Skip to Contents
Schließen

Hilfe-Center

Finden Sie hilfreiche Informationen zu Ihrem LG Produkt

Erfahren Sie mehr über die Produktinstallation, Wartung und Fehlersuche mit Hilfe unserer Suchoptionen.

Es werden keine Untertitel angezeigt, wenn auf einem USB-Stick gespeicherte Inhalte wiedergegeben werden sollen.

  • Installation, Montage und Einstellungen
  • Andere
  • Troubleshooting
  • TV, TV Zubehör
  • Letztes Update 09/11/2016

Es werden keine Untertitel angezeigt, wenn auf einem USB-Stick gespeicherte Inhalte wiedergegeben werden sollen.


Symptom

Untertitel erscheinen nicht, wenn auf USB gespeicherte Videos wiedergegeben werden.


 Lösung

1. Überprüfen Sie, ob die Videodatei und die Untertiteldatei im selben Ordner abgelegt wurden.


2. Prüfen Sie, ob beide Dateien den gleichen Namen haben.

Beispiel: Videodatei: LGTV.AVI    Untertiteldatei: LGTV.SMI


3. Falls der Dateiname zu lang ist, muss dieser gekürzt werden.

※ Wenn Sie den Namen der einen Datei ändern, muss dann auch der Name der anderen Datei entsprechend geändert werden.

Beispiel: LGTV_HD1080P.X264.AAC.Mandarin.CHS-ENG.Mp4Ba.SMI

→ LGTV.SMI   

<span style="font-family: Arial; font-size: 12pt;">

und dann auch entsprechend:

LGTV_HD1080P.X264.AAC.Mandarin.CHS-ENG.Mp4Ba.AVI

→ LGTV.AVI

</span>


4. Überprüfen Sie die Eigenschaften der Untertiteldatei auf Fehler, oder versuchen Sie es mit einer anderen Untertiteldatei.

※ Wenn die Mehrsprachen-Einstellung der Untertiteldatei fehlerhaft ist, werden keine Untertitel angezeigt. In diesem Fall müssen die Einstellungen der Eigenschaften angepasst werden.


Information Kommentieren

Q1. Wie zufrieden sind Sie mit dem Inhalt dieser Information?
Q1-1. Warum sind Sie unzufrieden mit dieser Information ?

Fehlende Zeichen: 500 / 500