Wir möchten, dass Sie eine gute Erfahrung mit der LG.com Website haben. Deshalb bitten wir Sie, einen alternativen Browser zu nutzen oder den Internet Explorer auf eine neue Version zu updaten (IE9 oder höher)

Die LG.com Website passt ihr Design an Ihre Bildschirmgröße an. Wenn Sie die Website wie vorgesehen erleben möchten, folge Sie bitte den folgenden Anweisungen.

Wenn Sie den Internet Explorer 8, oder eine ältere Version benutzen, nutzen Sie bitte einen alternativen Browser wie Firefox oder Google Chrome. Sie können auch auf eine neuere Version des Internet Explorer upgraden (Internet Explorer 9 oder neuer)..

Wenn Sie den Internet Explorer 9 oder eine aktuellere Version verwenden, schalten Sie die "Kompatibilitätsansicht" Ihres Browser aus. Sie können diese Anleitung verwenden:

  • Rechtsklicken Sie den oberen Bereich ihres Browsers und stellen Sie sicher dass die Menüleiste ausgewählt ist
  • Wählen Sie "Extras" in der Menüleiste und wählen Sie die "Einstellungen der Kompatibilitätsansicht"
  • In dem geöffneten Fenster stellen Sie sicher, dass alle drei Checkboxen kein Häkchen haben. Anschließend klicken Sie auch "Schließen".
  • Ihr Browser-Fenster wird sich automatisch aktualisieren und Sie können loslegen.
Zum Inhalt springen

Entdecken Sie Ihre Kreativität #togetherwithG6 und den einmaligen G6 Kameras

Von Shazia Begum 23.03.2017

An image of group of taking selfie with new lg g6 smartphone camera

Mit der besonderen Kombination aus einer 125° Weitwinkel-Dual-Hauptkamera und einer 100° Weitwinkel-Selfie-Kamera erleben und entdecken Sie mehr!

Mit dem neuen G6 beweist LG einmal mehr seine Innovationskraft im Bereich der Smartphone-Fotografie.

Das G6 zeigt, dass die konsequente Weiterentwicklung der Kameraqualität  ein klarer Bestandteil des LG Erbes ist.  So führte LG beim G2 erstmals den optischen Bildstabilisator (OIS) ein, der für gestochen scharfe Bilder sorgt - und das auch bei schnellen Handbewegungen.  Ein Jahr später folgte der revolutionäre Laser-Autofokus im LG G3, der durch seinen Laser-Sensor für eine blitzschnelle Fokussierung sorgt. Im G5 wurde schließlich LGs erste Weitwinkel-Kamera in einem Smartphone verbaut. Mit dem G6 knüpft LG an seinen Anspruch,  die höchste Bildqualität und innovative Technik zu bieten, nahtlos an.

Der Fokus bei der Entwicklung der beiden G6 Kameras lag daher ganz klar auf dem Ziel, die beste Balance zwischen Hard-und Software Faktoren sowie Features zu definieren. Dazu wurden an erster Stelle Erkenntnisse von vorherigen Smartphones ausgewertet. Anschließend wurden die Auswirkungen von unterschiedlichen Gewichtungen einzelner Faktoren, wie dem Megapixel-Wert, den Radien sowie der Sensor-und Linsengröße, getestet. Zusätzlich traf LG die bedeutende Entscheidung, mit dem G6 erstmalig die professionellen Videoaufnahmefunktionen aus der beliebten V-Serie in der G-Serie zu implementieren.

article_mwc-g6-camera_infography02_de.jpg

Life's good when you share more!

Das Ergebnis der ausführlichen Tests kann sich sehen lassen: Denn das LG G6 verfügt als erstes Smartphone über gleich zwei Weitwinkel-Kameras. So kann der Selfie-Stick ab jetzt getrost zu Hause bleiben.

Das G6 treibt mit seiner 5 MP Weitwinkel-Selfie-Kamera, mit einem 100° Radius und einem Blendenwert von f/2,2 sowie zahlreichen Features den Selfie-Trend voran. Denn mit 17 verschiedenen Bildfiltern, der Möglichkeit die Belichtung zu regulieren, dem Auto Shot, die Intervallaufnahme oder der Full HD Videoaufnahme, sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.


Erfassen Sie Mehr und verpassen Sie nichts

Die Weitwinkel-Dual-Hauptkamera verfügt über zwei Linsen: Die Standardwinkel-Linse schießt Fotos in einem 71° Radius und fängt mit einem Blendenwert von f/1,8 besonders viel Licht ein. Die Weitwinkellinse verfügt über einen 125° Radius und einem stolzen Blendenwert von f/2,4. Durch den nahtlosen Zoom in. Zoom out Effekt ist ein problemloses Wechseln zwischen den Winkeln ohne Qualitätsunterschiede  garantiert.  Mit den zusätzlichen Features wie dem Manual Mode oder den verschieden HDR Optionen macht das Fotografieren besonders viel Spaß.  Eine überzeugende Glanzleistung bei der Entwicklung der Weitwinkel-Dual-Hauptkamera stellt der 4K Ultra HD Kamerarecorder, mit dem atemberaubende Videos entstehen, dar.

A back image of lg g6 showing its wide-angle rear camera lens

A front side of lg g6 image showing its new wide-angle front camera lens

Quadratischer Kamera-Modus: Integrierte 4-Fach-App für kreative Momentaufnahmen

Ein weiteres absolutes Highlight ist der quadratische Kamera-Modus, welcher insbesondere bei Social Media Liebhabern seinen Anklang findet. Denn mit diesem Modus sind gleich 4 Foto-Apps auf dem G6  integriert, die individuelle Fotos im beliebten quadratischen Social Media Format schießen.

Die 4 unterschiedlichen Modi des quadratischen Kamera-Modus stehen jeweils für eine individuelle und kreative Fotoerstellung. Mit dem Snap Shot kann das Fotoergebnis verbessert werden, indem die letzte Aufnahme als Vorschau für das nächste Bild genutzt wird.  Der Match Shot folgt dem Motto aus 2 mach 1 und fügt 2 unterschiedliche Fotos zu einem kreativen Bild mit hohem Spaßfaktor zusammen. Um Collagen aus Fotos oder Videomaterial zu erstellen ist der G6 Grid Shot für 2X2 Grids bestens geeignet. Mit dem Guide Shot ist der eigene kleine Fotograf mit an Bord! Denn mit diesem Modus ist das exakte Nachbilden eines Wunschfotos, durch dessen Einblendung im Fotomodus mit regulierbarem Schärfegrad, möglich. So kann jede Situation und Pose nachgestellt werden.

An image of person holding lg g6 to take photography with new square mode feature

A GUI image of new lg g6 smartphone camera's square mode.

Mit dem LG G6  sind also keine anderen Apps nötig, um kreativ zu sein!

Bei all den hochentwickelten Kameratechniken kann schnell der Eindruck entstehen, dass die Bedienung ziemlich kompliziert sein muss. Aber genau das hat sich LG auch gedacht und besonderen Fokus auf eine intuitive und selbsterklärende Menüführung gelegt. Für mehr Professionalität und Einfachheit dient der Manual Mode, der die Art und Weise der Fotoaufnahme mit manuellen Settings in den Kameraeinstellungen kontrolliert.  Diesem Experten Modus dienen Kontrollparameter wie Verschlusszeit, ISO-Empfindlichkeit, Belichtungswert und Weißabgleich. Unter anderem ermöglicht der Manual Mode durch die integrierte Kameraschnittstelle Aufnahmen in professionellen RAW Bilderfassungsformaten zu speichern, um einen größeren Bearbeitungsfreiraum zu ermöglichen.

LG G6 Galerie

Professionelle Videoaufnahme #togetherwithG6

Die Videoaufnahmefunktionen vom G6 sind atemberaubend. Der 4K Ultra HD Videorecorder der Dual-Hauptkamera verfügt über einen Geräusche-Filter, der störende Hintergrund-und Windgeräusche minimiert und dank multi frame synthetic Technologie geringes Lichtrauschen kompensiert. Der Video Manual Mode überzeugt mit der zusätzlichen  Hi-Fi Aufnahme-Funktion, mit der Sie klaren und satten Sound aufnehmen.  Da beispielsweise in einem Fußballstadion bis zu 132db herrschen, verfügt das G6 zusätzlich über  - zwei AOP-Mikrofone (Acoustic Overload Point), die kristallklaren Sound aufzeichnen. Zusätzliche Features, wie dem Live Shot, mit dem während der Aufnahme gleichzeitig Fotos geschossen werden können oder das Snap Video, mit dem mehrere kurze Clips zu einem Video kombiniert werden, machen das G6 zu einem Profi in Sachen Videoaufnahme.
Weitere Highlights sind der Object Tracking-Autofokus, der beim Fokussieren unterstützt, wenn sich Objekte oder Personen bewegen. Wer gerne Selfie-Videos aufnimmt, darf sich zudem auf den Beauty Recording-Modus sowie zahlreiche Filter freuen. Weitere Features sind zum Beispiel die Time Lapse- und Slow Motion-Funktion.

Sie sehen also: Mit dem LG G6 steht Ihnen die Welt offen!

An image of lg g6 smartphone camera showing hi-fi video recording feature

Life’s Good when you share more!