Wir möchten, dass Sie eine gute Erfahrung mit der LG.com Website haben. Deshalb bitten wir Sie, einen alternativen Browser zu nutzen oder den Internet Explorer auf eine neue Version zu updaten (IE9 oder höher)

Die LG.com Website passt ihr Design an Ihre Bildschirmgröße an. Wenn Sie die Website wie vorgesehen erleben möchten, folge Sie bitte den folgenden Anweisungen.

Wenn Sie den Internet Explorer 8, oder eine ältere Version benutzen, nutzen Sie bitte einen alternativen Browser wie Firefox oder Google Chrome. Sie können auch auf eine neuere Version des Internet Explorer upgraden (Internet Explorer 9 oder neuer)..

Wenn Sie den Internet Explorer 9 oder eine aktuellere Version verwenden, schalten Sie die "Kompatibilitätsansicht" Ihres Browser aus. Sie können diese Anleitung verwenden:

  • Rechtsklicken Sie den oberen Bereich ihres Browsers und stellen Sie sicher dass die Menüleiste ausgewählt ist
  • Wählen Sie "Extras" in der Menüleiste und wählen Sie die "Einstellungen der Kompatibilitätsansicht"
  • In dem geöffneten Fenster stellen Sie sicher, dass alle drei Checkboxen kein Häkchen haben. Anschließend klicken Sie auch "Schließen".
  • Ihr Browser-Fenster wird sich automatisch aktualisieren und Sie können loslegen.
Zum Inhalt wechseln

LG G6 erhält volle Punktzahl für Haltbarkeit und Sicherheit

Von Divya Sehgal 07.06.2017

An image of lg g6 set in testing environment with lube goldburg installation

Das Premium-Smartphone G6 von LG unterläuft strikten Prüfungen und besteht mühelos in den Kategorien für Sicherheit und Haltbarkeit.

Wir alle verlangen mehr von unseren Smartphones. Doch was wir in erster Linie erwarten, ist, dass unser Smartphone sicher in der Anwendung ist und lange hält. Wird es raue Witterungsbedingungen aushalten? Wird das Display zersplittern und nicht mehr verwendbar sein, wenn es aus einer größeren Höhe herabfällt? Wird der Akku zerstört, wenn er jede Nacht aufgeladen wird? All dies sind wichtige Fragen, die uns als moderne Konsumenten beschäftigen, wenn wir ein neues Smartphone kaufen. Das Premium-Smartphone G6 von LG beantwortet diese Fragen. Sie brauchen sich darüber keine Sorgen zu machen.

An image of g6 durability test described in infography

Um sicherzustellen, dass das LG G6 den langlebigsten Akku und gleichzeitig das derzeit strapazierfähigste Smartphone auf dem Markt bietet, hat der Hightech-Gigant dafür gesorgt, dass das G6 nicht weniger als 20 Akku-Tests im Akku-Prüflabor des LG Digital Parks durchlaufen hat – unter Bedingungen, die sogar noch strenger sind, als die für andere Smartphones zu bestehenden Prüfungen. Das LG G6 wurde beispielsweise bei Temperaturen getestet, die um 15 Prozent höher als die internationalen Standardprüfungen für Akku-Hitzetests waren. 

Das Ziel dieser Tests war, sicherzustellen, dass das LG G6 trotz hoher Akku-Kapazität als kleines Gerät sicher ist und den Verbraucher in keiner Weise gefährdet. Ein weiteres Ziel war, die Haltbarkeit des Mobilgeräts durch strikte Verfahren, wie Falltests, Aufprall- und Wasserdichtigkeitsprüfungen, nachzuweisen.

Welche verschiedenen Arten von Akku-Tests wurden für das LG G6 durchgeführt? Und warum sind sie für dieses Smartphone so wichtig? Alle Mobilgeräte, die auch nur eine der folgenden Prüfungen nicht bestünden, würden unter keinen Umständen eingeführt werden.

Von allen Akku-Tests, die für das LG G6 ausgeführt wurden, waren vier darunter, deren Genehmigungskriterien „Keine Entflammung oder Explosion“ lauteten; ein Kriterium, von dem wir als Konsumenten wissen, dass es bei modernen Smartphones passieren könnte. 

