Skip to Contents
Schließen

Hilfe-Center

Finden Sie hilfreiche Informationen zu Ihrem LG Produkt

Erfahren Sie mehr über die Produktinstallation, Wartung und Fehlersuche mit Hilfe unserer Suchoptionen.

keine ausreichende Kühlung

  • Kühlung
  • Nicht kalt genug
  • Troubleshooting
  • Kühlschränke
  • Letztes Update 20/12/2016

keine ausreichende Kühlung


 Symptom

Nicht kalt genug



 Lösung

Schritt 1. Da im Kühlbereich an unterschiedlichen Stellen unterschiedliche Temperaturen auftreten, empfiehlt LG eine Standardeinstellung von +3°C / -18°C
Verringern Sie die Temperatur schrittweise um 2-3 Grad.
(Bsp. +3°C/-18°C → +2°C/-19°C → +1°C/-20°C)

Schritt 2. Öffnen Sie die Kühlschranktür und prüfen Sie, welche Art von Türschalter dort verbaut ist (Druckschalter / magnetischer Schalter).


Betätigen Sie den Druckschalter oder halten Sie einen Magneten an den Schalter, um eine geschlossene Tür zu simulieren. Halten Sie dann Ihre Hand an die Lüftung, um zu fühlen, ob kalte Luft aus der Lüftung strömt.
→ Falls der Herkonkontakt oder der magnetische Schalter nicht auslöst, wird dies von der Steuerelektronik als "nicht geschlossene Türe" interpretiert, wodurch keinerlei Kaltluft produziert und durch die Lüftung in den Kühlschrank eingeleitet wird.

※ Türen werden zu häufig geöffnet
→ werden die Türen geöffnet, so strömt warme Außenluft in den Kühlschrank. Passiert dies zu häufig, so kann das Gerät - ganz unabhängig von den Einstellungen - keine stabile Temperatur im eingestellten Bereich herstellen bzw. einhalten.




Information Kommentieren

Q1. Wie zufrieden sind Sie mit dem Inhalt dieser Information?
Q1-1. Warum sind Sie unzufrieden mit dieser Information ?

Fehlende Zeichen: 500 / 500