Skip to Contents
Schließen

FAQ`s

Finden Sie hilfreiche Informationen zu Ihrem LG Produkt

Erfahren Sie mehr über die Produktinstallation, Wartung und Fehlersuche mit Hilfe unserer Suchoptionen.

Wie kann ich mich mit dem Wi-Fi-Netzwerk verbinden?

  • Verbindungen und Internet
  • WiFI
  • Bedienung
  • Handys & Smartphones, LG Friends, Tablets, Wearables
  • Letztes Update 07/03/2015

Wie kann ich mich mit dem Wi-Fi-Netzwerk verbinden?

 

how to setup Einstellungen

             

Tippe vom Homescreen ausgehend auf> Einstellungen > Netzwerke

 

                       

 

 

Schalte das Wi-Fi EIN > Eine Liste von verfügbaren Wi-Fi-Netzwerken wird angezeigt > Tippe auf ein Netzwerk, um
damit verbunden zu werden

            

 

 

Ein fächerförmiges Antennensymbol stellt ein offenes (öffentliches) Wi-Fi-

Netzwerk dar. Tippe darauf, um sofort damit verbunden zu werden.

Gesicherte Wi-Fi-Netzwerke werden durch ein fächerförmiges Antennensymbol mit einer Schlossform dargestellt. Um


damit verbunden zu werden, gib ein Passwort ein.

                             

 

 

             

 

 

Anmerkung 1. WLAN (Wireless Local Area Network)

 

WLAN ist ebenfalls als drahtloses LAN bekannt. WLAN ist ein lokales

 

 

Netzwerk, welches Radiowellen oder Infrarotlichtübertragung verwendet.

 

Der Zugriff auf Höchstgeschwindigkeitsinternet ist innerhalb einer

 

 

bestimmten Distanz zum drahtlosen Access Point (AP) mit einem

Smartphone oder Laptop verfügbar.

 

Eine LAN-Karte sollte in deinem Laptop oder Smartphone installiert sein,

 

 

um die Radiofrequenz von dem drahtlosen Access Point (AP) zu

verwenden.

 

WLAN wird ebenfalls Wi-Fi (Wireless Fidelity) genannt.

 

 

Dieser Term ist geprägt, da es eine einfache Verwendung des drahtlosen

Netzwerkes und des drahtlosen Datenübertragungssystems ermöglicht.

 

2. Hotspot

 

Ein Hotspot ist die WLAN-Basisstation, die dir erlaubt über das WLAN auf

 

 

das Internet zuzugreifen. Es bezieht sich auch auf die Orte, wo der drahtlose Access Point (AP)

von dem Internet Serviceanbieter installiert wurde, um drahtlosen LAN-

Service anzubieten.

 

Es wird ebenfalls Hot Spot Zone oder Wi-Fi Zone genannt.

3. AP (Access Point)

AP ist ein Gerät, welches Signale von der drahtlosen LAN-Karte in

 

 

deinem Laptop oder Mobilengerät an das Netzwerk sendet.

 

Der AP kann einen Radius von 200 Metern decken.

 

 

Der AP ist normalerweise an Orten, wo sich viele Leute Sammeln, wie

z.B. die Innenstadt, die Universitätsbibliothek oder ein Café, installiert.

Der AP kann nur in der HotSpot Zone verwendet werden. Du kannst es

nicht beim Bewegen verwenden.

 

4. Drahtlose LAN 802.11n AP einstellen

 

Der AP, welches 802.11n unterstützt, bietet 150~450Mbps (Maximal

 

 

600Mbps).

 

Wenn der AP ohne ein Passwort geöffnet ist, dann kann die Einrichtung

 

 

je nach Smartphone (a,b,g, and n), welches auf den AP zugreift,

automatisch erfolgen.

Z.B.) Wenn ein Smartphone, welches 802.11n unterstützt, auf den AP

zugreift, welcher 802.11 b/g/n unterstützt, dann wird es automatisch mit

802.11n verbunden.

 

Wenn du deinen AP als Privat einstellst, welches ein Passwort benötigt,

 

 

dann wird es mit 802.11g (54Mbps) verbunden und nicht mit 802.11n. Dies

liegt an der Vereinheitlichung von der Methode des drahtlosen

Kommunikationscodes.

 

Richte bitte das Passwort ein, indem du die folgenden Schritte befolgst,

 

 

um mit 802.11n verbunden zu werden.

- Der Frequenzbereich wird automatisch auf 20/40MH eingestellt. 802.11n

wird nicht unterstützt, wenn es nicht auf 40MHz eingestellt wird.

- Verwende WPA-AES, WPA2-AES

 

 

 

Information Kommentieren

Q1. Wie zufrieden sind Sie mit dem Inhalt dieser Information?
Q1-1. Warum sind Sie unzufrieden mit dieser Information ?

Fehlende Zeichen: 500 / 500