  1. Der Schocktest wurde mithilfe einer 15,8 mm dicken Eisenstange vollzogen, die auf dem Akku platziert wurde. Anschließend wurde ein Gewicht von 9,1 kg aus einer Höhe von 61 cm auf den Akku fallengelassen. 
  2. Um zu gewährleisten, dass das LG G6 die Druckprüfung besteht, wurde der Akku mit einem Druck von 13 kN komprimiert.  
  3. Ein spitzer Nagel wurde verwendet, um den Akku bei zunehmender Geschwindigkeit zu durchstoßen – ohne Entflammung oder Explosion. 
  4. Abschließend wurde der Akku im Rahmen einer Prüfung für Wärmeeinwirkung einer um 15 % höheren Temperatur als für gewöhnliche, internationale Standards (130° C) ausgesetzt. 

Das LG G6 hat all diese Tests ohne Schwierigkeiten bestanden.
Außerdem verfügt das LG G6 über eine „Akku-Wärmeregelungsfunktion“, durch welche die Innentemperatur dank der Heat Pipes kontrolliert wird.

Wärmeregelung für den Akku

Die oben genannten Akku-Tests waren nur ein kleiner Auszug der durchgeführten Prüfungen. Des Weiteren erfolgten eine Brandrückstandsprüfung, Röntgenanalyse sowie eine Akku-Zerlegungsprüfung und einige mehr. Doch damit war das Ende noch nicht erreicht. Das LG G6 durchlief eine Qualitätsprüfung über 5.000 Stunden intensiver Prüfung. Qualitätsprüfungen wie diese stellen sicher, dass sowohl die Software als auch die Hardware des Geräts nicht nur geprüft wird, sondern auch eine bestmögliche Qualität bietet. Alle Smartphone-Benutzer unter uns wissen, wie man die Geräte benutzt, wenn sie nicht mehr ganz neu sind. Des Öfteren misshandeln wir unsere Geräte, indem wir sie mehr als nur einige Male fallenlassen. Die „Militärtests“, die im LG Park durchgeführt wurden, bewiesen Widerstandsfähigkeit gegenüber Hunderten von Stößen in Folge. 

Vor allem wurde durch den intern-ausgeführten Falltest garantiert, dass das Smartphone eines der robustesten auf dem Markt ist. Die Tests wurden auch in verschiedenen Winkeln ausgeführt, um die Schläge zu simulieren, die tagtäglich erfolgen. Dank der strengen internen Tests und 14 weiteren, intensiven Prüfungen gemäß Militärstandard, wurde deutlich, dass das Gerät selbst für militärische Operationen robust genug ist!1

An image of g6 durability test described in infography

Und als abschließendes Sahnehäubchen unterlief das LG G6 die berüchtigte „Rube Goldberg Machine“, die eine Reihe verbundener „Domino“-Tests ausführt, mit dem Ergebnis, dass das LG G6 völlig unversehrt blieb. Das Video unterstreicht die Erfüllung der IP68-Norm für Schutz vor Wasser und Staub2 durch das G6, seine Beständigkeit gegen Stürze und seine Temperaturbeständigkeit. Erfahren Sie hier mehr über die Tests hinter den Kulissen in dieser Rube Goldberg Werbung.

1. 14 verschiedene MIL-STD 810G Tests für Haltbarkeit wurden bestanden, nachdem sie in einem unabhängigen Labor in den USA Prüfungen nach US-Militärstandards durchlaufen haben. Das Gerät funktioniert möglicherweise nicht in allen Umgebungen wie geprüft. Die Prüfung wurde in einer kontrollierten Umgebung ausgeführt. Nicht nachahmen.
2. Geprüft unter kontrollierten Laborbedingungen mit Schutzart IP68 unter IEC-Standard 60529. Das Gerät bitte nicht aufladen, wenn es nass ist oder Feuchtigkeit ausgesetzt wurde. Nach dem Kontakt mit Feuchtigkeit bitte abspülen, abwischen und mit einem trockenen Handtuch trocknen.