Wir möchten, dass Sie eine gute Erfahrung mit der LG.com Website haben. Deshalb bitten wir Sie, einen alternativen Browser zu nutzen oder den Internet Explorer auf eine neue Version zu updaten (IE9 oder höher)

Die LG.com Website passt ihr Design an Ihre Bildschirmgröße an. Wenn Sie die Website wie vorgesehen erleben möchten, folge Sie bitte den folgenden Anweisungen.

Wenn Sie den Internet Explorer 8, oder eine ältere Version benutzen, nutzen Sie bitte einen alternativen Browser wie Firefox oder Google Chrome. Sie können auch auf eine neuere Version des Internet Explorer upgraden (Internet Explorer 9 oder neuer)..

Wenn Sie den Internet Explorer 9 oder eine aktuellere Version verwenden, schalten Sie die "Kompatibilitätsansicht" Ihres Browser aus. Sie können diese Anleitung verwenden:

  • Rechtsklicken Sie den oberen Bereich ihres Browsers und stellen Sie sicher dass die Menüleiste ausgewählt ist
  • Wählen Sie "Extras" in der Menüleiste und wählen Sie die "Einstellungen der Kompatibilitätsansicht"
  • In dem geöffneten Fenster stellen Sie sicher, dass alle drei Checkboxen kein Häkchen haben. Anschließend klicken Sie auch "Schließen".
  • Ihr Browser-Fenster wird sich automatisch aktualisieren und Sie können loslegen.
Zum Inhalt springen

Laut Experten der beste OLED-Fernseher für ein einmaliges Sehvergnügen

Von James W. 31.07.2018

The side view of LG OLED TV in the living room

Wenn es um das ultimative Heimkinoerlebnis geht, sind sich die Experten einig: Die OLED-Technologie bietet das perfekte Bild und in einem LG OLED TV auch den perfekten Sound.

Bereits im Jahr 2013 kamen OLED-TVs auf den Markt und machten den gängigen LCD-TVs mit LED-Backlight Konkurrenz. Dank dem perfekten Schwarz und den dadurch entstehenden brillanten Farben wurde OLED schnell zur überlegenen TV-Technologie - es liefert schlichtweg die bessere Bildqualität. 

Aber was genau ist OLED? OLED steht für „Organic Light-Emitting Diode“. Dabei handelt es sich also um Leuchtdioden (also LEDs), die - vereinfacht ausgedrückt - aus organischen Verbindungen hergestellt werden, die bei Stromzufuhr leuchten. Und anders als LEDs können OLEDs extrem dünn, flexibel und erstaunlich klein sein. Dadurch können sie als einzelne Pixel angesteuert und verwendet werden. Millionen von ihnen bilden das eigentliche Panel und gehen unabhängig voneinander an und aus. Diese besondere Eigenschaft der vollständig  unabhängigen Steuerung jeder Leuchtdiode sorgt für den unerreichten Kontrast von OLED TVs, die damit einhergehende hohe Bildqualität und das beeindruckende Seherlebnis. 

Schwarz, die wichtigste Farbe 

Echtes Kinofeeling ins Wohnzimmer holen – das ist der Grundanspruch hochwertiger TVs. LGs OLED-Fernsehgeräte erreichen dies dank der Fähigkeit, perfektes Schwarz darzustellen. Denn nichts ist schwärzer, als ein abgeschalteter Pixel. Dank mehr als acht Millionen dieser selbstleuchtenden Pixel, die ihre eigene Helligkeit steuern können (direkt neben einem abgeschalteten und somit schwarzen Pixel kann ein mit äußerster Helligkeit in Weiß leuchtender Bildpunkt liegen), entsteht ein extremer Kontrast, der allen Farben noch mehr Tiefe verleiht und Bilder in atemberaubender Brillanz hervorstechen lässt. 
Dies ist nicht nur für den Betrachter, sondern auch für die Menschen hinter der Kamera, die die Bilder abseits der großen Leinwand zum Leben erwecken wollen, von entscheidender Bedeutung. 

„Ich denke, dass alle visuellen Künstler nach dem perfekten Schwarz suchen“, erklärt Tim Miller, Regisseur von Deadpool. „All die Mühe, die sie in die bildliche Darstellung stecken, wird auf dem Bildschirm dargestellt, und der unendliche Kontrast lässt alles auf dem Bildschirm hervorstechen. Es ist unglaublich. Mit dem LG OLED TV erhält man wirklich perfektes Schwarz.“

Zusammen mit Rob Legato, dem VFX Supervisor von The Jungle Book und Titanic, kann Tim die Filme, die er geschaffen hat, so ansehen, wie er es beabsichtigt hatte: Mit perfektem Schwarz.

