Skip to Contents Skip to Accessibility Help

Datenschutzbestimmungen

1. ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten hat bei LG Electronics Deutschland GmbH, höchste Priorität. An welchen Stellen Daten von Ihnen erhoben werden, wird in dieser Datenschutzerklärung erläutert.

Werden auf der Webseite www.lg.com/ch_de bzw. www.lg.com/ch_fr personenbezogene Daten erhoben und gespeichert, erfolgt dies rechtlich durch

LG Electronics Deutschland GmbH, Zweigniederlassung Schweiz
Riedstrasse 6,
8953 Dietikon
Schweiz

Die Verarbeitung der Daten richtet sich nach den Vorschriften der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und im Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG).

Sofern personenbezogene Daten durch LG Electronics Deutschland GmbH Zweigniederlassung Schweiz erhoben und verarbeitet werden, erfolgt die Speicherung und Verarbeitung auf Systemen von datenschutzkonform eingebundenen Dienstleistern im inner- sowie im gesetzlich zulässigen Rahmen auch im außereuropäischen Ausland, allen voran durch LG CNS in Süd-Korea, statt (entsprechende Verarbeitungen sind in der Datenschutzerklärung mit einem * markiert). Eine Übersicht der Dienstleister finden Sie am Ende dieser Datenschutzerklärung (Punkt 8).

Ihnen stehen nach der DSGVO bezüglich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten nachstehende Rechte zu:

  • • Recht auf Auskunft seitens des Verantwortlichen (LG Electronics Deutschland GmbH Zweigniederlassung Österreich) über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nach Art 15 DSGVO
  • • Recht auf Berichtigung nach Art 16 DSGVO
  • • Recht auf Löschung nach Art 17 DSGVO
  • • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art 18 DSGVO
  • • Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art 20 DSGVO
  • • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung nach Art 21 DSGVO

Bitte wenden Sie sich bezüglich der Ausübung Ihrer Rechte per E-Mail an dpo.austria@lge.com oder postalisch an LG Electronics Deutschland GmbH Alfred-Herrhausen-Allee 3-5, 65760 Eschborn, Deutschland.

Sofern Sie Fragen oder Anregungen zu dieser Datenschutzerklärung oder der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie auch unseren Datenschutzbeauftragten kontaktieren sowie Beschwerden an diesen richten:

Herrn Marco Biewald, erreichen Sie unter datenschutz@lge.de oder postalisch unter VERDATA DATENSCHUTZ GmbH & Co. KG, Römerstraße 12, 40476 Düsseldorf, Telefonnummer: 0211-43 83 300.

Für andere, darüberhinausgehende Fragen wenden Sie sich bitte an unseren europäischen Koordinator für Datenschutz unter dpo-eu@lge.com.

Des Weiteren haben Sie auch das Recht, Beschwerde bei der Datenschutzbehörde (Kontakt: Eidgenössischer Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragter, Feldeggweg 1, 3003 Bern) zu erheben, wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine jeweils aktuelle Version ist auf der Webseite verfügbar. Eine gesonderte Information über Änderungen erfolgt nicht.

2. DATENVERARBEITUNG BEIM WEBSEITENBESUCH

2.1. Verarbeitung beim Aufruf unserer Webseiten*

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, erheben wir technisch bedingt Server-Logfiles. Diese lassen keine Rückschlüsse auf die Identität des Besuchers zu. Erfasst werden der Domain-Name oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners, das Zugriffsdatum, der http-Antwort –Code, die Website, von der aus der Rechner auf unsere Seiten kommt und die Datenmengen (Bytes), die übermittelt werden. Die protokollierten Daten werden ausschließlich für Zwecke der Datensicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unseren Webservern und zu statistischen Auswertungen verwendet. Sie werden nicht für die Erstellung von individuellen Anwenderprofilen verwendet. Für den Betrieb und die Wartung unserer Webseiten setzen wir technische Dienstleister ein, die datenschutzrechtlich in unserem Auftrag handeln. Die Daten werden nach spätestens 7 Tagen gelöscht. Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 f DSGVO in unserem berechtigten Interesse, um die Funktionalität unserer Webseite zu ermöglichen und deren Stabilität zu verbessern.

