Skip to Contents
Schließen

FAQ`s

Finden Sie hilfreiche Informationen zu Ihrem LG Produkt

Erfahren Sie mehr über die Produktinstallation, Wartung und Fehlersuche mit Hilfe unserer Suchoptionen.

Bestimmte Kanäle löschen / überspringen

  • Kanäle/Abstimmung
  • Andere
  • Bedienung
  • TV, TV Zubehör
  • Letztes Update 24/11/2016
<span style="font-family: Arial; font-size: 12pt;">

Bestimmte Kanäle löschen / überspringen


Symptom  

Kanäle können mit der 'Senderliste ordnen'-Funktion hinzugefügt oder gelöscht (nur analoge Sender) bzw. übersprungen (digitale Sender) werden, nachdem ein automatischer Sendersuchlauf ausgeführt worden ist.

※ Übersprungene Kanäle werden nicht angezeigt, wenn die Tasten P+ / P- auf der Fernbedienung gedrückt werden, geben Sie aber gezielt die Nummer des Programmplatzes für diesen übersprungenen Kanal ein, so wird dieser angezeigt.

Dies alles steht Ihnen nicht zur Verfügung, wenn Sie eine Set-Top Box nutzen, hierbei müssen die Kanäle in der Set-Top Box bearbeitet werden.


 Lösung

Gerät ohne SMART TV

[Settings]-Taste [Einstellungen] [Senderliste ordnen]

1. Gehen Sie zu 'Senderliste ordnen' und wählen Sie den zu bearbeitenden Kanal aus.

2. Nachdem die Kanäle gewählt wurden, klicken Sie auf 'Hinzufügen/Löschen unter der Liste.

3. Löschen Sie die ausgewählten Kanäle  

4. Kanäle können hinzugefügt oder gelöscht (nur analoge Sender) bzw. übersprungen (digitale Sender) werden, nachdem ein automatischer Sendersuchlauf ausgeführt worden ist.









<p style="text-align: left; margin-top: 0pt; margin-bottom: 0pt; margin-left: 0in; vertical-align: baseline; unicode-bidi: embed; direction: ltr; language: ko; mso-line-break-override: none; punctuation-wrap: hanging;">Geräte mit Smart TV 2012~2013</p><p style="text-align: left; margin-top: 0pt; margin-bottom: 0pt; margin-left: 0in; vertical-align: baseline; unicode-bidi: embed; direction: ltr; language: ko; mso-line-break-override: none; punctuation-wrap: hanging;">
</p><p style="text-align: left; margin-top: 0pt; margin-bottom: 0pt; margin-left: 0in; unicode-bidi: embed; direction: ltr; language: ko; mso-line-break-override: none; punctuation-wrap: hanging;">[Smart]-Taste oder [Settings]-Taste [Einstellungen] [Senderliste ordnen]</p><p style="text-align: left; margin-top: 0pt; margin-bottom: 0pt; margin-left: 0in; vertical-align: baseline; unicode-bidi: embed; direction: ltr; language: ko; mso-line-break-override: none; punctuation-wrap: hanging;">
</p><p style="text-align: left; margin-top: 0pt; margin-bottom: 0pt; margin-left: 0in; unicode-bidi: embed; direction: ltr; language: ko; mso-line-break-override: none; punctuation-wrap: hanging;">1. Wählen Sie den Kanal aus, der übersprungen werden soll. (Löschen nur bei analogen Programmen)</p><p style="text-align: left; margin-top: 0pt; margin-bottom: 0pt; margin-left: 0in; unicode-bidi: embed; direction: ltr; language: ko; mso-line-break-override: none; punctuation-wrap: hanging;">
</p><p style="text-align: left; margin-top: 0pt; margin-bottom: 0pt; margin-left: 0in; unicode-bidi: embed; direction: ltr; language: ko; mso-line-break-override: none; punctuation-wrap: hanging;"></p><p style="text-align: left; margin-top: 0pt; margin-bottom: 0pt; margin-left: 0in; vertical-align: baseline; unicode-bidi: embed; direction: ltr; language: ko; mso-line-break-override: none; punctuation-wrap: hanging;">
</p>

2. Nach der Programmauswahl drücken Sie auf 'Überspringen' unter der Liste.


Der Kanal ist übersprungen und wird grau dargestellt. Um dies rückgängig zu machen, wählen Sie diesen Kanal aus und drücken Sie erneut 'Überspringen'.



  Bei der Funktion 'Senderliste ordnen werden normale Kanäle schwarz und übersprungene Kanäle grau dargestellt.


Wird die Nummer eines übersprungenen Kanals direkt über die Zahlentasten der Fernbedienung eingegeben, so kann dieser trotzdem angeschaut werden.

</span>

 

Smart TV 2016


[Home]-Taste oder [Settings]-Taste [Einstellungen] [Erweiterte Einstellungen] [Sender] [Sendermanager]


1.Wechseln Sie zum Sendermanager.




  

2. Wählen Sie "alle Programme bearbeiten".





3. Wählen Sie die Kanäle aus der Liste aus.


4. Danach können die Kanäle verschoben werden (Löschen nur bei analogen Kanälen möglich)





5. Wollen Sie dies rückgängig machen, wählen Sie den gelöschten Kanal aus und wählen Sie "Löschen rückgängig" oben rechts im Bild.





<span style="font-family: Arial; font-size: 12pt;">


  Bei der Funktion 'Senderliste ordnen werden normale Kanäle schwarz und übersprungene Kanäle grau dargestellt.


Wird die Nummer eines übersprungenen Kanals direkt über die Zahlentasten der Fernbedienung eingegeben, so kann dieser trotzdem angeschaut werden.

</span>


Der Sendermanager kann nicht zur Bearbeitung der Senderliste verwendet werden, wenn Sie eine Set-Top Box nutzen.


Information Kommentieren

Q1. Wie zufrieden sind Sie mit dem Inhalt dieser Information?
Q1-1. Warum sind Sie unzufrieden mit dieser Information ?

Fehlende Zeichen: 500 / 500