Harmonic, der offizielle Partner des NASA-TV-UHD-Kanals, lobte LG OLED TVs ebenfalls als ideale Wahl für alle, die die Schönheit des Weltraums authentisch dargestellt sehen möchten. 

„Die OLED-Fernseher von LG mit ihrer Fähigkeit, tiefstes Schwarz darzustellen, geben den Channel NASA TV UHD auf die bestmögliche Weise wieder und lassen Verbraucher lebensecht den Weltraum erfahren.“ 


Ein Fernseher, der mit der Wand verschmilzt

Ein weiterer wichtiger Vorteil der OLED-Technologie ist, dass sie in Fernsehern untergebracht werden kann, die dünner als ein Smartphone sind. Dies sieht man besonders gut beim LG SIGNATURE OLED TV W8. Der Bildschirm wurde auf das Wesentliche reduziert, um die Aufmerksamkeit auf seine Essenz zu konzentrieren, nämlich sein beeindruckendes Bild. 

Das Display des W8 ist mit seiner 77-Zoll-Bilddiagonale, einer Tiefe von unter sechs Millimetern  und einem Gewicht von nur 12,3 kg der absolute Hit bei einflussreichen Rezensenten wie Unbox Therapy und Marquez Brownlee. Beide waren verblüfft, dass der Wallpaper TV nicht nur ein tadelloses Bild liefert, sondern dank der Soundbar mit Dolby Atmos® auch eine beeindruckende Klangqualität bietet. 

So wird jeder Raum zum Kinosaal, der dank Dolby Atmos® mit einem dreidimensionalen Sound aufwarten kann. Der lebensechte Klang kommt aus allen Richtungen - sogar von oben - und bezieht die Betrachter direkt ins Geschehen ein. Ermöglicht wird dies durch zwei nach oben gerichtete Lautsprecher, die einen Surround-Sound-Effekt erzeugen, ohne dass mehrere Lautsprecher in Ihrem Wohnzimmer platziert werden müssen.


Leistungsfähiger Prozessor

Was den LG SIGNATURE OLED TV W8 wirklich von seinen Mitbewerbern abhebt, ist das brillante Gehirn: Der Prozessor, der für die optimale Bildqualität sorgt. Der Bildschirm präsentiert sich dank α9 Intelligent-Prozessor mit glasklaren Details, leuchtenden Farben und einer bisher unerreichten Tiefe.

Der Prozessor ermöglicht eine vierfache Rauschreduktion(anstelle der gewöhnlichen zwei Stufen), was die Bildqualität enorm erhöht. Der erweiterte Algorithmus im Prozessor verbessert zusätzlich auch die Klarheit, indem Artefakte entfernt und saubere, scharfe 4K-Bilder wiedergegeben werden.

Dank höherer Verarbeitungsleistung überzeugen Spiele, Live-Sport oder der neueste Hollywood-Blockbuster durch flüssige Bewegungen. Selbst bei hohen Bildraten ist Ruckeln und Unschärfe unwahrscheinlich. Darüber hinaus wurde die interne Farbzuordnungstabelle (Look Up Table/LUT) im Vergleich zu den bereits exzellenten 2017er LG OLED TVs nochmals um das 7,3-fache erweitert, so dass Farben noch präziser reproduziert werden können – das ist echte Farbtreue.

Ein einzigartiges Heimkinoerlebnis

Dank der Kombination aus innovativer Panel-Technologie, einem extrem leistungsstarken Prozessor und einem dreidimensionalen Sound stechen die LG OLED TVs deutlich aus der Masse an Fernsehgeräten heraus. Die Premium-Geräte machen aus einem Raum ein einzigartiges Heimkino, das nichts vermissen lässt. Und obwohl alle OLED TVs die beste Bildqualität liefern, waren sich die Rezensenten einig, dass einer davon der Beste auf dem Markt ist: der LG SIGNATURE OLED TV W8.

Mit seinem ausgereiften Design, das kaum dicker ist als die Tapete selbst, dem eindrucksvollen Dolby Atmos®-Sound und der fortschrittlichen OLED-Technologie, die wegen der plastischen Fernsehbilder von Filmemachern gelobt wird, bietet der LG SIGNATURE OLED TV W8 ein unvergleichliches Entertainment-Paket.

Um mehr über den LG SIGNATURE OLED TV W8 und andere LG OLED TVs zu erfahren, besuchen Sie bitte https://www.lg.com/de/oled-tv


Life’s Good!