2.2. Verarbeitung zur Webanalyse sowie Einsatz von Trackingtools

Auf unseren Webseiten setzen wir Tracking- und Webanalyse-Tools ein. Mit Hilfe dieser Tools erhalten wir Informationen über das Verhalten von Besuchern auf unseren Seiten. Diese verwenden wir in unserem berechtigten Interesse nach Art. 6 Abs. 1 f DSGVO zur Analyse des Nutzungsverhaltens der Seitenbesucher, um den richtigen Bedarf an Inhalten zu ermitteln und das Angebot von LG Electronics Deutschland GmbH, Zweigniederlassung Österreich zu verbessern. Ein unmittelbarer Rückschluss auf Sie ist dabei nicht möglich. Eine Verknüpfung der Profildaten mit weiteren Informationen über Ihre Person durch LG Electronics Deutschland GmbH, Zweigniederlassung Österreich findet nicht statt. Nachfolgend informieren wir Sie über die auf unseren Webseiten genutzten Verfahren und wie Sie jederzeit widersprechen können.

a) Nutzungsanalyse mit Google Analytics*

Wir verwenden Google Universal Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet für die Nutzungsanalyse „Cookies“, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Webseite ist die IP-Anonymisierung aktiviert, das bedeutet, dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag von LG Electronics Deutschland GmbH, Zweigniederlassung Österreich nutzt Google diese Informationen sowie Daten aus Google AdWords und dem Double-Click Cookie, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber LG Electronics Deutschland GmbH, Zweigniederlassung Österreich zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

b) Nutzungsanalyse mit Adobe Omniture® Technologie*

Wir verwenden auch Adobe mit Omniture® Technologie, einen Webanalysedienst der Adobe Systems Incorporated („Adobe“). Adobe mit Omniture® Technologie verwendet Cookies sowie „Clear GIFs“, das sind transparente Grafiken, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie und das Clear GIF erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseiten werden in der Regel an einen Server von Adobe in den USA oder beliebigen anderen Ländern, in denen Adobe Tochtergesellschaften betreibt, übertragen und dort gespeichert. Im Auftrag von LG Electronics Deutschland GmbH, Zweigniederlassung Österreich nutzt Adobe diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber LG Electronics Deutschland GmbH, Zweigniederlassung Österreich zu erbringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie / Clear GIF erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Adobe sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Adobe verhindern, indem Sie die im unteren Bereich der folgenden Webseite verfügbare Opt-out Möglichkeit nutzen.

Der aktuelle Link ist: http://www.omniture.com/en/privacy/product#optout

c) Verarbeitung für individualisierte Werbeanzeigen („Remarketing“)*

Für die Schaltung von individuellen Werbemitteln verwenden wir die Remarketing-Funktion und den AdServer DoubleClick for Advertisers von Google Inc. (Google), die Remarketing-Funktion und Conversion Pixels von Twitter Inc. (Twitter) sowie den AdServer von Sizmek (Mediamind) zur Optimierung unserer Online-Werbung. Durch diese Technologien werden Nutzer, die unsere Internetseiten und Onlinedienste bereits besucht und sich für das Angebot interessiert haben, durch zielgerichtete Werbung auf anderen Internet-Seiten erneut angesprochen. Die Einblendung der Werbung erfolgt durch den Einsatz von Cookies. Mit Hilfe der Cookies kann das Nutzerverhalten beim Besuch unserer Webseiten analysiert und anschließend für gezielte Produktempfehlungen und interessenbasierte Werbung genutzt werden. Diese Cookies enthalten keine persönlichen Informationen.

Wenn Sie nicht an den jeweiligen Verfahren teilnehmen möchten, können Sie Cookies für das Conversion-Tracking deaktivieren, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen festlegen, dass Cookies von der entsprechenden Domain blockiert werden. Dem Einsatz spezieller Cookies können Sie auch hier widersprechen:

Google: https://policies.google.com/technologies/managing

Twitter: https://support.twitter.com/articles/20171527-faqs-zu-mageschneiderten-annoncen-und-datenschutzeinstellungen#our-ad-partners

