Wir möchten, dass Sie eine gute Erfahrung mit der LG.com Website haben. Deshalb bitten wir Sie, einen alternativen Browser zu nutzen oder den Internet Explorer auf eine neue Version zu updaten (IE9 oder höher)

Die LG.com Website passt ihr Design an Ihre Bildschirmgröße an. Wenn Sie die Website wie vorgesehen erleben möchten, folge Sie bitte den folgenden Anweisungen.

Wenn Sie den Internet Explorer 8, oder eine ältere Version benutzen, nutzen Sie bitte einen alternativen Browser wie Firefox oder Google Chrome. Sie können auch auf eine neuere Version des Internet Explorer upgraden (Internet Explorer 9 oder neuer)..

Wenn Sie den Internet Explorer 9 oder eine aktuellere Version verwenden, schalten Sie die "Kompatibilitätsansicht" Ihres Browser aus. Sie können diese Anleitung verwenden:

  • Rechtsklicken Sie den oberen Bereich ihres Browsers und stellen Sie sicher dass die Menüleiste ausgewählt ist
  • Wählen Sie "Extras" in der Menüleiste und wählen Sie die "Einstellungen der Kompatibilitätsansicht"
  • In dem geöffneten Fenster stellen Sie sicher, dass alle drei Checkboxen kein Häkchen haben. Anschließend klicken Sie auch "Schließen".
  • Ihr Browser-Fenster wird sich automatisch aktualisieren und Sie können loslegen.
Zum Inhalt springen

34UC97-S

Besondere Ausstattung

  • 21:9 Curved QHD-Display
  • Flicker Safe IPS-Display
  • 99% RGB-Farbraumabdeckung / 10-Bit-Farben via Displayport
  • Thunderbolt™ 2 / Mac kompatibel
  • VESA WANDHALTERUNG (100 mm x 100 mm)

verfügbare größen:

34" Nicht mehr verfügbare
Displaytyp
Bild
Monitor
Bedienung
Ton
Allgemeine Daten
Zubehör
Service
Hinweis
Eco

Kundenmeinungen

Rated 4 von 5 von aus TL;DR: Sehr schönes finish, etwas frickelig zu bedienen (Anschlüsse und Menü). Keine Frage: das ist ein toller Monitor — noch dazu einer der wenigen am Markt mit Thunderbolt Anschlüssen. Entgegen der Produktbeschreibung kann ich ihn auch problemlos über ein aktuelles 13" Retina MacBook Pro betreiben (also müssten auch ein aktuelles MacBook Air oder ein aktueller Mac mini gehen). Und da fängt jetzt dann meine Kritik an: Eben weil ich den Monitor vom Läppi betreibe, hätte LG dem Gerät zu diesem Preis gerne einen Ethernet port spendieren können. Stattdessen muß man in diesem Setting eigentlich noch Apples Thunderbolt-to-Ethernet Adapter oben drauf rechnen, der hinter der Anschlußabdeckung verstaut werden will. Damit ist dann allerdings auch ein weiteres Durchschleifen von Thunderbolt nicht mehr möglich—ist jetzt kein Beinbruch beim Pro wegen dessen zwei Thunderbolt Ports, aber am Air wäre das in meinem Fall blöd, da meine Backup Platten über FireWire 800 laufen, sprich ebenfalls einen Adapter brauchen. (Darüber, daß das Datenblatt den USB Uplink als dritten Port zählt, sehe ich mal großzügig hinweg, da mir zwei Ports reichen.) Daher in der Ausstattung „nur” 4 von 5 Sternen. Apropos Ports: Das mit der abnehmbaren Blende muß man nicht unbedingt gut finden, aber es sorgt definitiv für eine aufgeräumtere Optik. Allerdings hätte man das Blech, in das die Buchsen eingelassen sind, gerne etwas anschrägen können oder zumindest nicht hinter das eigentliche Gehäuse zurücksetzen müssen, dann wäre es wesentlich weniger frickelig da was reinzustecken. Und da ich schon am Meckern bin: Dieser komische Multicontrol–Joystick–Pinökel am unteren Bildschirmrand war einfach keine gute Idee! Der ist unnötig schlecht zu ertasten und fühlt sich immer etwas merkwürdig in der Bedienung an. Frage: „Aber wann braucht man schonmal das Menü?“ Antwort: Jedes mal wenn man den Monitor ausschalten (oder zumindest in Standby setzen) will, denn einen eigenen Knopf dafür gibt es nicht. (Ja, man kann warten bis die Energiesparautomatik das tut, aber im ernst: warum? Ich weiß doch, daß der Monitor _jetzt_ nicht mehr gebraucht wird.) Ach ja: man kann den Monitor nicht Höhenverstellen, deswegen nur 3 von 5 für Ergonomie. Für mich passt er aber von der Höhe. Wenn das jetzt alles sehr negativ klingt: die ganzen positiven Seiten kann man auch dem Datenblatt und er Produktbeschreibung entnehmen. Nichtsdestotrotz ist das hier einfach ein sehr schöner Monitor. Ich bin allerdings noch nicht endgültig zu dem Schluß gekommen, ob ich ihn mehr als 350€ schöner als sein flaches Geschwister finde (auch wenn dessen Fuß echt merkwürdig ist). Hätte er Ethernet, wäre die Antwort ein klares „Ja!“
Veröffentlichungsdatum: 2015-01-09
  • y_2018, m_11, d_19, h_16
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.9
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_1
  • loc_de_DE, sid_MD05141941, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_lgelectronics-de
  • bvseo_sdk, java_sdk, bvseo-2.3.0.0
  • CLOUD, getReviews, 5ms
  • REVIEWS, PRODUCT

Fragen? Wir helfen Ihnen gern.

Wählen Sie einfach eine Support-Option aus den untenstehenden Symbolen: