Wir möchten, dass Sie eine gute Erfahrung mit der LG.com Website haben. Deshalb bitten wir Sie, einen alternativen Browser zu nutzen oder den Internet Explorer auf eine neue Version zu updaten (IE9 oder höher)

Die LG.com Website passt ihr Design an Ihre Bildschirmgröße an. Wenn Sie die Website wie vorgesehen erleben möchten, folge Sie bitte den folgenden Anweisungen.

Wenn Sie den Internet Explorer 8, oder eine ältere Version benutzen, nutzen Sie bitte einen alternativen Browser wie Firefox oder Google Chrome. Sie können auch auf eine neuere Version des Internet Explorer upgraden (Internet Explorer 9 oder neuer)..

Wenn Sie den Internet Explorer 9 oder eine aktuellere Version verwenden, schalten Sie die "Kompatibilitätsansicht" Ihres Browser aus. Sie können diese Anleitung verwenden:

  • Rechtsklicken Sie den oberen Bereich ihres Browsers und stellen Sie sicher dass die Menüleiste ausgewählt ist
  • Wählen Sie "Extras" in der Menüleiste und wählen Sie die "Einstellungen der Kompatibilitätsansicht"
  • In dem geöffneten Fenster stellen Sie sicher, dass alle drei Checkboxen kein Häkchen haben. Anschließend klicken Sie auch "Schließen".
  • Ihr Browser-Fenster wird sich automatisch aktualisieren und Sie können loslegen.
Zum Inhalt springen

LG G6: Das komfortabelste und produktivste Smartphone aller Zeiten präsentiert sich auf dem MWC 2017

Von Greg Hellenkamp 26.02.2017

An image of two presenters introducing new lg g6 smartphone to the crowd at barcelona mwc 2017

LG hat am Sonntag auf dem MWC 2017 das LG G6 vorgestellt. Das neue Premium-Smartphone überzeugt durch benutzerfreundliche Features und High-End-Performance.

Lange habt ihr darauf gewartet, nun ist es endlich da: das LG G6.  Auf dem MWC 2017 in Barcelona feierte das neue Smartphone von LG mit seinem einzigartigen Displayformat am Sonntag Weltpremiere. Das LG G6 ist mit einem 14,5 cm (5,7“) großen QHD+ FullVision-Display (2880 x 1440 Pixel) ausgestattet, das nur 7,19 cm breit ist - und somit schmaler als bei Smartphones mit 5,5-Zoll-Bildschirm. Dank des daraus resultierenden18:9-Formats nimmt das Display 80 Prozent der Vorderseite ein. Das Ergebnis ist ein Smartphone mit ergonomischem Formfaktor, das perfekt in der Hand liegt - und dennoch mit einem großen Display aufwartet. Das LG G6 wurde entwickelt, um euch maximalen Komfort beim Umgang mit digitalen Inhalten zu bieten - heute und in der Zukunft!

Jetzt müsst ihr euch nur noch für eine Farbe entscheiden:  Astro Black, Ice Platinum und Mystic White stehen zur Verfügung. Diese Kombination aus Metall, Glas und exklusiven Farben begeistert aber nicht nur optisch, sondern trägt auch zur Haltbarkeit des eleganten Smartphones bei: Das LG G6 ist mit Gorilla Glass 5 auf der Rückseite und Gorilla Glass 3 auf der Vorderseite ausgestattet. Mehr dazu erfahrt ihr im nächsten Artikel!

An infographic image of LG G6 highlighted spec

LG G6: Das erste Smartphone mit 18:9-Display und Dolby VisionMit dem LG G6 - dem ersten Smartphone mit 18:9-Display, HDR 10 und Dolby Vision - hat LG Electronics ein neues Kapitel in der Smartphone-Industrie aufgeschlagen. Das G6 bietet euch ein einzigartiges und jederzeit greifbares Entertainment-Erlebnis. Sollten Inhalte nicht im 18:9-Format vorliegen, sorgt der Kompatibilitäts-Modus des LG G6 dafür, dass Videos ohne Qualitätsverlust entsprechend angepasst werden. Zudem eignet sich das 18:9-Display perfekt für Multitasking, da es sich dank Split-Screen auf Knopfdruck in zwei getrennte virtuelle Displays verwandeln lässt.

Dual-Kamera und Square-Camera-Funktion sorgen für ungebremsten Fotospaß

LG war das erste Unternehmen, das ein Dual-Kamera-Smartphone entwickelt und auf den Markt gebracht hat. Beim neuen LG G6 hat man diese Technologie konsequent weiterentwickelt und verbessert, so dass ihr noch beeindruckendere Fotos schießen könnt - wahlweise im Standard- oder Weitwinkel-Format (jeweils mit 13 Megapixel). Sogar die Kamera auf der Vorderseite kann jetzt neben normalen Selbstporträts auch 100-Grad-Weitwinkel-Selfies aufnehmen!

Noch mehr Komfort bietet die Kamera des G6 in Kombination mit dem 18:9-Display: Die Square Camera-Funktion teilt das Display in zwei identische Quadrate. Damit könnt ihr Bilder im 1:1-Format machen, die gerade auf Plattformen wie Instagram sehr beliebt sind. Mehr noch: Das aufgenommene Bild könnt ihr im Nachbarfenster sofort kontrollieren und bei Bedarf ein neues aufnehmen! Wer die Food-Fotografie liebt, kann sich darüber hinaus auf den Food-Modus freuen, der Bilder in hoher Farbqualität und –sättigung liefert. Mit einem Klick könnt ihr sogar GIF-Dateien erstellen, zwischen 2 und 100 Bildern in einer Schleife wählen und diese verknüpfen.

Das erste Smartphone von LG mit IP68-Zertifizierung

Für ein ganz besonderes Nutzererlebnis sorgt aber nicht nur die Hardware, sondern auch die verbesserte Software des LG G6. Die Benutzeroberfläche ist einfacher und intuitiver als jemals zuvor. Das gilt insbesondere für das Kamera-Interface. Zugleich übernimmt das LG G6 dank integriertem Google Assistant auch noch die Rolle eures persönlichen Assistenten, der euch alle Informationen besorgt, die ihr benötigt - und das in unzähligen Sprachen.

Optimiert wurde auch die Akkulaufzeit. Damit euch unterwegs nie die Energie ausgeht, wurde das LG G6 mit einem 18 Prozent größeren Akku als sein Vorgänger ausgestattet. Der 3300-mAh-Akku durchlief im Vorfeld zahlreiche Tests, so dass das G6 stets ein zuverlässiger und sicherer Begleiter ist. Und wenn es mal schneller gehen muss? Dann steht euch das Fast Charging-Feature zur Verfügung - doch dazu erfahrt im nächsten Artikel mehr.

Zu guter Letzt sei noch erwähnt, dass das LG G6 das erste Smartphone von LG mit IP68-Zertifizierung ist. Damit könnt ihr euer Smartphone selbst im strömenden Regen oder im Sandsturm in Dubai nutzen, ohne euch Sorgen machen zu müssen, dass das G6 beschädigt wird. Ihr seht, das LG G6 erfüllt höchste Ansprüche in puncto Komfort und Produktivität! Der MWC 2017 in Barcelona wird definitiv spannend! ;)

Life's good!