Wir stellen vor: Windows 11

Einführungsvideo zu Window 11 Einführungsvideo zu Window 11
Die Benutzeroberfläche von Windows 11 Die Benutzeroberfläche von Windows 11

Liste empfohlener Produkte

Es gibt kein verfügbares Produkt.

  • Bringt Sie näher an die Dinge, die Sie lieben

    Bringt Sie näher an die Dinge, die Sie lieben

    Alles, was Ihnen wichtig ist – verfügbar auf einen Blick. Kontakt zu Familie und Freunden? Zugriff auf genau die Nachrichten, Spiele und Inhalte, die Sie interessieren? Windows 11 eröffnet hier ganz neue Möglichkeiten.

  • Mehr Kreativität

    Mehr Kreativität

    Gehen Sie dank des frischen, unaufgeregten und Ihre Kreativität beflügelnden Designs Ihren Interessen nach.

  • Mehr Produktivität

    Mehr Produktivität

    Erledigen Sie Ihre Aufgaben mit Tools wie Snap Assist und Desktop Groups. Multitasking? Kein Problem!

Häufig gestellte Fragen

Q.
Worin besteht der Unterschied zwischen Windows 10 und Windows 11?
A.
Windows 11 bietet die Leistung und Sicherheit von Windows 10 in einem überarbeiteten und frischen Look. Außerdem gibt es neue Tools, Sounds und Apps. Jedes noch so kleine Detail wurde berücksichtigt. Im Zusammenspiel bieten diese Aspekte ein neuartiges Benutzererlebnis. Einige Funktionen von Windows 10 sind in Windows 11 nicht verfügbar.
Q.
Wann kann ich einen PC erwerben, auf dem Windows 11 bereits vorinstalliert ist?
A.
Derartige PCs sind bereits erhältlich.
Q.
Was kostet ein PC mit Windows 11?
A.
Der Preis eines PCs mit Windows 11 hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab. Viele Hersteller bieten diverse Geräte und Modelle mit Windows 11 an und die Preise unterscheiden sich signifikant.
Q.
Wo kann ich einen PC mit Windows 11 erwerben?
A.
PCs, auf dem Windows 11 bereits vorinstalliert ist, sind bei nahezu allen Einzelhändlern erhältlich.
Q.
Ist mein Zubehör mit Windows 11 kompatibel?
A.
Wenn Ihr Zubehör mit Windows 10 funktioniert und die Anforderungen von Windows 11 erfüllt, sollte es auch mit Windows 11 funktionieren. Wenn Sie sichergehen möchten, fragen Sie beim Hersteller Ihres Zubehörs nach.
Q.
Kann ich Windows 11 später installieren, wenn ich jetzt einen PC mit Windows 10 erwerbe?
A.
Auf den meisten PCs lässt sich ein Upgrade von Windows 10 auf Windows 11 durchführen. Der PC muss dazu jedoch die Mindestanforderungen an die Hardware erfüllen und für einige Funktionen ist spezielle Hardware erforderlich. Der Roll-out-Plan für das Upgrade wird derzeit umgesetzt. Der genaue Zeitpunkt kann je nach Gerät variieren.
Q.
Wie kann ich feststellen, ob ein neuer Windows-10-PC die Mindestanforderungen erfüllt?
A.
Es gibt mehrere Möglichkeiten, dies herauszufinden. Achten Sie beim Kauf eines neuen PCs auf den Hinweis „Kostenloses Upgrade auf Windows 11“ auf den Produktschildern. Sie können auch bei Ihrem Fachhändler nachfragen.
Q.
Wann kann ich auf meinem Windows-10-Gerät ein Upgrade auf Windows 11 durchführen?
A.
Wenn auf Ihrem vorhandenen Windows-10-PC die aktuellste Version von Windows 10 läuft und er die Mindestanforderungen an die Hardware erfüllt, kann ein Upgrade auf Windows 11 vorgenommen werden. Der Roll-out-Plan für das Upgrade wird derzeit umgesetzt. Das Upgrade wird nicht für alle in Frage kommenden Windows-10-PCs zur gleichen Zeit angeboten. Über die App PC Health Check erfahren Sie, ob das Update für Ihr Gerät verfügbar ist. Sobald das Upgrade-Roll-out begonnen hat, erfahren Sie dies unter Einstellungen/Windows-Updates.
Q.
Wie kann ich feststellen, ob mein aktueller Windows-10-PC die Hardwareanforderungen für Windows 11 erfüllt?
A.
Laden Sie hierzu die App PC Health Check herunter und führen Sie sie aus.
Q.
Was geschieht, wenn mein PC die Mindestanforderungen an die Hardware nicht erfüllt? Kann ich Windows 10 einfach weiterverwenden?
A.
Ja! Windows 10 ist nach wie vor ein großartiges Betriebssystem. Wir unterstützen Windows 10 bis zum 14. Oktober 2025.
Q.
Wie erfahre ich, wann das Upgrade für meinen Windows-10-PC verfügbar ist?
A.
Der Roll-out-Plan für das Upgrade wird derzeit umgesetzt. Wir führen hinter den Kulissen einige Tests durch und überprüfen die Verfügbarkeit für Ihren konkreten PC. Über die Update-Funktion von Windows erfahren Sie, ob und wann Ihr PC das Upgrade erhalten kann. Sie können dies überprüfen, indem Sie Einstellungen/Windows-Update aufrufen.
Q.
Wie viel kostet das Upgrade von Windows 10 auf Windows 11?
A.
Das Upgrade ist kostenlos. Nur wenn auf dem PC die aktuelle Version von Windows 10 läuft und er die Mindestanforderungen an die Hardware erfüllt, kann ein Upgrade auf Windows 11 vorgenommen werden. Unter Einstellungen/Windows-Update können Sie überprüfen, ob Windows 10 auf dem neuesten Stand ist.
Q.
Was ist der Unterschied zwischen Upgrade und Update?
A.
