Skip to Contents
Schließen

Hilfe-Center

Finden Sie hilfreiche Informationen zu Ihrem LG Produkt

Erfahren Sie mehr über die Produktinstallation, Wartung und Fehlersuche mit Hilfe unserer Suchoptionen.

[G3] Mobildatenverbindung Ihres Telefons freigeben

  • Andere
  • Andere
  • Operation
  • LG Friends, LG G Watch, Mobiltelefone, Tablets
  • Letztes Update 27/07/2015
Function Mobildatenverbindung Ihres Telefons freigeben

 

             Die Funktionen für USB-Tethering und mobilen WLAN-Hotspot eignen sich hervorragend für Situationen, in denen

             keine drahtlosen Verbindungen zur Verfügung stehen. Sie können die Mobildatenverbindung Ihres Telefons mit einem

             Computer via USB-Kabel teilen (USB-Tethering). Sie können die Mobildatenverbindung Ihres Telefons auch mit mehr

             als einem Gerät teilen und aus Ihrem Telefon einen mobilen Wi-Fi-Hotspot machen. Wenn Ihr Telefon die Mobildatenverbindung

             teilt, erscheint ein Symbol in der Statusleiste und eine Benachrichtigung im Benachrichtigungsauszug.
             Weitere Informationen zu Tethering, portablen Hotspots, unterstützten Betriebssystemen und sonstige Details finden Sie

             unter http://www.android.com/tether.

 

 

How to use So verwenden Sie die Datenverbindung Ihres Telefons als mobilen Wi-Fi-Hotspot:

 

             1. Tippen Sie auf Image> Image> Registerkarte Anwendungen > ImageEinstellungen > Registerkarte Netzwerke > Tethering & Netzwerke >

                 Schalter Mobiler Wi-Fi Hotspot, um die Funktion zu aktivieren.
             2. Geben Sie ein Passwort ein, und tippen Sie auf
Speichern.

 

             TIPP! Wenn Ihr PC unter Windows 7 oder einer Linux-Version (wie z. B. Ubuntu) läuft, müssen Sie in der Regel keine Einstellungen vornehmen,

             um Ihren Computer auf Tethering vorzubereiten. Wenn Sie eine frühere Windows-Version benutzen, müssen Sie wahrscheinlich einige

             Einstellungsänderungen vornehmen, um eine Netzwerkverbindung über USB herzustellen. Wenn Sie wissen wollen, welche Betriebssysteme

             USB-Tethering unterstützen und wie Sie sie konfigurieren können, besuchen Sie http://www.android.com/tether.

 

 

How to use Mobilen Hotspot umbenennen oder sichern

 

             Sie können den Wi-Fi-Netzwerknamen Ihres Telefons (SSID) ändern und das Netzwerk sichern.

 

            1. How to use

                How to use

 

            2. Tippen Sie auf Einrichten des mobilen Wi-Fi Hotspots.


                
Das Dialogfeld Einrichten des mobilen Wi-Fi Hotspots wird geöffnet.
               
 • Sie können Wi-Fi Name (SSID) ändern, den andere Geräte bei der Suche nach Wi-Fi-Netzwerken sehen.
                • Sie können auch auf das Menü Sicherheit tippen, um für das Netzwerk eine „Wi-Fi Protected Access 2 (WPA2)“-Sicherheit

                  mit einem Preshared Key (PSK) zu konfigurieren.
                 Wenn Sie die Sicherheitsoption WPA2 PSK wählen, wird ein Passwortfeld zum Dialogfeld Einrichten des mobilen Wi-Fi-Hotspots

                   hinzugefügt. Nach der Festlegung des Kennworts muss dieses dann eingegeben werden, wenn Sie mit einem Computer oder

                   einem anderen Gerät eine. Verbindung zum Hotspot des Telefons herstellen. Stellen Sie Offen im Menü Sicherheit ein, um die

                   Sicherheitsfunktionen Ihres Wi-Fi-Netzwerks zu deaktivieren.

 

            3. Tippen Sie auf Speichern.

 

                 ACHTUNG! Wenn Sie die Sicherheitsoption Offen verwenden, können Sie die unbefugte Nutzung von Online-Diensten durch

                                   andere Personen nicht verhindern, und es können zusätzliche Kosten anfallen. Um eine unbefugte Nutzung zu

                                   verhindern, sollten Sie die Sicherheitsoption stets aktiviert lassen.

 

Information Kommentieren

Q1. Wie zufrieden sind Sie mit dem Inhalt dieser Information?
Q1-1. Warum sind Sie unzufrieden mit dieser Information ?

Fehlende Zeichen: 500 / 500