Sizmek: http://www.sizmek.com/about-us/privacy?sendOptResponse=optedout

d) Verarbeitung für Facebook Audience

Darüber hinaus verwenden unsere Webseiten das Remarketing-Tool “Website Custom Audiences” von Facebook („Conversion Pixel“). Der Einsatz dieses Pixels ermöglicht uns, Besuchern unserer Webseiten oder anderer Webseiten, die ebenfalls den Facebook Conversion Pixel einsetzen, interessenbezogene Werbeanzeigen darzustellen. Beim Aufruf unserer Seiten baut Ihr Webbrowser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Facebook auf. Sind Sie parallel zum Besuch unserer Webseiten bei Facebook eingeloggt oder speichern Facebook-Cookies auf Ihrem Rechner, kann Facebook den Besuch unserer Webseiten Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Sind Sie nicht bei Facebook registriert oder eingeloggt, besteht dennoch die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse sowie weitere Identifikationsmerkmale erhebt und speichert.

Für LG Electronics Deutschland GmbH, Zweigniederlassung Österreich sind diese Daten anonym, wir erhalten keinen Rückschluss auf Ihre Identität. Die LG Electronics Deutschland GmbH, Zweigniederlassung Österreich verwendet Facebook Custom Audiences im berechtigten Interesse nach Art. 6 Abs. 1 f DSGVO zu Marketing- und Optimierungszwecken, um für Sie relevante und interessante Anzeigen zu schalten und um damit unser Angebot zu verbessern und es für Sie interessanter zu gestalten.

Konkrete Hinweise zum Ausschalten von Werbeanzeigen bei Facebook finden Sie hier: https://www.facebook.com/help/562973647153813#Wie-entscheidet-Facebook,-welche-Werbeanzeigen-mir-gezeigt-werden,-und-wie-kann-ich-die-Werbeanzeigen-beeinflussen,-die-mir-gezeigt-werden?

Wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen, können Sie die nutzungsbasierte Werbung von Facebook auf der Webseite der European Interactive Digital Advertising Alliance deaktivieren:
http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/.

2.3. Verarbeitung durch eingebundene Werbepartner*

In unserem überwiegenden berechtigten Interesse nach Art. 6 Abs. 1 f DSGO vermieten wir Anteile der Webseiten an Werbeanbieter. Die Werbeanbieter dürfen auf diesen Webseiten Inhalte platzieren. Dabei setzen Werbeanbieter auch Maßnahmen zur Erfassung von Online-Nutzungsdaten ein. Die Erfassung dieser Daten liegt nicht in der Verantwortung von LG Electronics Deutschland GmbH, Zweigniederlassung Österreich. Die Verhinderung einer Profilbildung und die Unterdrückung der Anzeige von Werbeinhalten sind durch den Einsatz von sog. Add-Ons möglich, die ergänzend zum Internet-Browser installiert werden müssen. Als Beispiele können exemplarisch uBlock Origin oder Ghostery genannt werden. Die Firma Microsoft bietet für den Internet Explorer sog. Trackingschutzlisten zur Installation an.

Mehr dazu, wie Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren können, erfahren Sie auch auf der Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative unter
www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp.

2.4. Verarbeitung durch Plugins von Social Media Anbietern

Unsere Seiten ermöglichen Ihnen, Inhalte, für die Sie sich interessieren, in verschiedenen sozialen Internetnetzwerken (z.B. Facebook, Twitter, Google, Youtube, XING, LinkedIn oder Pinterest) zu veröffentlichen. Sie erkennen dies an den Logos, die auf den Webseiten der sozialen Internetnetzwerke eingesehen werden können. Damit die volle Datenkontrolle bei Ihnen liegt, stellen die verwendeten Buttons den direkten Kontakt zwischen dem jeweiligen sozialen Netzwerk und dem Besucher erst dann her, wenn Sie aktiv auf den Button klicken (One-Klick Lösung). Durch das aktivieren des Social Media Plugins können folgende Daten an die Social Media Anbieter übermittelt werden: IP-Adresse, Browserinformationen, Betriebssystem, Bildschirmauflösung, Installierte Browser-Plugins wie z. B. Adobe Flash Player, Herkunft der Besucher, wenn Sie einem Link gefolgt sind (Referrer) URL der aktuellen Webseite. Beim nächsten Aufruf unserer Webseiten werden die Social Media Plugins erneut im voreingestellten inaktiven Modus bereitgestellt, so dass bei einem erneuten Besuch der Webseite sichergestellt ist, dass keine Daten übermittelt werden.

Unsere Webseiten ermöglichen nur die Verbindung zu den jeweiligen Internetnetzwerken. Zweck und Umfang der Datenerhebung und der -nutzung durch die Anbieter sowie Ihre Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Datenschutz entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der jeweiligen Anbieter.

3. VERARBEITUNG FÜR DIENSTE UND LG LEISTUNGSANGEBOTE

3.1. Anfrage über den Kundenservice per E-Mail oder Telefon*

Richten Sie über unseren Kundenservice eine Anfrage per E-Mail oder Telefon an uns, erheben und speichern wir zur Vertragserfüllung gem. Art. 6 Abs. 1 b DSGVO Ihre Kontaktdaten (E-Mail, Adresse, Telefonnummer) und die Nachrichten, die Sie uns per E-Mail übermitteln bzw. die Inhalte des geführten Telefonats. E-Mail-Nachrichten mit dem LG-Kundenservice werden gespeichert und Ihrem Supportfall zugeordnet. Wir verwenden die Daten, um Ihre Anfrage weiter zu bearbeiten und Garantieleistungen zu prüfen. Enthält Ihre Fehlerbeschreibung technisch oder rechtlich relevante Hinweise zu unseren Produkten, verwenden wir Ihre Beschreibung in unserem Interesse gem. Art. 6 Abs. 1 f DSGVO auch, um Fehler zu beseitigen oder Produkte zu verbessern. Die Daten werden gelöscht, wenn der Supportfall rechtlich abgeschlossen ist. Telefongespräche können zu Schulungs- und Qualitätssicherungszwecken aufgezeichnet werden, dies erfolgt jedoch nur mit Ihrer vorherigen ausdrücklichen Zustimmung nach Art. 6 Abs. 1 a DSGVO. Die Aufzeichnung Ihrer Zustimmung sowie die Aufzeichnung des Gespräches werden nach 14 Tagen gelöscht. Bei Vorliegen eines konkreten Anlasses können die Aufzeichnungen der Telefongespräche zu Beweiszwecken auch für die Dauer des jeweiligen Verfahrens gespeichert werden. Für die Erbringung unseres LG-Kundenservice setzen wir einen datenschutzkonform eingebundenen Auftragsverarbeiter ein.

3.2. Berechnung von Heizsparmöglichkeiten*

Wenn Sie auf der Webseite lgethermav.com die Simulation zur Feststellung von möglichen Einsparungen durch Benutzung der Therma V Wärmepumpe gegenüber ihrem aktuellen Heizungsverbrauch benutzen, erfolgen die von Ihnen gemachten Angaben zu Wohnort, der Höhe des durchschnittlichen Heizungsverbrauchs im Jahr, Art und Standort Ihrer Immobilie, Baujahr, Größe der beheizten Fläche sowie Informationen zum aktuellen Heizsystem anonym und werden ausschließlich zur Durchführung der Simulation verwendet. Bei der Nutzung des Simulators werden keine Cookies eingesetzt. Die Daten werden zusammen mit Ihrer IP-Adresse gespeichert und nach Abschluss der Session und Verlassen der Seite gelöscht. Eine Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten erfolgt hierbei nicht.

Aktivieren Sie auf dieser Seite den Button „E-Mail-Funktion“ oder „Kontakt“ erheben wir Ihre personenbezogenen Daten gem. Art. 6 Abs. 1 b DSGVO zur Kontaktaufnahme. Pflichtangaben sind als solche gekennzeichnet. Diese Daten werden ausschließlich innerhalb der europäischen Union und in Verantwortung der LG Electronics Deutschland GmbH, Zweigniederlassung Österreich verarbeitet. Eine Übermittlung an Dritte erfolgt nicht.

3.3. Reparatur-Werkstatt finden*

Auf einzelnen Webseiten setzen wir Google Maps zur Darstellung von Karten, Standorten und für die Routenplanung ein. Durch die Einbettung von Google Maps wird Ihre IP-Adresse an Google übertragen und ein Cookie gespeichert. Die Übermittlung erfolgt rechtlich auf Basis Art. 6 Abs. 1 f DSGVO zur Optimierung unseres Webangebotes. Sie können sich jederzeit über die Datenverarbeitung durch Google unter http://www.google.de/intl/de/policies/privacy informieren und dieser widersprechen.

3.4. Sonstige Anfragen und Registrierung Geschäftskunden*

Wenn Sie uns als Privatperson eine Anfrage schicken, die nicht den Kundenservice betrifft oder als Geschäftskunde oder als Einzelperson, die im Rahmen eines Geschäftes handelt, (allein oder im Auftrag eines anderen) uns eine Anfrage zusenden, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten (Name, Vorname), sowie Angaben zu Ihrem Unternehmen, inklusive Kontaktdaten, und den Inhalt der Nachrichten, die Sie uns per Formular übermitteln, zur Durchführung der Geschäftsbeziehung mit Ihnen oder dem Unternehmen, um den von Ihnen gewünschten Service für Sie oder das Unternehmen zu erbringen und / oder, um Ihnen oder dem Unternehmen Marketing-Inhalte über unsere Produkte / Dienstleistungen zu senden, es sei denn, Sie widersprechen der Nutzung für Marketing-Zwecke.

Die Verarbeitungen erfolgen im berechtigten Interesse (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO), auf Basis einer vertraglichen Notwendigkeit (Art. 6 Abs. 1 b DSGVO) sowie zur Rechtspflege oder zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung (Art. 6 Abs. 1 c DSGVO). Wir speichern Ihre Daten entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Für die Verwaltung und Bearbeitung der Anfragen und insbesondere für die Erstellung von Angeboten, setzen wir datenschutzkonform eingebundene Auftragsverarbeiter ein.

4. DATENVERWENDUNG BEI GEWINNSPIELEN / SONDERAKTIONEN

Wenn Sie an einem LG-Gewinnspiel oder an einer LG Electronics Deutschland GmbH, Zweigniederlassung Österreich-Sonderaktion (z.B. „Cash back“) teilnehmen wollen, erheben wir die hierfür jeweils erforderlichen personenbezogenen Daten. Diese werden nach Art. 6 Abs. 1 b DSGVO ausschließlich zur Durchführung des jeweiligen Gewinnspiels / der jeweiligen Sonderaktion verarbeitet. Es gelten die jeweiligen Teilnahmebedingungen und Erklärungen zum Datenschutz. Eine Verwendung zu anderen Zwecken erfolgt nicht, es sei denn, Sie haben der weiteren Verwendung im Vorfeld ausdrücklich zugestimmt. Erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit für die Zukunft widerrufen, ohne dass Ihnen über die Übermittlungskosten nach Basistarif hinaus gehende Kosten entstehen.

5. VERARBEITUNG DURCH SONSTIGE / DATENÜBERMITTLUNG AN DRITTE

Personenbezogene Daten werden außer in den für den jeweiligen Dienst genannten Fällen von LG Electronics Deutschland GmbH, Zweigniederlassung Österreich unter folgenden Voraussetzungen an Dritte weitergegeben:

• An auf Basis Art. 28 DSGVO datenschutzkonform eingebundene Drittanbieter, die LG Electronics Deutschland GmbH, Zweigniederlassung Österreich von Zeit zu Zeit für die Zurverfügungstellung von Dienstleistungen beauftragen kann, zum Beispiel zur Bearbeitung von Dienstleistungs-Anfragen unserer Kunden.

Unter besonderen Umständen übermitteln wir personenbezogene Daten an weitere Parteien,

  • • wenn dies aufgrund von gerichtlichen Anordnungen oder sonstigen Anordnungen von Regierungs- oder Vollzugsbehörden erforderlich wird, um rechtliche Erfordernisse zu erfüllen (Art. 6 Abs. 1 c DSGVO);
  • • im Zusammenhang mit einem Konzernereignis, etwa einer Verschmelzung, Übertragung, Restrukturierung oder dem Verkauf des ganzen oder Teilen des Geschäftsbetriebes von LGE (einschl. dem einer Einheit oder einer Tochtergesellschaft), anlässlich dessen LG Electronics Deutschland GmbH, Zweigniederlassung Österreich einem potentiellen Käufer sowie dessen professionellen Beratern gegen-über gezwungen ist, Informationen bekannt zu geben (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO),
  • • um die Rechte, die persönliche Sicherheit oder das Eigentum unserer Kunden oder der Öffentlichkeit zu schützen (Art. 6 Abs. 1 b, c, f DSGVO).
  • • um die Rechte, die persönliche Sicherheit oder das Eigentum unserer Kunden oder der Öffentlichkeit zu schützen (Art. 6 Abs. 1 litt. b, c, f DSGVO).

6. ÜBERMITTLUNG AN EMPFÄNGER AUSSERHALB DES EUROPÄISCHEN WIRTSCHAFTSRAUMS

LG Electronics Deutschland GmbH, Zweigniederlassung Österreich ist ein global agierendes Unternehmen. Wir, unsere verbundenen Unternehmen, Tochtergesellschaften und Dienstleister verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auch im nicht-europäischen Ausland, sofern dies für die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke erforderlich ist. Da die Datenschutzgesetze einiger Länder nicht das europäische Schutzmaß sicherstellen, ergreifen wir alle erforderlichen und angemessenen Maßnahmen um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Informationen im Empfängerland oder am Gerichtsstandort den gleichen Schutz genießen.

7. SCHUTZ DER DATEN

Datenübertragung

Ihre persönlichen Daten werden über Webseitenformulare zu den Servern der LG Electronics Deutschland GmbH, Zweigniederlassung Österreich über das Internet übertragen. Die Übermittlung erfolgt geschützt. LG Electronics Deutschland GmbH, Zweigniederlassung Österreich setzt hierfür das Transportprotokoll SSL/TLS ein. Von unseren Servern ausgehende E-Mail-Benachrichtigungen (z. B. Registrierungsbestätigungen, Newsletter-Bestätigungen etc.) werden mit STARTTLS-Verschlüsselung versendet. Ihre Daten sind damit während des Transports angemessen vor unbefugten Zugriffen geschützt.

Datensicherungskonzept und Datenschutzkonzept

Sämtliche IT unterliegt einem eigenen IT-Sicherheitskonzept. Server und Netzwerke sind durch aktuelle IT-Sicherheitskomponenten vor fremden Zugriffen geschützt. Darüber hinaus unterliegt die Verarbeitung der Daten innerhalb der LG Electronics Deutschland GmbH, Zweigniederlassung Österreich den Vorgaben einer Datenschutzkonzeption. Die LG Electronics Deutschland GmbH, Zweigniederlassung Österreich hat einen externen Datenschutzbeauftragten bestellt und unterwirft ihre Prozesse den internen Datenschutzvorgaben. Dieses Konzept konkretisiert die rechtlichen Vorgaben der DSGVO.

8. ÜBERSICHT ÜBER EINGEBUNDENE DIENSTLEISTER

Übersicht über eingebundene Dienstleister
Dienstleister Leistung
LG CNS*
LG Sciencepark E13, 71, Magokjungang 8-ro,
Gangseo-gu, Seoul,
Südkorea
Betrieb Webseite www.lg.com/ch_de bzw. www.lg.com/ch_fr
Sitel
Münsterstraße 100, 40476 Düsseldorf, Deutschland
Bearbeitung von Supportanfragen per E-Mail oder Chat
Google LLC.*
1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View,
CA 94043United States
Google Universal Analytics, Google Tag Manager, AdServer DoubleClick for Advertisers, Social Plugin „+1“, Quicklink zu LG-Videostreams bei Youtube, Bereitstellung Online-Marketing Tool DoubleClick
Bereitstellung Kartenmaterial Google Maps
Adobe Systems Incorporated („Adobe“)*
345 Park Avenue, San Jose, California 95110-2704, USA
Webanalysedienst Omniture
LG Electronics Polska Sp. z o.o.
ul. Wołoska 22
02-675 Warschau
Polen
Betrieb und Gestaltung Webseite www.lg.com/ch_de bzw. www.lg.com/ch_fr
ChannelAdvisor UK Ltd.
33 Kingsway, London
WC2B 6UF United Kingdom
Bereitstellung Information zur Verfügbarkeit von Ware bei einzelnen Händlern
Facebook Inc.*
1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304,
USA
Bereitstellung Remarketing-Tool “Website Custom Audiences”
Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2 Ireland Social Plugin Share-Button
Twitter, Inc.*
1355 Market Street., Suite 900, San Francisco, CA 94103
Remarketing-Funktion und Conversion Pixels, Quicklink zum LG-Blog auf Twitter
LinkedIn Corporation*
2029 Stierlin Court
Mountain View, CA 94043
United States
Share Button LinkedIn