Skip to Contents
Schließen

FAQ`s

Finden Sie hilfreiche Informationen zu Ihrem LG Produkt

Erfahren Sie mehr über die Produktinstallation, Wartung und Fehlersuche mit Hilfe unserer Suchoptionen.

Was kann ich mit Nachrichten machen?

  • Email und Konto einrichten
  • Austausch / Bearbeiten
  • Bedienung
  • Handys & Smartphones
  • Letztes Update 09/10/2015

Was kann ich mit Nachrichten machen?

 

 

Du kannst Nachrichten senden und erhalten. Du kannst die Konversation
mit einer Person sehen.

 

  Benutzung

1. Die LG Nachrichten-App könnte nicht richtig funktionieren, wenn du sie nicht als Standard-Nachrichten-App eingestellt hast.

Stelle die LG Nachrichten-App als Standard-App für einen normalen Betrieb ein.

 

 

2. Deine Nachricht wird in den folgenden Fällen als Multimedia-Nachricht

gesendet:

Mehr als 160 Zeichen auf Englisch und/oder Nummern wurden getippt

Zwischen 70 bis 160 Zeichen oder mehr als Symbole wurden getippt (unterschiedlich je nach Symbol)

Angehängte Dateien

Betreff wurde hinzugefügt

Folien wurden hinzugefügt

Mehr als 20 Nummern für einen Empfänger getippt

An eine E-Mail-Adresse verschickt

 

*Anmerkung: SMS-Übermittlung kann je nach Anbieter variieren.

 

 

3. Achte darauf, Nachrichten von unbekannten Absender, Banken oder

Organisationen zu überprüfen. Sie könnten schädliche Codes auf deinem

Telefon installieren, dein Telefon durch einen Hacker fernsteuern oder deine

persönlichen Daten klauen. Wenn dein Telefon für diese Zwecke missbraucht

wird, könnte es nicht mehr richtig funktionieren oder es könnten zusätzliche

Gebühren für dich anfallen. Sei vorsichtig, wenn du folgende Dinge tust:

- ein unsicheres Wi-Fi-Netzwerk benutzen

- ein Telefon rooten, um die Grundeinstellungen zu ändern - eine App von einer unbekannten Quelle herunterladen

 

- eine Verbindung zu einer nicht vertrauten Website herstellen

- illegale Antivirus-Programme installieren oder benutzen

- Bluetooth immer aktiviert haben

- auf eine URL in einer Nachricht oder in einer App klicken

 

 

 Wie man eine Nachricht sendet

1. Auf dem Homescreen tippe auf Apps > Nachrichten.

 

2. Um eine Nachricht zu erstellen, tippe auf +.

3. Gebe einen Empfänger ein.

- Tippe auf das Menü in der rechten oberen Ecke, um das Senden einer

Nachricht zu planen oder die Nachricht zu verwerfen (das angezeigte Menü

kann je nach eingegebener Information anders aussehen).

- Du kannst eine Nachricht an mehr als eine Person auf einmal senden.

Gebühren fallen basierend auf der Anzahl der Empfänger an. Wenn du ein

Shortcut eingerichtet hast, drücke und halte die Nummer, die du eingeben

willst. Wenn der Shortcut mehr als eine Ziffer lang ist, tippe kurz auf die erste

Nummer und halte dann die zweite. - Während du eine Nummer für den Empfänger eintippst, werden Kontakte,

die diese Nummer beinhalten, unten angezeigt. Du kannst auch einen

Namen eingeben, um die Nummer unter dem Namen zu sehen.

- Tippe auf die eingegebene Nummer, um sie zu entfernen, zu bearbeiten oder

zu Kontakten hinzuzufügen.

4. Schreibe deine Textnachricht in das Textfeld.

 

 

 

 

Tippe auf das Menü in der oberen rechten Ecke, um Emoticons einzufügen, die Sendezeit der Nachricht
zu planen, einen Betreff hinzuzufügen oder die Nachricht zu verwerfen (das Menü kann abhängig von der
eingegebenen Information variieren).

 

Benutze das Büroklammer-Icon, um Bilder, Videos, Folien oder Audio-Dateien einzufügen, ein Foto oder Video
aufzunehmen, Kontakte zu senden oder zu mailen.

5. Tippe auf Senden, um den Text zu senden.

 

 

 Nachrichten

 

Wenn dein Telefon aufgrund zu vieler Apps zu wenig Speicherplatz hat, wirst du

 

eine Benachrichtigung diesbezüglich oben auf dem Bildschirm erhalten und du

kannst keine weiteren Nachrichten mehr empfangen. Bitte mache Speicherplatz

frei, indem du Apps oder Nachrichten entfernst, so dass du eingehende

Textnachrichten empfangen kannst.

 

 

 Konversation

1. Du kannst die Nachrichtenthreads sehen.

 

 

- Benutze das Menü in der oberen rechten Ecke, um zu löschen,

weiterzuleiten, Emoticons hinzuzufügen, Thema zu wechseln, die Sendezeit

zu planen, Spam-Nachrichten zu verwalten oder einen Betreff

hinzuzufügen.

2. Tippe und halte das Textfeld, um zu löschen, weiterzuleiten, zu kopieren, im

Kalender zu speichern, in die Mailbox oder auf die USIM-Karte zu kopieren,

eine Nachricht zu sperren/entsperren, als Spam zu melden oder detaillierte

Informationen zu sehen (könnte je nach Typ der Nachricht unterschiedlich

sein).

 

 Einstellungen

 

Tippe auf Menü > Einstellungen von der Liste der Nachrichten, um Einstellungen

für Benachrichtigungen, Notfallalarm, Multimedia-Nachrichten und Allgemeines

zu konfigurieren.

(Wenn Hangout als Standard-Nachrichten-App eingerichtet ist, werden die

Grundeinstellungen angezeigt).

Lege Wörter fest, die als Spam blockiert werden sollen: Gib bis zu 200 Wörter ein, um Spam

zu blockieren, die diese Wörter enthalten

 

 

Lege Nummern fest, die als Spam blockiert werden sollen: Gib bis zu 200 Nummern ein, um Spams

mit diesen Nummern zu blockieren

Nachrichten > Menü > Einstellungen > Menü > Einstellungen zurücksetzen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Information Kommentieren

Q1. Wie zufrieden sind Sie mit dem Inhalt dieser Information?
Q1-1. Warum sind Sie unzufrieden mit dieser Information ?

Fehlende Zeichen: 500 / 500