein.

Sie finden, das klingt nach einem Science-Fiction-Film mit Ihrem Lieblingsschauspieler? Weit gefehlt – all das ist mittlerweile Realität geworden, und Sie könnten die Hauptrolle spielen. Interessierte, die gerne einen Blick auf diese futuristische Realität werfen möchten, haben nun auf der CES 2018 die Möglichkeit dazu.

Auf der CES werden ThinQ-Haushaltsgeräte, Unterhaltungselektronik und Services der Zukunft vorgestellt, bei denen künstliche Intelligenz zum Einsatz kommt. Die Produktpalette reicht von  Waschmaschinen und Kühlschränken über Fernsehgeräte und Klimaanlagen bis hin zu intelligenten Fahrsystemen und vielen weiteren elektronischen Angeboten der Spitzenklasse.

Das Herzstück aller ThinQ AI-Produkte ist die unternehmenseigene KI-Entwicklungsplattform Deep ThinQ von LG, welche die Fähigkeit zum sogenannten tiefgehenden Lernen besitzt, um sich intelligent weiterzuentwickeln und sich an die Bedürfnisse der Kunden anzupassen. Wenn Sie es also an einem bestimmten Ort im Wohnzimmer gern kühl haben oder sich zu einem bestimmten Zeitpunkt gern Ihre Lieblingssendung ansehen, sind ThinQ-Produkte in der Lage, diese Dienste zu Ihrem Komfort vorauszusehen und automatisch bereit zu stellen.

Doch wie macht man dem Fernseher verständlich, dass er die Waschmaschine oder den Luftreiniger einschalten soll? Die Antwort lautet: Das Internet der Dinge (Internet of Things – IoT). Dabei handelt es sich um ein Netzwerk von Geräten, die via Internet oder Bluetooth miteinander verbunden sind und so miteinander kommunizieren und Informationen austauschen können. Je genauer diese Daten über unsere Vorlieben und Neigungen in einer Cloud verfeinert werden, desto besser können sich die Geräte auf unsere spezifischen Wünsche und Bedürfnisse abstimmen.

LG ist Vorreiter im Bereich der Smart-Home-Technologie und setzt alles daran, benutzerfreundliche Produkte zu bieten, die den Kunden das mühsame Studieren von Bedienungsanleitungen ersparen und ihnen somit mehr Zeit verschaffen, ihr Zuhause und das Leben zu genießen. Wer sich einen ersten Eindruck von dieser vielversprechenden Zukunft  verschaffen wollte, war bei der CES 2018 genau richtig.

Bei der Präsentation von KI-Robotern, KI-integrierten OLED TVs, smarten Kühlschränken, wegweisenden α (Alpha) 9-Prozessoren für die OLED TVs von LG und serviceorientierten Robotern konnte sich das Publikum ein erstes Bild von der Technologie der Zukunft machen. Eine entscheidende Rolle spielte bei der Produktvorführung auch die Kompatibilität mit Endgeräten, die nicht aus dem Hause LG sind. Indem LG die Offenheit von Plattformen sowie die Funktionsweise und Kompatibilität mit Nicht-LG-Geräten berücksichtigt und den Kunden keine unternehmenseigenen Geräte und Software  aufzwingt, beweist das Unternehmen seinen Respekt für die Autonomie des Kunden.

Wenn Sie sich all die innovativen Produkte gerne aus nächster Nähe ansehen möchten, haben Sie auf dem CES-Ausstellungsstand von LG neben dem Las Vegas Convention Center die Möglichkeit dazu. Dabei wird Ihnen zweifelsohne der eindrucksvolle "LG OLED Canyon" ins Auge stechen, der den unglaublichen OLED-Tunnel vom Vorjahr fast noch überbietet. Die 28 Meter lange Installation aus 246 LG-Open-Frame-OLED-Displays in konkaven und konvexen Konfigurationen wird Sie vom Hocker reißen.

Nachdem Sie den hypnotischen Canyon verlassen haben, erwartet Sie ein Showroom von LG mit allen erdenklichen Apparaten und Geräten! Besuchen Sie das ThinQ-Studio und erleben Sie hautnah einen mit allen ThinQ-Raffinessen ausgestatteten Wohnraum. Home smart home. Sie wollen sich genauer ansehen, wie sich jeder einzelne Wohnraum smarter gestalten lässt? Dann treten Sie ein in die ThinQ-Welt mit Wohnzimmer, Küche, Wäscheraum usw.

Sie möchten noch mehr? Dann schauen Sie sich doch auf den Ständen mit den topaktuellen V30s um oder bestaunen Sie die formvollendeten Nano Cell TVs aus allen erdenklichen Blickwinkeln. Wohin Sie auch schauen, Sie werden aus dem Staunen nicht herauskommen. Die Zukunft wartet auf Sie. 

Sind Sie bereit? 

Life's good!

*ThinQ products launch may vary by country.