Der Mobile World Congress 2019 war ein großes Event für LG. Das Unternehmen stellte neue Smartphones mit revolutionärer Technologie und erweiterter künstlicher Intelligenz vor, um das Leben in Zukunft noch einfacher und unterhaltsamer zu gestalten.

Die Präsentation von LG im Rahmen des MWC war geprägt von den beeindruckenden, neuen Smartphones G8S ThinQ und V50 ThinQ 5G, die beide über eine erweiterte LG ThinQ-KI verfügen. Zusätzlich bringt die superschnelle 5G-Funktionalität des letzteren Sie und Ihr Smartphone auf die Smartphone-Überholspur.

Das ist eine kurze Zusammenfassung der aufregendsten neuen Technologien, die LG im Rahmen des diesjährigen Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt hat.


LG Dual Screen

Zusammen mit dem revolutionären neuen V50 ThinQ 5G Smartphone können Sie jetzt ein aufsteckbares Flip-Cover mit einem zweiten Display im Inneren erhalten. Dieses revolutionäre neue Smartphone-Gehäuse ermöglicht die gleichzeitige Nutzung von zwei Endgeräten, für ein nahtloses und leistungsstarkes Multitasking.

Zwei Telefone sind ohne Frage besser als eins, daher können Sie das LG Dual Screen-Gehäuse nutzen, um ein Video anzusehen und gleichzeitig auf Nachrichten zu antworten - ohne die Wiedergabe anzuhalten und zwischen Apps zu wechseln, um mit ihren sozialen Kontakten in Verbindung zu bleiben. Sie können das Flip-Case-Display auch als Bedienfeld beim Spielen oder als Tastatur beim Schreiben einer Nachricht verwenden.

Und wenn Sie ein eleganteres Handy benötigen, trennen Sie einfach die Verbindung und nutzen das superdünne und stilvolle V50 ThinQ 5G alleine.

5G-Unterstützung

5G ist zweifellos das Smartphone-Thema 2019 und LG hat sich mit der Vorstellung des V50 ThinQ 5G, dem ersten 5G-fähigen Endgerät des Unternehmens, den Weg gebahnt. Mit diesem Smartphone sind Sie bereit für die Verbindung mit den ersten ultraschnellen 5G-Netzen, für rasante Download-Geschwindigkeiten und Multiplayer-Gaming mit extrem geringer Latenz.

LG arbeitet an Partnerschaften mit Mobilfunkanbietern rund um den Globus, damit ihre 5G-Netze ab 2019 den Kunden zur Verfügung stehen. Mit erwarteten 5G-Download-Geschwindigkeiten im Gigabit- statt im Megabit-Bereich werden die mobilen Netzwerke wesentlich schneller sein, als die gegenwärtig verfügbaren 4G-Netze.

The LG V50ThinQ is equipped with 5G - so you never have to worry about delays again | More at LG MAGAZINE
Geringere Latenzzeiten

Während schnelle Download-Geschwindigkeiten wünschenswert sind, werden 5G-Netzwerke, die von LG Smartphones verwendet werden, auch eine erhebliche Verbesserungen der Latenzzeit mit sich bringen. Das bedeutet, Ihr Download beginnt jetzt noch schneller. 

Sie können sich die Latenz als die Zeit zwischen dem Antippen des Bildschirms Ihres Smartphones und dem Beginn der Wiedergabe des Films oder dem Schuss in einem Videospiel vorstellen.

Einfach ausgedrückt, bedeutet eine geringere Latenz, dass die Dinge schneller ablaufen. Die 5G-Netzwerke, mit denen das V50 ThinQ 5G kompatibel ist, werden eine Ziellatenz von einer Millisekunde haben, etwa 50 mal schneller als die heutigen 4G-Netzwerke.


LG ThinQ

Es ist eine Sache, dass künstliche Intelligenz hilft, wenn man sie darum bittet, aber was ist mit einer KI, die proaktiv in Ihrem Namen handelt? An dieser Stelle kommt LG ThinQ ins Spiel, eine fortschrittliche künstliche Intelligenz von LG, die Ihr Verhalten lernt und Geräte- und Geräteeinstellungen an Ihre Bedürfnisse anpasst.

Die LG ThinQ-Technologie in den neuen Smartphones von LG lernt Ihre Bedürfnisse und Vorlieben kennen und schlägt Ihnen aufgrund dessen Möglichkeiten vor, wie Sie Ihre Haushaltsarbeiten effizienter gestalten können.

Wenn Sie beispielsweise Ihren Kühlschrank öffnen und feststellen, dass Ihnen die Eier ausgehen, können Sie die KI bitten, mehr davon zu bestellen. Die KI erkennt, durch den Klang der Stimme, wer gerade spricht, und gibt dann eine Bestellung auf der Grundlage dessen auf, was sie in der Vergangenheit gekauft hat. 


Air Motion

In manchen Situationen ist es Ihnen nicht möglich, den Bildschirm Ihres Smartphones zu berühren, zum Beispiel während Sie Auto fahren oder in der Küche das Essen zubereiten. Hier unterstützt Sie die neue AirMotion-Technologie von LG, indem sie Ihnen die Interaktion mit Ihrem Smartphone durch simple Handgesten und ohne Berührung ermöglicht.

Die Bewegungen können für häufige Aufgaben konfiguriert werden, beispielsweise, um Ihre bevorzugte Social Media-Anwendung zu öffnen und Ihre Feeds zu prüfen oder die Musikwiedergabe zu steuern. Dank der AirMotion-Technologie von LG starten Sie Ihre Lieblings-Playlist mit nur einer Handbewegung.

Videoerstellung

Die Kamera mit echter 3D-Tiefe des neuen LG G8S ThinQ ist perfekt für qualitativ hochwertige Videos mit Spezialeffekten geeignet wie zum Beispiel Zeitlupen-Videomaterial mit filmreifer Soundtrack-Hinterlegung. Darüber hinaus steht ein manueller Modus für Content-Entwickler zur Verfügung, um noch einzigartigere Videos zu erstellen.

LG hat hierfür eine Gruppe von Social-Media-Influencern eingeladen, die die neuen Funktionen am Mobile World Congress testen konnten. 


3D-Kamera

Mit einem fortschrittlichen Time-of-Flight-Sensor (ToF-Sensor) kann die Frontkamera des neuen LG G8S ThinQ ihre Umgebung präzise abbilden und ermöglicht so die Aufnahme besserer Selfies, sowie die Erkennung Ihres Gesichts zur biometrischen Authentifizierung.

Die ToF-Sensoren projizieren Infrarotlicht auf ihre Umgebung und erfassen anschließend die Zeitspanne, die jeder Strahl benötigt, um reflektiert zu werden und zum Sensor zurückzukehren. Je weiter das Objekt entfernt ist desto mehr Zeit benötigt das Licht auf seinem Weg zurück zum Sensor. Mithilfe dieser Daten, kann das Smartphone ein hochpräzises Modell dessen erstellen, worauf Sie die Selfie-Kamera richten.

Für Fotoaufnahmen bedeutet das: bessere Selfies im Portrait-Modus mit präziser Hintergrund-Unschärfe (auch bekannt als Bokeh-Effekt) die von SLR-Kameras erzeugt wird. Die ToF-Daten können darüber hinaus genutzt werden, um Ihr Gesicht zu erkennen. Das ermöglicht die Nutzung im Rahmen einer biometrischen Sicherheitsfunktion oder für Anwendungen mit erweiterter Realität (AR) sowie virtueller Realität (VR).

Hand ID

Doch Sie können Ihr LG G8S ThinQ nicht nur entsperren, indem Sie es einfach ansehen. Die neue Funktion Vein Unlock ermöglicht es Ihnen außerdem, Ihr Smartphone mit einer Handbewegung zu entsperren. 

Indem Sie das Gerät kurz auf Ihre geöffnete Handfläche richten, kann es das, für jeden Menschen einzigartige, Muster Ihrer Venen scannen.

Durch diese Technologie können Sie Ihr LG Smartphone ohne PIN entsperren. Heben Sie einfach Ihre Hand, und dasselbe 3D-Scan-System, das zur Identifizierung Ihres Gesichts verwendet wird, erkennt Sie anhand des Venenmusters unter Ihrer Haut. Das Entsperren Ihres LG G8S ThinQ gibt Ihnen das Gefühl, bereits in der Zukunft angekommen zu sein.

Now you can unlock your phone with a simple wave of your hand - thanks to the LG V50 ThinQ | More at LG MAGAZINE
Schlankes und flaches Design

Trotz einer wahren Fülle an bahnbrechenden Funktionen, wie der 5G Netzfähigkeit, überzeugen die neuen Smartphone-Modelle G8S ThinQ und V50 ThinQ 5G von LG auch mit ihrem schlanken Design, das perfekt in der Hand liegt. 

Das V50 ThinQ 5G verfügt außerdem über eine Kamera unter Glas, so dass die Rückseite völlig flach ist, wodurch die Kamera im Inneren noch besser geschützt ist.

Life's Good!