Wir möchten, dass Sie eine gute Erfahrung mit der LG.com Website haben. Deshalb bitten wir Sie, einen alternativen Browser zu nutzen oder den Internet Explorer auf eine neue Version zu updaten (IE9 oder höher)

Die LG.com Website passt ihr Design an Ihre Bildschirmgröße an. Wenn Sie die Website wie vorgesehen erleben möchten, folge Sie bitte den folgenden Anweisungen.

Wenn Sie den Internet Explorer 8, oder eine ältere Version benutzen, nutzen Sie bitte einen alternativen Browser wie Firefox oder Google Chrome. Sie können auch auf eine neuere Version des Internet Explorer upgraden (Internet Explorer 9 oder neuer)..

Wenn Sie den Internet Explorer 9 oder eine aktuellere Version verwenden, schalten Sie die "Kompatibilitätsansicht" Ihres Browser aus. Sie können diese Anleitung verwenden:

  • Rechtsklicken Sie den oberen Bereich ihres Browsers und stellen Sie sicher dass die Menüleiste ausgewählt ist
  • Wählen Sie "Extras" in der Menüleiste und wählen Sie die "Einstellungen der Kompatibilitätsansicht"
  • In dem geöffneten Fenster stellen Sie sicher, dass alle drei Checkboxen kein Häkchen haben. Anschließend klicken Sie auch "Schließen".
  • Ihr Browser-Fenster wird sich automatisch aktualisieren und Sie können loslegen.
Zum Inhalt wechseln

LG INTEGRIERT APPLE AIRPLAY 2 UND UNTERSTÜTZT HOMEKIT AUF LG-FERNSEHERN MIT ALPHA-PROZESSOREN DER ZWEITEN GENERATION

  • Updated
  • 30/07/2019

Wien, 30. Juli 2019 – LG Electronics (LG) gab bekannt, dass Apple AirPlay 2 auf allen 2019er TV-Modellen mit künstlicher Intelligenz (KI bzw. AI für Artificial Intelligence) und Alpha-Prozessoren der zweiten Generation integriert sowie gleichzeitig HomeKit auf diesen Geräten unterstützt wird. Damit ist LG der erste weltweit agierende Hersteller, der HomeKit unterstützt.


Die Features sind ab sofort auf allen LG OLED TVs, NanoCell TVs und UHD TVs mit α9- bzw. α7-Prozessor verfügbar. Im OLED-Bereich sind das namentlich die Modellreihen W9, E9 und C9, im NanoCell-Bereich die Produktfamilien SM98, SM90, SM86 und SM85 und im UHD-Bereich das Modell 86UM76.

Mit AirPlay 2 können Inhalte von einem iPhone, iPad oder Mac mit der neuesten iOS Version 12.3 direkt über den Fernseher wiedergegeben werden – Dolby-Vision-Inhalte eingeschlossen. Ebenso lassen sich Filme und Serien aus der Apple-TV-App oder anderen Video-Apps abspielen sowie Fotos direkt auf dem LG-Fernseher betrachten. Apple Podcasts, Apple Music, Tracks aus der Bibliothek und auch Streaming-Dienste lassen sich sowohl über den LG TV als auch über andere AirPlay 2-kompatible Lautsprecher vollkommen synchron abspielen.

Dank HomeKit können Anwender ihr smartes Zuhause bequem mit der Home App oder mit Siri auf ihren Apple-Geräten steuern. Die 2019er LG AI TVs lassen sich problemlos zur Home App hinzufügen, über die grundlegende TV-Funktionen wie An- und Ausschalten, Lautstärke oder Signalquelle gesteuert werden können. Zusammen mit anderen Accessoires können LGs AI TVs zudem in HomeKit-Szenen oder -Automationen eingebunden werden. „Wenn es um technologische Innovationen im TV-Sektor geht, bleibt LG an der Spitze. Wir sind kontinuierlich bestrebt, ein perfektes Heimkino-Erlebnis zu liefern“, sagt Brian Kwon, President der LG Mobile Communications and Home Entertainment Sparte. „Mit Apple AirPlay 2 und dem Support für HomeKit verdeutlichen wir unser Engagement, Verbrauchern einen Mehrwert zu bieten, der über erstklassige Bildqualität hinausgeht.“