Ein Update kann aus Fehlerbehebungen und Sicherheitspatches sowie aus neuen Funktionen einer Windows-Version bestehen. Updates bringen wir mehrmals im Jahr heraus. Mit Upgrade ist ein Wechsel der Version oder der Edition gemeint, z. B. von Windows 10 auf Windows 11 oder von Windows Home auf Windows Pro.
Q.
Wie lange ist das Upgrade kostenfrei erhältlich?
A.
Für berechtigte Geräte haben wir kein konkretes Enddatum für das kostenlose Upgrade festgelegt. Microsoft behält sich jedoch das Recht vor, den Support für das kostenlose Angebot zu beenden. Dies ist frühestens für den 5. Oktober 2022 geplant.
Q.
Kann ich Windows 10 weiterhin verwenden?
A.
Ja. Sie müssen das Upgrade nicht vornehmen. Wir unterstützen Windows 10 bis zum 14. Oktober 2025.
Q.
Belegt Windows 11 mehr Speicherplatz auf meinem PC als Windows 10?
A.
Nein. Windows 11 und Windows 10 benötigen ungefähr gleich viel Speicherplatz. Während des Upgrade-Vorgangs wird jedoch zusätzlicher Speicherplatz belegt. Windows gibt diesen zusätzlichen Speicherplatz etwa 10 Tage nach Abschluss des Upgrades allerdings wieder frei.
Q.
Dient Windows 11 als Ersatz für Windows 10?
A.
Windows 11 ist die neueste Version des Windows-Betriebssystems. Wir unterstützen Windows 10 bis zum 14. Oktober 2025.
Q.
Was passiert mit meinen Dateien, wenn ich ein Upgrade auf Windows 11 durchführe?
A.
Alle Daten und Dateien werden automatisch übernommen. Wir empfehlen jedoch, dass Sie im Vorfeld des Upgrades eine Sicherungskopie Ihrer Dateien erstellen.
Q.
Kann ich nach dem Upgrade zu Windows 10 zurückkehren, wenn mir Windows 11 nicht gefällt?
A.
Ja. 10 Tage, nachdem Sie das Windows-11-Upgrade installiert haben, können Sie zu Windows 10 zurückkehren und auch Ihre Dateien und Daten bleiben erhalten. Nach Ablauf der 10 Tage müssen Sie Ihre Daten sichern und eine Neuinstallation durchführen, um zu Windows 10 zurückkehren zu können.
Q.
Wie lange dauert es, Windows 11 zu installieren?
A.
Das Herunterladen und Installieren von Windows 11 dauert üblicherweise länger als ein typisches Funktionsupdate von Windows 10. Sie können Ihren PC benutzen, während Sie Windows 11 herunterladen. Die Installation können Sie so planen, dass sie zu einem Zeitpunkt stattfindet, wenn Sie Ihren PC nicht verwenden. Sobald das Programm vollständig heruntergeladen wurde, werden Sie durch den Installationsprozess geführt, der eine Reihe von Bildschirmansichten und Aufforderungen umfasst. Es ist mindestens ein Neustart erforderlich. Alle Daten und Dateien werden automatisch übernommen. Wir empfehlen jedoch, dass Sie im Vorfeld des Upgrades eine Sicherungskopie Ihrer Dateien erstellen. Erfahren Sie mehr über die Sicherung von OneDrive-PC-Ordnern. Beachten Sie, dass in Gegenden, in denen das Internet gebührenpflichtig ist, ISP-Gebühren anfallen können. Nutzen Sie einen von Ihrer Firma bereitgestellten PC, wenden Sie sich bitte an die IT-Abteilung Ihres Unternehmens, um Windows 11 zu erhalten.
Q.
Kann ich meinen Windows-10-PC auf Windows 11 aktualisieren, wenn ich den S-Modus verwende?
A.
Wenn Ihr PC die Mindestanforderungen an die Hardware erfüllt, kann Windows 10 Home im S-Modus auf Windows 11 Home im S-Modus aktualisiert werden. Wenn auf Ihrem Windows-10-PC die Pro-Edition im S-Modus ausgeführt wird, müssen Sie den S-Modus deaktivieren, um das Upgrade auf Windows 11 Pro vornehmen zu können. Windows 11 Pro ist im S-Modus nicht verfügbar.
Q.
Kann ein alter PC Windows 11 ausführen?
A.
Sie können die App PC Health Check verwenden, um festzustellen, ob Ihr Gerät für ein Upgrade auf Windows 11 geeignet ist. Viele PCs, die jünger als vier Jahre sind, sind für ein Upgrade auf Windows 11 geeignet. Auf ihnen muss die aktuellste Version von Windows 10 installiert sein und sie müssen die Mindestanforderungen an die Hardware erfüllen.
Q.
Wo finde ich weiterführende Informationen über Windows 11 für Unternehmen?
A.
Informationen zu Windows 11 für Unternehmen.
Q.
Welche Edition von Windows 11 erhalte ich, wenn ich ein Upgrade durchführe?
A.
Das kostenlose Upgrade gilt für die gleiche Edition, die auf Ihrem Windows-10-Gerät installiert ist. Ist dies Windows 10 Home, wird ein Upgrade auf Windows 11 Home vorgenommen.
Q.
Warum variiert der Zeitpunkt des Upgrades je nach Gerät?
A.
Um sicherzustellen, dass alles Upgrades reibungslos ablaufen, können nicht alle Windows-10-PCs, die die Mindestanforderungen an die Hardware erfüllen, gleichzeitig auf Windows 11 upgegradet werden. Unter Einstellungen/Windows-Update können Sie nachsehen, ob das Upgrade für Ihr Gerät verfügbar ist.
Q.
Ist das Upgrade auf Windows 11 auf bestimmte Länder/Regionen beschränkt?
A.
Für Geräte, die für das Upgrade berechtigt sind, gibt es keine geografischen Einschränkungen. Sie können in allen Märkten, in denen Windows verkauft wird, zum Kauf angeboten werden.
Q.
Welche Windows-PCs sind derzeit in den Geschäften erhältlich?
A.
Hier einige Beispiele:

PCs mit Windows 11: Auf diesen Geräten ist Windows 11 vorinstalliert. Ein Upgrade ist nicht erforderlich. Bei der Einrichtung wird ein Update auf die aktuellste Version von Windows 11 vorgenommen.

PCs mit Windows 10, die die Mindestsystemanforderungen für Windows 11 erfüllen: Auf diesen Geräten ist Windows 10 vorinstalliert und sie können ein Upgrade auf Windows 11 durchführen, sobald dieses verfügbar ist. Der Roll-out-Plan für das Upgrade wird derzeit umgesetzt.

PCs mit Windows 10, die die Mindestsystemanforderungen für Windows 11 nicht erfüllen: Auf diesen Geräten ist Windows 10 vorinstalliert. Ein Upgrade ist nicht möglich. Windows 10 ist und bleibt ein voll funktionsfähiges Betriebssystem, für das wir bis zum 14. Oktober 2025 Support anbieten.
Q.
Woher weiß ich, ob ich einen PC gekauft habe, der für ein Upgrade auf Windows 11 geeignet ist?
A.
Es gibt mehrere Möglichkeiten, dies herauszufinden. Wir haben ein System entwickelt, das Markierungen enthält für: Gerätekartons, Verpackungen, gedruckte Produktschilder, den Geräten beigelegte Broschüren, Kataloge, Beschilderung in Geschäften, Produktwebsites, Webbanner, Produktvorführungen im Einzelhandel sowie gedruckte und digitale Werbung.